Real Madrid Thread

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Madrid unter Zidane ist inzwischen so stark, dass sie locker auf Cristiano verzichten können - wie man im Supercup gesehen hat. Barça wurde vorgeführt wie schon lange nicht mehr.
Und wer soll diese Mannschaft stoppen? Selbst die Ersatzspieler wie Marco Asensio oder Lucas Vázquez hätten in jeder Spitzenmannschaft einen Stammplatz. Dazu komt, dass Zidane die Rotation wirklich hervorragend hinkriegt. Bisher kam dadurch nicht ein Hauch von Unzufriedenheit bei den Bankdrückern auf - bis auf James, den man aber erst mal erfolgreich entsorgt hat. :huhu:
Wenn man Barças aktuelle Schwäche berücksichtigt, könnte es diesmal in Spanien eine Saison mit bundesligaähnlicher Langeweile an der Spitze geben.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Tja, im Moment nicht mehr. Wieder nur 2:2. Und das gegen Vigo. Wenn Real so weiter macht, findet die nächste CL ohne sie statt:

1
530.gif
FC Barcelona 18 41 48
2
737.gif
Atlético Madrid 18 19 39
3
531.gif
Valencia CF 18 20 37
4
532.gif
Real Madrid 17 16 32
5
529.gif
Sevilla FC 18 -4 29
6
538.gif
Villarreal CF 18 4 28
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Barca bzw. alle Clubs aus Katalonien werden doch alsbald eh aus der Primera División rausgeschmissen. Schild ? Besser is das: :ironie:
 
Tja, im Moment nicht mehr. Wieder nur 2:2. Und das gegen Vigo. Wenn Real so weiter macht, findet die nächste CL ohne sie statt:

1
530.gif
FC Barcelona 18 41 48
2
737.gif
Atlético Madrid 18 19 39
3
531.gif
Valencia CF 18 20 37
4
532.gif
Real Madrid 17 16 32
5
529.gif
Sevilla FC 18 -4 29
6
538.gif
Villarreal CF 18 4 28

Dann müssten Sevilla oder Villarreal sie aber noch abfangen. Real hat ein Spiel weniger und das deutlich bessere Torverhältnis.

Aber es wird schon spannend. Fliegt Real gg PSG aus der CL und bleibt in der Liga ähnlich unkonstant wird es das wohl gewesen sein mit Zizou.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Barca bzw. alle Clubs aus Katalonien werden doch alsbald eh aus der Primera División rausgeschmissen. Schild ? Besser is das: :ironie:

So ironisch würde ich das gar nicht sehen. Messi hat sich immerhin in seinen neuen Vertrag vom November reinschreiben lassen, dass er wechseln kann, falls Barca rausfliegt, weil sich Katadingens unabhängig macht.

Messi darf bei Abspaltung Kataloniens weg

Dann müssten Sevilla oder Villarreal sie aber noch abfangen. Real hat ein Spiel weniger und das deutlich bessere Torverhältnis.

Aber es wird schon spannend. Fliegt Real gg PSG aus der CL und bleibt in der Liga ähnlich unkonstant wird es das wohl gewesen sein mit Zizou.

Ja klar, aber das ist schon alles sehr eng und wenn Real so weitermacht...
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Und schon isses wieder passiert! Real verliert zu hause gegen Villareal.
 

André

Admin
Real in der Europa League, wäre ja mal lustig. Aber im Ernst, Zidane wird wohl nicht mehr lange zu halten sein.
 
Pfft, da müsste er doch mittlerweile auch mal drüber stehen, so ist es eben und der Messi hats eben schon auch verdient und auch besser ausgehandelt, da hilft halt alles rumsülzen gar nichts! Get over it!
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Die Krise ist erstmal wieder abgesagt. Real gewinnt 7 zu 1 gegen Deportivo La Coruña. Nach 1:0 Rückstand in der 2. Minute.

0 : 1 Adrián 23. / Rechtsschuss (Lucas Pérez)
1 : 1 Nacho 32. / Rechtsschuss (Marcelo)
2 : 1 Gareth Bale 42. / Linksschuss (Marcelo)
3 : 1 Gareth Bale 58. / Kopfball (Toni Kroos)
4 : 1 Luka Modrić 69. / Rechtsschuss (Cristiano Ronaldo)
5 : 1 Cristiano Ronaldo 78. / Linksschuss (Casemiro)
6 : 1 Cristiano Ronaldo 84. / Kopfball (Lucas Vázquez)
7 : 1 Nacho 88. / Linksschuss (Raphaël Varane)
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Und schon ist sie wieder da!

Nach der 1:2-Heimniederlage in Pokal gegen CD Leganés dürfte auch langsam Zidanes Stuhl wackeln. Wenn Real jetzt noch in der CL gegen PSG rausfliegt, fliegt Zidane vielleicht gleich mit?
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
In der Liga läuft es wieder: Real gewinnt 4:1 in Valencia, die in der Tabelle über ihnen stehen.

Real jetzt auf Platz 4 (=CL).
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Es wird gemunkelt, dass Zidane nur Trainer bleibt, wenn er die CL gewinnt. Ansonsten fliegt er und Madrid ist sehr stark an Klopp interessiert.

Ich glaube allerdings nicht, dass Liverpool ihn hergibt. Oder geht jetzt vielleicht der Ablöse-Overkill bei den Trainern los?
 
Ich schätze Klopp tatsächlich auch nicht so ein, dass er sein Projekt in Liverpool einfach so hergibt. Außer es gäbe massive Differenzen bzgl. der Kaderplanung mit den Vereinsoberen oder andere ähnliche Dinge, die zur Unzufriedenheit führen. Von meinem Empfinden her wir Klopp noch ein wenig länger in Pool bleiben.
 
Neymars Zukunft - PSG oder REAL MADRID?:laola:

REAL MADRID arbeiten weiter, um den verunsicherten Neymar von Paris Saint-Germain abzuholen.

Die Spanier treten vorsichtig vor, weil sie dem französischen Klub Respekt erweisen und die Dinge richtig machen wollen.

PSG will natürlich nicht den brasilianischen Stürmer verlieren, den sie im letzten Sommer mit einem Weltrekord von £ 198 Millionen bezahlten, als er Barcelona verließ.

Aber Marca sagt, der 26-Jährige sei in Paris unzufrieden und der allgemeine Standard in der französischen Liga 1.

Neymar würde die Chance willkommen heißen, in die Primera División zurückzukehren und an der Seite von Cristiano Ronaldo zu spielen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben