Quo vadis MSV?

Der Franke

Fränkisches Ur-Zebra
Gehts runter in die 3.Liga oder direkt in die 5.Liga:schock:

Wenn heute gegen Dynamo wieder verloren wird (was keine wirkliche Überraschung wäre),ist zu
befürchten, dass die Lichter bei den Zebras ausgehen:(
 

HESSENZEBRA66

Kinzigtaler
Servus Franke,

ich vermute, dass wir heute auch in Dresden verlieren, danach kommt Fürth.
Ich habe die letzten 12 Spiele mal im Kopf getippt, ich kam wohlwollend auf schlappe 31 Pünktchen... :schock:
 

TriXi

blau-weiß gestreift
Ich habe die letzten 12 Spiele mal im Kopf getippt, ich kam wohlwollend auf schlappe 31 Pünktchen... :schock:
War bei mir ähnlich...
Und hab mich schon letzten Samstag bei der Sportschau dabei erwischt, uns mit den Mannschaften der 3. Liga zu vergleichen...
Bis mir eingefallen is, dass es im Falle eines Abstiegs ja sehr wahrscheinlich weiter runter gehen wird... :(

Realistisch gesehen, würde ich sagen wir verlieren heute (mindestens) 2:0 gegen kämpfende Dresdener...
Aber vllt wissen die noch nicht, dass man unsere IV bei Ballbesitz einfach unter Druck setzen muss, die dann den Ball auf gut Glück nach vorne ballern und somit keine Kombinationen über mehr als 3 Stationen stattfinden...
 

Junker

Altborusse
hi Zebras ! was ist denn los bei Euch, was passiert beim MSV bzw. was läuft schief ? Warum 5. liga ! Erklärt doch mal genauer ! Bitte ! Euer Junker, der einst viel Spass mit Euch hatte :huhu:
 

Faulix001

Dschungel-Tasmania
hi Zebras ! was ist denn los bei Euch, was passiert beim MSV bzw. was läuft schief ? Warum 5. liga ! Erklärt doch mal genauer ! Bitte ! Euer Junker, der einst viel Spass mit Euch hatte :huhu:


Moin Junker,

falls du mal zu viel Zeit hast, empfehle ich dir folgende Lektüre:

MSV in der 5.Liga - MSVPortal

und noch verworrener:

Wirtschaftliche Situation des MSV Duisburg - MSVPortal


zum besseren Verständnis sei gesagt, dass der User "diplomat" der neue Vorstandsvorsitzende ist.
"GotStripes", der auch hin und wieder auftaucht ist inzwischen auch Vorstandsmitglied ("der klügste Deutsche")

Was da genau abgeht versteht von der "normalen" Fanschar kaum einer.
Die Hauptproblematik bestand eigentlich in Hellmich und der Stadionmiete...

Inzwischen ist aber ja selbst der sportliche Verbleib in Liga 2 ärgstens gefährdet.
Ursprünglich hieß es, Liga 2 sei auf Dauer nicht zu stemmen.
Was ein Abstieg aus eben dieser bedeuten würde kann man sich nun denken.

Die letzte Hoffnung beruht darauf, dass es drei noch blindere Haufen gibt, die am Ende noch hinter uns stehen.
Und JA - es müssen 3 sein, denn eine Relegation gegen ein Top-Team der dritten Liga würden diese Graupen nicht überstehen...


@Franke:
Ingolstadt wird wohl oder übel zum Schlüsselspiel -
wenn das samstags oder sonntags ist, bin ich dabei.


mfG
 

André

Admin
Habs gerade auch gelesen und wäre mir sogar einen eigenen Thread wert gewesen. Das ist schon ne ganz harte Nummer. :lachweg:
 

TriXi

blau-weiß gestreift
Und das ist noch nicht alles.. Heute in der WAZ Printausgabe (ich weiß nicht ob auch online):
"Valeri Domovchyiski saß gestern Mittag im Klubhaus des MSV Duisburg und wunderte sich, warum seine Kollegen nicht zum Mittagessen erschienen. Coach Oliver Reck hatte nach dem Vormittagstraining noch einmal zur Teamsitzung geladen. Auch Vasileios Pliatsikas verpasste die Ansprache - er hatte von dem Termin nichts mitbekommen und schlummerte auf dem Parkplatz des Trainingszentrums im Auto"

Unabhängig von dem Verpeilen, nicht Mitbekommen oder Vergessen der "Team"sitzung:
Der sitzt alleine im Klubhaus und kann nichtmal einen Teamkollegen anrufen oder jemanden fragen, wenn komischerweise niemand auftaucht. Irgendwann wundert man sich doch.... -.-

Steht man in der Tabelle oben und es läuft gut, lacht man eventuell über solche Aktionen. Aber bei unserer momentanen Situation und dem Auftreten der Spieler auf dem Platz sagt das schon alles.

Mir ist auch nich klar WO das Auto von Pliatsikas stand. Am Trainingsplatz? Wenn ja hätte den ja jemand wecken können.

Und hier die Antwort des MSV darauf. Ich war zwar nicht da, aber irgendwie glaub ich (leider) eher den Zeitungen...denn wer denkt sich sowas aus?
Offizielle Webseite des MSV Duisburg
Die Berichterstattung am heutigen Dienstag, nach der Spieler des MSV eine Teamsitzung „verpennt“ hätten, stimmt nicht. Alle Spieler waren bei dem genannten Termin pünktlich anwesend.
 
Zuletzt bearbeitet:

Faulix001

Dschungel-Tasmania
Zumindest gibt es nun ein theoretisch grünes Licht für Liga 3.
Ein Absturz in die Fünfte mus nun (vorerst) nicht mehr befürchtet werden.


PS:
Vielleicht sollten die Spieler allesamt mal viel mehr schlafen.
Pliatsikas hat nach seinem Mittagsschläfchen gegen Fürth seine beste Saisonleistung geboten :top:
 

HESSENZEBRA66

Kinzigtaler
Das war äußerst ärgerlich & unglücklich gestern gegen Fürth, aber so läuft das wenn man unten steht. :(
Nun MUSS in Berlin mMn mindestens 1 Punkt her, zudem MUSS gegen Aachen & Aue gewonnen werden, gegen BO und Ingolstadt muss auch gepunktet werden!
Das sind verdammt viele MUSS!
Mit der 3. Liga beschäftige ich mich NOCH nicht, aber auch dort gibt es tolle Gegner: Osnabrück, Bielefeld, Münster, Offenbach oder Darmstadt...
 

Der Franke

Fränkisches Ur-Zebra
Servus !
Das Remis bringt uns nicht weiter, der Faden an dem das Damoklesschwert hängt,ist schon fast durchtrennt
 

Faulix001

Dschungel-Tasmania
Servus zurück!

Ich oute mich mal als einer der wenigen paniklosen.
Der Punkt in Berlin kann noch Gold wert sein.
Nimm die 31 Punkte vom Hessen, addiere den Punkt aus Berlin und es reicht!
Die gesamte Liga ist unten rum so schlecht, dass 32 Punkte uns retten würden.

Wie diese Ergebnisse zu Stande kommen ist mir inzwischen egal...
Dass wir die miserabelste Mannschaft seit Jahren haben dürfte inzwischen bekannt sein.
Dennoch rechne ich mir Siege gegen Aachen, Aue und in Ingolstadt aus -
dazu noch das ein oder andere Unentschieden... reicht!

Dass das nicht schön ist und ein Sieg in Berlin besser gewesen wäre, muss mir keiner erklären.
So ein Spiel passt aber leider ins Gesamtbild der Saison.
Man muss sich mal vor Augen halten, dass wir mit SOWAS Aachen überholt haben :isklar:

Ich gebe mal das Motto aus:
Lieber ein Ende ohne Schrecken als ein Schrecken ohne Ende mit Ende...

wird schon...
 

HESSENZEBRA66

Kinzigtaler
Das 1:1 geht letztendlich in Ordnung.
Ich bin mir inzwischen aber sehr sicher: wir verlieren nur noch bei 1860 und Düsseldorf, ob dies allerdings reicht, hängt auch von den anderen Ergebnissen ab...
 

Der Franke

Fränkisches Ur-Zebra
Das 1:1 geht letztendlich in Ordnung.
Ich bin mir inzwischen aber sehr sicher: wir verlieren nur noch bei 1860 und Düsseldorf, ob dies allerdings reicht, hängt auch von den anderen Ergebnissen ab...




Nachdem die Prognosen von Hessenzebra in letzter Zeit fast immer eine Bank waren, gehe ich davon aus ........wir
verlieren in Paderborn nicht:floet:
Es hätte schon etwas, aus den nächsten beiden Spielen vier Punkte:hail:
 

HESSENZEBRA66

Kinzigtaler
Nachdem die Prognosen von Hessenzebra in letzter Zeit fast immer eine Bank waren, gehe ich davon aus ........wir
verlieren in Paderborn nicht:floet:
Es hätte schon etwas, aus den nächsten beiden Spielen vier Punkte:hail:

Da habe ich mit meiner Prognose damals im März doch sehr gut gelegen!

Diese Rumpelsaison ist für uns endlich zu Ende und die Jungs haben sich in den letzten Spielen nochmal am Riemen gerissen und gezeigt was machbar gewesen wäre.
Meine Erwartungshaltung an die neue Saison ist eher verhalten, ich erwarte lediglich den Klassenerhalt (diesmal gerne schon etwas früher als am 33. Spieltag)... hail
 

Der Franke

Fränkisches Ur-Zebra
Meine Erwartungshaltung an die neue Saison ist eher verhalten, ich erwarte lediglich den Klassenerhalt (diesmal gerne schon etwas früher als am 33. Spieltag)... hail



Hesse, es war einfach nur grausam:schlecht:
ein desolates Auftreten der Mannschaft,sie war kampf-, mut- und ideenlos gegen die Aufsteiger :(
Eine Niederlage in Halle ist momentan keine Überraschung mehr:floet:
 

Dilbert

Pils-Legende
Kein Punkt, kein einziges Tor.......geht es weiter so ???? Die Zebras mal wieder am Scheideweg !
Hat was vom Kölner Saisonstart der letzten Saison. Gut, von den MSV-Spielen hab ich nicht so viel gesehen wie von FC letztes Jahr, aber hauptsächlich dürfte es doch auch bei den Duisburgern an der Chancenverwertung liegen. Mal ´ne Bude machen für den Kopf...

Gegen Bochum 25:5 Torschüsse, aber 0:2 verloren... kann doch eigentlich nicht mehr angehen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Vor ein paar Tagen hieß es noch, dass man am Trainer Gruev festhalten will. Gruev sitzt sozusagen fest im Sattel.
Bin mal gespannt wie lange noch.
 
Zuletzt bearbeitet:

Der Franke

Fränkisches Ur-Zebra
Hat was vom Kölner Saisonstart der letzten Saison. Gut, von den MSV-Spielen hab ich nicht so viel gesehen wie von FC letztes Jahr, aber hauptsächlich dürfte es doch auch bei den Duisburgern an der Chancenverwertung liegen. Mal ´ne Bude machen für den Kopf...

Gegen Bochum 25:5 Torschüsse, aber 0:2 verloren... kann doch eigentlich nicht mehr angehen...
Servus Dilbert, schön von dir zu lesen ! Erinnere mich noch sehr gut an die Tage in Friedrichsdorf......warten wir mal ab was bei den Eisernen passiert..
 

Der Franke

Fränkisches Ur-Zebra
Damals hatten wir einen überragenden Mann im Tor der "Drinnen isser"Mannschaft☺Mit Spielern wie Hessenzebra , Tom 37 widder und meiner Wenigkeit FrankenzebraNicht zu vergessen der wunderbare Schiedsrichter. ....das Zitat von ihm ging in die Geschichte von drinnen isser"Mannschaft ein
 

Dilbert

Pils-Legende
Damals hatten wir einen überragenden Mann im Tor der "Drinnen isser"Mannschaft☺Mit Spielern wie Hessenzebra , Tom 37 widder und meiner Wenigkeit FrankenzebraNicht zu vergessen der wunderbare Schiedsrichter. ....das Zitat von ihm ging in die Geschichte von drinnen isser"Mannschaft ein

"Mein Gesicht merk ich dir." :D

War ´ne lustige Zeit, und gerade im ersten Jahr haben wir im Turnier eine passable Figur abgegeben, bevor die sogenannten "Freizeitmannschaften" der Gegner dann die nächsten zwei Jahre allesamt aus Vereinsspielern bestanden und uns durchgehend mit 6:0 etc. abgenagelt haben. Die meisten von damals sind ja leider nicht mehr im Forum aktiv. :(

Ach ja: Möchte noch jemand KÄÄÄÄÄSE?!
 
Zuletzt bearbeitet:

Dilbert

Pils-Legende
Die erste Halbzeit bei Union war wieder ein klarer Fall von "Haste Scheiße am Fuß..." Der erste richtige Abschluß der Berliner zwei Minuten vor der Pause war drin, davor hatten sie nur so ´ne abgefälschte Lampengurke, die zufällig auf die Latte fiel.
 
Oben