RB Leipzig - Rasenball Leipzig - Red Bull in die Bundesliga

GilbertBrown

Green Bay Packers Owner
@Rupert
Zum Anfang fand ich Hoffennheim sympathisch, als man das Projekt Jugendarbeit vorstellte. Als dies erstmal ausblieb war ich aber auch enttäuscht. Aber bei der U21 stellten sie ja doch ein paar junge Leute. Vielleicht kommt da doch noch etwas?

Die 3 Hoffenheimer entstammen nur alle nicht der Hoffenheimer Jugend. Volland wurde bei 1860 ausgebildet, Sebastian Rudy beim VfB und Stefan Thesker bei Twente Enschede.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Aber die Bauern, wa? ^^ Arroganz, mit Erfolgen von derzeit angeben, hurra, wir sind die Besten.

Wenn ich mir den Werdegang des HSV von 1980 bis jetzt anschaue und den des FC Bayern, dann finde ich den Vgl. amüsant; v.a. dann, wenn ich immer wieder in den letzten Jahre höre wie dolle doch der HSV ist, weil er ist ja der HSV :D
 

alditüte

HSVer
Wenn ich mir den Werdegang des HSV von 1980 bis jetzt anschaue und den des FC Bayern, dann finde ich den Vgl. amüsant; v.a. dann, wenn ich immer wieder in den letzten Jahre höre wie dolle doch der HSV ist, weil er ist ja der HSV :D
Och, Schätzchen, du deutest an, der HSV sei „überheblich“ oder die Fans würden sich für klasse halten, weil sie HSV-Fans sind, aber bist selbst ein Bayern-Fan.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Ich deute gar nix an. Ich sag: Ich mag den HSV nullkommagarnicht und sage desweiteren, dass ich's zum Kringeln finde mit welchem Selbstverständis der HSV von sich und einige seiner Anhänger von ihm sprechen, obwohl er nicht mal ein Blatt Papier zerreist :D
 

alditüte

HSVer
Weil Bayern-Fans ja auch mit üüüüüberhaupt keinem „Selbstverständnis“ über die Bayern reden, weil sie ja so geil sind. Jaja, wir ham's kapiert, du bist nur hier um wie blöde zu provozieren. Wenn du fertig mit diesem Offtopic-Quatsch bist, kann es hier auch wieder um Red Bull gehen, oder? :gruebel:
 

Rupert

Friends call me Loretta
Uuuuuhhhh, wieder 'nen HSVler getroffen, der erkennen muss, dass es halt v.a. heisse Luft ist, was da so produziert wird :)

Jupp, back to Leipzig: Wird gerade von Red Bull nach oben geschoben; wie es sich mit dem HSV verhält, haben wir ja im Ausgangsbeitrag von Princewind nach dem ich etwas Richtung HSV abschweifte auch gelernt: Ebenfalls nicht genug erwirtschaftete Kohle da zum Ausgeben.
 

Keule

Geile Oma aus deiner Nähe
Dat heißt weil er deine Bazzis Scheiße findet, musst du ihn mit deiner Kritik schwer getroffen haben? soso...
 

Rupert

Friends call me Loretta
Na, Jungens, wollten wir nicht wieder back to topic?
Ohne Moos nix los, nicht bei Red Bull, nicht beim HSV, nicht Bayern, nicht bei der Kogge - jetzt stellt sich nur noch die Frage, was "legitimes" Geld ist.
 

alditüte

HSVer
Das haben doch einige hier schon gesagt … legitimes Geld ist für viele eben das, was der Liga angemessen ist.

Bei der Abneigung zu RB kommt dann noch dazu, dass die schon im Vereinsnamen für den Konzern werben, und im Logo. Und dass der Konzern im Grunde der Verein ist.

Und dass dieser Verein sogar nun gegen Jena Anzeige erstattet hat, weil die einen flotten Spruch auf einem Plakat gehabt haben. RB tut wirklich alles dafür, um unsympathisch zu werden.
 

Nestor BSC

Der Hauptstadt-Patriot
Was sagt ihr dazu, dass die RBL-Kugel ausversehen mal in den Profitopf geraten ist, und RB Leipzig beinahe den Sportfreunden aus Baumberg (Pokalsieger Niederrhein, 1:0 gegen RW Oberhausen) als Gegner zugelost worden wäre?
 

alditüte

HSVer
Hab die Auslosung nicht gesehen und nur davon gehört. Na ja, was soll man dazu sagen … ziemlich dämlich aus Sicht des DFB, dass man selbst aus der Auslosung so ein Event macht, aber dann nicht mal die korrekten Vorbereitungen trifft. Das ist so als wäre ich König, würde aus dem Zubettgehen eine Massenveranstaltung machen und stelle dann vor aller Augen fest, dass im Schlafzimmer kein Bett steht.

Sollte man aber auch nicht überbewerten mit dieser Auslosung. Jeder … verbummelt mal sein Bett. :D
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Was sagt ihr dazu, dass die RBL-Kugel ausversehen mal in den Profitopf geraten ist, und RB Leipzig beinahe den Sportfreunden aus Baumberg (Pokalsieger Niederrhein, 1:0 gegen RW Oberhausen) als Gegner zugelost worden wäre?

Sehe ich völlig unspektakulär. Wurde ja auch innerhalb der Auslosung gleich aufgeklärt. Da ist bei Mischen des einen Topfes eine Kugel in den anderen Topf gesprungen.

Das das ausgerechnet RBL war halte ich persönlich für puren Zufall. Hätte auch Schott Jena oder Traktor Pömmelte sein können.
 
Was sagt ihr dazu, dass die RBL-Kugel ausversehen mal in den Profitopf geraten ist, und RB Leipzig beinahe den Sportfreunden aus Baumberg (Pokalsieger Niederrhein, 1:0 gegen RW Oberhausen) als Gegner zugelost worden wäre?

was willst du da jetzt reininterpretieren? das man RB absichtlich leichte gegner zu lost?

blöd gelaufen für den DFB, mehr nicht

RB wäre ein guter verein und wünschenswert, würde man nicht dieses geld reinbuttern übertreiben.
 
Mich verwundert das Einkaufsverhalten von RB schon ganz schön. An Neuzugängen war bis jetzt
nicht unbedingt der Knaller dabei. Entweder kommen die alle am letzten offenen Transfertag ans
Licht oder RB pokert mit der jetzigen Mannschaft, evt. die Dritte mit dem vorhandenen Spieler-
potential zu bewältigen bzw. die Hinrunde. Sollte dies nicht richtig funktionieren, holt man dann in
der Winterpause das Goldsäckel raus und schlägt zurück. Kann schief gehen , muss aber nicht.
Man wird dann sicherlich auch die Zuschauerresonanz mit einbeziehen. Geht der Schnitt nach oben,
könnte ich mir vorstellen, dass RB noch mehr investieren wird.
Lassen wir uns überraschen. Das momentane Mannschaftsgefüge schätze ich aber als Mittelmaß
für Liga Drei ein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Keule

Geile Oma aus deiner Nähe
Schau dir den Kader noch mal genau an, allein Sebastian, Kaiser und Judt kommen auf 100 Bundesliga-Einsätze, dazu Rockenbach, Frahn, Kammlott, etc.

Wenn die nicht mindestens auf die 5 gehen ist ein Wunder geschehen...
 

-Maravilla-

Catalan Boqueron
Tim Sebastian ist bei Leipzig gelandet? :staun:
Pascal Borel kennt man ja auch noch.
Was wird denn von Leipzig erwartet, das jetzt die Topstars kommen? Ist doch gut wenn sie kontinuierlich etwas aufbauen.
 
Tim Sebastian ist bei Leipzig gelandet? :staun:
Pascal Borel kennt man ja auch noch.
Was wird denn von Leipzig erwartet, das jetzt die Topstars kommen? Ist doch gut wenn sie kontinuierlich etwas aufbauen.

ziel ist 1: Liga, wobei sie schon dem zeitplan hinter her hinken.

laut Rangnick wird in der neuen saison ein völlig neues team zusehen sein
 

-Maravilla-

Catalan Boqueron
Nach den Abgang von Hansa hab ich ihn aber völlig aus den Augen verloren. Kurzzeitig ist er mir noch bei der Hertha aufgefallen, aber das war es auch.
Find es aber gut, das Leipzig nicht mit aller Macht versucht, die direkten Aufstiege zu erzwingen
 

Detti04

The Count
Mal ein anderes Thema bzw. eine andere Frage: Der Name RasenBallsport ist ja nun doch ziemlich albern, aber es musste ja schliesslich irgendwie die Abkuerzung RB her. Wenn ich mir Red Bulls Logo sowie die Spielkleidung der Leipziger ansehe, dann draengt sich da eine Frage doch geradezu auf: Wieso haben die sich nicht einfach Rot-Blau Leipzig genannt? Es gibt doch schliesslich auch Rot-Weiss und Schwarz-Weiss Essen sowie Rot-Weiss Erfurt. Waere das zu einfach gewesen? Oder haben die denselben Typen eingestellt, der schon LR (Leichtathletik Rasensport) Ahlen verbrochen hatte?
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
( ... ) Wenn ich mir Red Bulls Logo sowie die Spielkleidung der Leipziger ansehe, dann draengt sich da eine Frage doch geradezu auf: Wieso haben die sich nicht einfach Rot-Blau Leipzig genannt?
Hmm... rot-blau wäre ja eine Kombination des Heim- und Auswärtstrikots. Rote Hose weisses Hemd zu Hause, Gelbe Hose blaues Hemd auswärts. Die Vereinsfarben sind lt. Wiki rot-weiss.
Gut finde ich die Verballhornung "Rasenschach Leipzig" :beifall:
 
Oben