Rasenball Leipzig Forum

Dieses Thema im Forum "2. Bundesliga" wurde erstellt von Nestor BSC, 3 Juni 2014.

?

Gelingt RB Leipzig auch in der 2. Liga der Durchmarsch?

  1. ja

    5 Stimme(n)
    15,6%
  2. nein

    6 Stimme(n)
    18,8%
  3. weiß nicht

    1 Stimme(n)
    3,1%
  4. ist mir egal

    4 Stimme(n)
    12,5%
  5. will es nicht hoffen

    15 Stimme(n)
    46,9%
  6. Red Bull sauft wieder ab (Abstieg)

    1 Stimme(n)
    3,1%
  1. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    6.092
    Likes:
    1.161
    Der Mateschitz kann sich sein Servus TV in Dosenform gepresst rektal einfuehren.:zahnluec:
     
  2. Anzeige für Gäste

  3. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    14.467
    Likes:
    2.054
    Falls Du Dich schon mal gafragt hast, wieso die gute Hamburger Firma Kuehne + Nagel eigentlich ihren Sitz in der Schweiz hat - hier ist die Antwort:

    "[...] Als 1976 das Mitbestimmungsgesetz verabschiedet wurde, verlegte Klaus-Michael Kühne den Sitz des Unternehmens kurzerhand von Hamburg in die Schweiz. [...]"

    Ende der Blockade?
     
  4. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    53.537
    Likes:
    4.037
    Richtig. Und leider kein Einzelfall.
     
  5. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.301
    Likes:
    1.722
    Und was willst du damit sagen? Von Mateschitz ablenken? Beides ist asozial. Ich bin auch kein Kunde vom Kühne.
    Übrigens auch nicht vom Tönnies, EnBW, Wiesenhof oder der Telekom.
    Klaiber käme dagegen in Frage.
    Kühne bashing ist übrigens im anderen thread.
     
  6. Ichsachma

    Ichsachma Loretta-Spezerl

    Beiträge:
    19.462
    Likes:
    3.447
    Darum riet ich Dienstag Kaiser und Frahn was..., Servus zeigt(e) DEL, ich habe schon ab und an geschaut.
     
  7. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    20.530
    Likes:
    3.619
    Hasenhüttl wechselt zu RB Leipzig Rangnick bleibt Sportdirektor und Manager. Aber passen die beiden zusammen ? Ist mir egal, ich finde nur den Ersatz für Hasenhüttl beim FCI, nämlich den KSC Trainer Kauczinski unpassend. :gruebel:
     
  8. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.301
    Likes:
    1.722
    Warum findest du den unpassend?
    Mich wundert es, dass kein anderer Erstligist auf die Idee kam.
     
  9. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.301
    Likes:
    1.722
    Hasenhüttl passt, der wird Rangnick die Rolle nicht streitig machen und alles abnicken was von oben kommt.
     
  10. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    20.530
    Likes:
    3.619
    Na, was hat er gross vorzuweisen ? Maximal in der Relegation gg. den HSV gescheitert, ansonsten hat er kaum Aufmerksamkeit erregt. Beim KSC gab es Differenzen mit dem Vorstand, sodass er seinen Abgang schon im Herbst 2015 angekündigt hatte. Ausserdem erscheint mir dieser Karrieresprung in die 1.Liga eine echte Herausforderung zu sein. Aber gut, mal sehen ob er beim FCI klar kommt.
     
  11. Leipziger

    Leipziger Well-Known Member

    Beiträge:
    1.239
    Likes:
    297
    Der FCI ist ja nun auch nicht gerade eine Topadresse im deutschen Fußball. Insofern muss man auch bei der Trainerwahl kleinere Brötchen backen.
     
  12. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.301
    Likes:
    1.722
    Du kennst dich ja richtig aus. Ist mir jetzt zu blöd dir das zu erklären. Falls es dich wirklich interessiert ist das ganz schnell selber rausgefunden. Trainer des Jahres und so. Spieler besser machen und so.
    Mit dem Vorstand Differenzen zu haben und zu kündigen sagt eher was über den Vorstand aus.
    Wenn man fachliches und menschliches zusammennimmt, war das der beste Trainer den ich beim KSC seit den 80ern gesehen habe.

    Genauso blöd könnte man fragen, was hat denn Tuchel groß vorzuweisen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Mai 2016
  13. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.301
    Likes:
    1.722
    ich glaube eher dass der FCI da ein Schnäppchen gemacht und andere gepennt haben.
     
  14. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    6.092
    Likes:
    1.161
    Also dümmer geht immer. Das sich die Zeit nicht zu schade ist, so eine gequirlte K@cke zu veröffentlichen. Oder aber der Mateschitz hat da nachgeholfen...Wodka/Bull soll bekanntlich helfen bei Schreibblockaden. //www.zeit.de/2016/20/rb-leipzig-fussball-finanzen-aufbau-ost
     
  15. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Well-Known Member

    Beiträge:
    27.214
    Likes:
    2.465
    Das is wahr. Aus dem Arbeitgeberverband auszutreten und/oder die Zusammenarbeit mit der Gewerkschaft strikt verweigern gibts auch nicht gerade selten.
     
  16. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    4.996
    Likes:
    615



    Komm, komm. Du bist doch auch son nen Retortenheiner, ihr müsst doch zusammenhalten[emoji12]

    Letztlich war der Aufstieg nicht zu vermeiden. Ich bin mal gespannt wie schnell und ob tatsächlich ein richtiger Bayernkonkurrent entsteht. Hat ja bei Hoffenheim auch jeder prophezeit, kam dann doch ganz anders.
     
  17. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    42.500
    Likes:
    4.379
    So Kacke ist der Artikel ja nicht, in ein paar Punkten hat er ja auch recht; ich empfinde es lediglich etwas übertrieben, dass ein Konzern mit 6 Mrd. Jahresumsatz nun mit seinem Werbeteam die Bundesliga so durcheinander wirbeln wird. Da müsste Red Bull nun schon einiges aus seinem Marketingetat in RB Leipzig über einige Jahre stecken.
     
  18. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    6.092
    Likes:
    1.161
    Fabsi, dann ist RB auch von Arbeitern der Brausefirma gegründet wurden? Es bestehen schon ein paar Unterschiede zwischen Bayer und dem Werbeprojekt der Firma Red Bull. Das wir genauso angefeindet wurden oder noch werden, steht auf einem anderen Papier. Aber uns mit RB zu vergleichen, ist schon eine bittere Pille...:baseball:
     
  19. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    4.996
    Likes:
    615
    Tja, die musste dann eben schlucken, selber schuld wenn man Kusen als Herzensverein hat.

    Und wenn du es so willst, RB wurde vom obersten Brausemitarbeiter gegründet, im Vorstand sind auch nur Brausejungs, alle 11 Mitglieder sind Red Bullianer. Also mehr geht nicht!
     
  20. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    6.092
    Likes:
    1.161
    Du weißt doch selber, dass dies Unfug ist. Wo wurde der Verein von RB gegründet??? Die haben den Verein gekauft und umbenannt in RB. Aber Bayer gründete den Verein 1904, ohne das Spieler und Funktionaere zum Teufel gejagt werden mussten. Bussle mehr hätte ich Dir schon zugetraut....:huhu:
     
  21. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    4.996
    Likes:
    615
    Jetzt red dich halt net raus, steh doch zu deinem Plastikclub und freu dich dass die Familie Zuwachs bekommt.
     
  22. Dilbert

    Dilbert Pils-Legende

    Beiträge:
    21.999
    Likes:
    1.867
    Jetzt müssen wir den grinsenden Blubberkopp Mateschutt also in der Bundesliga ertragen...

    Und seinen dusseligen Dosenclub mit dem hässlichsten Werbemaskottchen der Welt noch dazu.

    Pfui Deibel!
     
  23. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.301
    Likes:
    1.722
    die zweite Liga ist ihn los, ebenso Paderborn, und bekommt dafür Dresden, Aue, Hannover, Stuttgart oder Bremen oder Frankfurt - es gibt schlimmere Szenarien. So rein von den Namen her liest sich die 2. Liga doch gar nicht schlecht. Um Freiburg finde ich es persönlich etwas schade, gegen die sind es immer recht schöne Spiele.
     
  24. Dilbert

    Dilbert Pils-Legende

    Beiträge:
    21.999
    Likes:
    1.867
    Herzlichen Glückwunsch. Den Mist will wohl niemand ernsthaft haben. Bisher gingen die mir mehr oder weniger am Gesäß vorbei. Seit ich die Aufstiegs-Konferenz bei Sport 1 von letzten Spieltag gesehen habe nicht mehr. Noch mehr widerliche Anbiederung an den Hauptgeldgeber, noch mehr aufgeblasenes Kunstprodukt, geht echt gar nicht mehr.
     
  25. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.301
    Likes:
    1.722
    Wieso, den Hopp mussten sie damals doch auch jedesmal in Großformat auf der Tribüne zeigen. Der Mateschitz taucht (noch) eher selten auf, aber vielleicht ändert sich das ja.

    Und haben wollen das schon einige, denen es egal ist wo das Geld herkommt.
     
  26. Dilbert

    Dilbert Pils-Legende

    Beiträge:
    21.999
    Likes:
    1.867
    In Hoffenheim haben sie aber zumindest nicht das SAP-Zeichen im Vereinswappen. Dass der Hopp da hinkommt und sich die Spiele ansieht stört mich nun weniger. In Leipzig ist der blöde Brausebulle in irgendeiner Form ja auf fast jedem Banner zu sehen, dass da dann noch eins hängt auf dem ernsthaft "Die Roten Bullen" steht, war mir dann zuviel. Kommt wahrscheinlich vom Verein, ist aber jenseits meiner persönlichen Kotzgrenze angesiedelt.
     
  27. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.301
    Likes:
    1.722
    Na, zum Glück ist Leipzig weit weg, und deren Probleme sind nicht meine. In vielerlei Hinsicht.
     
  28. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    53.537
    Likes:
    4.037
    Um den Titel wird Rasenball trotzdem nicht mitspielen.
     
  29. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    20.777
    Likes:
    1.591
    Ganz ernsthaft? Ich hab noch in Erinnerung, dass das in der Tat eine Neugründung war.

    Gekauft hamse die Lizenz für die Oberliga, meine ich mich zu erinnern.
     
  30. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    7.289
    Likes:
    825
    Richtig, gekauft wurde RB nicht, die gabs vorher nicht, es gab eine Fusion 2er Vereine.
     
  31. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    6.092
    Likes:
    1.161
    Wie zweier Vereine? RB nahm schon 2006 Anlauf, und wollten Sachsen Leipzig übernehmen. Aber auf Grund von Fanprotesten wollte sich der Brausehersteller komplett aus Sachsen zurück ziehen. 2009 besaßen sie beim SSV Makranstaett bessere Vorzeichen, und übernahmen diesen Verein. Das dafür ein Neugruendung beantragt werden musste, lag faktisch daran, weil man ein komplett neues Projekt mit neuen Namen und Vorzeichen und Geldgeber konstruiert hatte.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden