Randale - wiedermal...... 2010/11

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Nu gut. Mache ich auch mit was anderem weiter: Danamo Dresden ist mal wieder dran. Diesmal 6000 Euro für Ahlen, Erfurt und 2 Bengaleos gegen Hansa Rostock, also in 3 (!!) Spielen Vorkommnisse....

Klick
 

Schröder

Problembär
So die offizielle Version. Vielleicht wollte er sich auch nur weiteren "Maßnahmen" durch die Kollegen des "jungen Menschen" entziehen, falls er öfter mal zum Fußball geht.
 

andon

Glubbsau
Abgesehen davon dürfte das doch auch ohne sein eigenes Zutun durch die Anzeige gegen Unbekannt des Fürther SPD-MdL abgedeckt sein, da Unbekannt jetzt shcließlich nicht mehr unbekannt ist.
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Borussia Mönchengladbach: 6000 Euro für Feuerzeuge und Plastikbecker beim Spiel gegen Nürnberg sowie Rauchbomben in Hoffenheim und Kaiserslautern. Klick

Danke André!
 

Rise Against

Pokalfinalist
Der nächste Bitte: Der MSV Duisburg muss 12000 € zahlen wegen "neuerlichen Fehlverhalten der Fans" im Derby bei Fortuna Düsseldorf.

Sollte(n) der/die Täter allerdings ausfindig gemacht werden, wird der Verein die Strafe weiterreichen.

Des Weiteren drohen uns Geisterspiele

Offizielle Webseite des MSV Duisburg
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Stellt sich nur die Frage, ob der Täter die 12.000 Euronen zahlen kann. Da wird der Verein drauf sitzen bleiben, vermute ich mal.
 
Wenn ich mir die Stafen imer so ansehe fehlt eine 0.
Dann würden die Vereine das nicht mehr so locker sehen.
Jeder Verein der ersten oder zweiten Liga lacht doch hinter vorgehaltener Hand über die Strafen.
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Ich setze die von heue mal einzeln rein, damit die nicht verloren gehen:

Bayern München, 5.000 Euro für das Spiel gegen Nürnberg wegen Werfen von Papierrollen. Klick
VfL Wolfsburg, 5.000 Euro für das Spiel gegen Schalke wegen Werfen von Bierbechern auf die Schiris. Klick
Bayer Leverkusen, 6.000 Euro für 2 x Rauchbomben bei St. Pauli. Klick
1. FC Köln, 6.000 Euro für das Spiel gegen Gladabach, weil Zuschauer auf'm Spielfeld waren. Klick
 
Zuletzt bearbeitet:

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Klar. Ich glaube, bei einem Spiel des FCK (war es in Mannheim?) gab es auch Schneeballwürfe und auch eine Strafe.
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Aber wenn der Täter wie i.d. Falle bekannt ist, dürfte der Verein die Geldstrafe wohl weiterleiten

Jep. Das schon. Aber zum einen machen das (alle) anderen Vereine auch, wenn sie den Täter kennen, zum anderen ist nicht raus, dass sie das geld auch zurück bekommen. Zum dritten setzt es die Strafe natürlich trotzdem. Inklusive der diversen "Aktennotitzen". Von wegen "vorbestraft" und so.
 

Peter Herter

Erfahrener Benutzer
Oben