@ Pusteblume

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
Das stimmt so aber auch nicht ganz.
Von seiten der User wurden verschiedene Ideen zur Finanzierung gebracht.
Es gab auch eine Umfrage, wieviel jeder User jährlich "spenden" würde.
Irgendwann hies es aber: "Hinter den Kullissen wird diskutiert, wird schon".
Und auf einmal war die Tür (das Forum) zu, ohne nochmal auf die Spendensache zurückzukommen.

Nach der Umfrage zufolge wäre die Finanzierung mehr als sicher gewesen (auch wenn am Ende vielleicht nicht jeder so gezahlt hätte wie in der Umfrage angegeben.)
mein lieber bundy, die user haben infantil herumgesponnen, sich aber nicht geschäftsmäßig mit der aufbringung der ablöse beschäftigt.
du vergisst, dass es nicht um ein brainstorming, sondern ganz konkret um eine summe ging, deren höhe jeder hätte in erfahrung bringen können, wenn er ernsthaft daran interessiert war.
einige haben wohl interesse gezeigt, jedenfalls kam es zu keinem abschluss.

das angbot von puste stand, dann waren die user am zug, dies anzunehmen oder nicht, wie denn auch geschehen.

das ist von pustes seite völlig korrekt gehandhabt worden, soweit ich das überblicke.

auf ein angebot gibt es nur eine annahme, aber keine ideen von einer annahme.
 

odie

Zeitzeuge
mein lieber bundy, die user haben infantil herumgesponnen, sich aber nicht geschäftsmäßig mit der aufbringung der ablöse beschäftigt.
du vergisst, dass es nicht um ein brainstorming, sondern ganz konkret um eine summe ging, deren höhe jeder hätte in erfahrung bringen können, wenn er ernsthaft daran interessiert war.
einige haben wohl interesse gezeigt, jedenfalls kam es zu keinem abschluss.

das angbot von puste stand, dann waren die user am zug, dies anzunehmen oder nicht, wie denn auch geschehen.

das ist von pustes seite völlig korrekt gehandhabt worden, soweit ich das überblicke.

auf ein angebot gibt es nur eine annahme, aber keine ideen von einer annahme.

Ich denke du verwechselst da was, pauli.
Dieser Thread wos darum geht, wer wieviel zu spenden bereit ist. Das war für mich kein Angebot an Pusteblume, sondern an denjenigen, der das Board (die rechtl. Verantwortung) übernehmen will.
Wenns dann heißt hinter den Kulissen läuft was, dann wartet man eben ab als User.
 
mein lieber bundy, die user haben infantil herumgesponnen, sich aber nicht geschäftsmäßig mit der aufbringung der ablöse beschäftigt.
du vergisst, dass es nicht um ein brainstorming, sondern ganz konkret um eine summe ging, deren höhe jeder hätte in erfahrung bringen können, wenn er ernsthaft daran interessiert war.
einige haben wohl interesse gezeigt, jedenfalls kam es zu keinem abschluss.

das angbot von puste stand, dann waren die user am zug, dies anzunehmen oder nicht, wie denn auch geschehen.

das ist von pustes seite völlig korrekt gehandhabt worden, soweit ich das überblicke.

auf ein angebot gibt es nur eine annahme, aber keine ideen von einer annahme.

Das ist mir ja schon alles klar.
Trotzdem wurde den Usern, die eben nicht direkt mit Puste "verhandelt" haben, nur gesagt, das im Hintergrund Gespräche geführt werden, und dass das alles am laufen währe.

Ab und zu eine kleine "Wasserstandsmeldung" für alle User wäre doch fair gewesen.

Mir geht es nur darum, dass es hier nicht heißt, die User wollten nichts von der Finanzierung wissen. Die Stammuser haben sich durchaus gedanken darüber gemacht, und viele wären auch bereit gewesen, monatlich oder jährlich einen Betrag zu zahlen, damit Drin-Isser weiterhin bestehen bleiben kann, was für ein normales Diskussionsforum ja nicht unbedingt üblich ist.
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
Ich denke du verwechselst da was, pauli.
Dieser Thread wos darum geht, wer wieviel zu spenden bereit ist. Das war für mich kein Angebot an Pusteblume, sondern an denjenigen, der das Board (die rechtl. Verantwortung) übernehmen will.
Wenns dann heißt hinter den Kulissen läuft was, dann wartet man eben ab als User.
fakt ist doch, dass niemand da war, der die zugesagten spenden eingesammelt hat, um damit die ablöse zu zahlen.
sollte das denn puste auch noch selber machen?:motz:

ich mag nicht diese schuldzuweisungen an puste.
sie wollte die ablöse, keiner hat sie gezahlt, also finito.

wenn jemand das board haben wollte, hätte er sich kümmern müssen.
ohne initiative geht nichts.
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
Das ist mir ja schon alles klar.
Trotzdem wurde den Usern, die eben nicht direkt mit Puste "verhandelt" haben, nur gesagt, das im Hintergrund Gespräche geführt werden, und dass das alles am laufen währe.

Ab und zu eine kleine "Wasserstandsmeldung" für alle User wäre doch fair gewesen.

Mir geht es nur darum, dass es hier nicht heißt, die User wollten nichts von der Finanzierung wissen. Die Stammuser haben sich durchaus gedanken darüber gemacht, und viele wären auch bereit gewesen, monatlich oder jährlich einen Betrag zu zahlen, damit Drin-Isser weiterhin bestehen bleiben kann, was für ein normales Diskussionsforum ja nicht unbedingt üblich ist.
ja, aber wenn ein konkretes angbot auf dem tisch liegt, dann reicht es nicht, sich gedanken zu machen, dann muss man handeln.
und das hat niemand getan.
 

odie

Zeitzeuge
fakt ist doch, dass niemand da war, der die zugesagten spenden eingesammelt hat, um damit die ablöse zu zahlen.
sollte das denn puste auch noch selber machen?:motz:

ich mag nicht diese schuldzuweisungen an puste.
sie wollte die ablöse, keiner hat sie gezahlt, also finito.

wenn jemand das board haben wollte, hätte er sich kümmern müssen.
ohne initiative geht nichts.

Ich mach Puste überhaupt keinen Vorwurf. Klar will sie ihr Geld!
Ich finds nur interessant im nachhinein von Puste zu lesen, niemand hätte sich gekümmert. Und das obwohl es wohl mehrere ernsthafte Kandidaten gab.
Wie gesagt, ich weiss nicht was da passiert ist, aber ganz so wie sie es dargestellt hat, war es wohl wirklich nicht.
Gegessen das ganze! :warn:
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
Ich mach Puste überhaupt keinen Vorwurf. Klar will sie ihr Geld!
Ich finds nur interessant im nachhinein von Puste zu lesen, niemand hätte sich gekümmert. Und das obwohl es wohl mehrere ernsthafte Kandidaten gab.
Wie gesagt, ich weiss nicht was da passiert ist, aber ganz so wie sie es dargestellt hat, war es wohl wirklich nicht.
Gegessen das ganze! :warn:
so, was stellt sie denn dar?
es gab im endeffekt niemanden, der die ablöse auf den tisch gelegt hat.
noch spielraum für spekulationen?
 

odie

Zeitzeuge
so, was stellt sie denn dar?
es gab im endeffekt niemanden, der die ablöse auf den tisch gelegt hat.
noch spielraum für spekulationen?

"Falls du irgendwann, aus welchen Gründen auch immer, das Board nicht mehr weiterführen kannst, stehst du plötzlich ganz alleine da. Diese bittere Erfahrung habe ich gerade machen müssen."

"Aber leider war eben niemand bereit, Drin-Isser zu übernehmen. Halt doch, das schon. Aber es war niemand bereit, Drin-Isser + die volle Verantwortung + die Kosten + die Arbeit zu übernehmen."

"Im Hintergrund wurde nämlich fleißig intrigiert."

Das ganze noch garniert mit Selbstmitleid:
"Sich für Drin-Isser engagieren oder gar selbst übernehmen? Nee, warum sollte man. Man ist doch nicht blöd. Schon gar nicht so blöd, wie es diese Pusteblume all die Jahre war. Es gibt im www schließlich genug andere Foren. Und bevor man sich hier selbst engagiert, zieht man dann lieber weiter. Mitnahmegesellschaft eben.
Und sollte es doch einen Dummen geben, der das Board übernimmt, wird sich trotzdem alles ändern. Wenn Pusteblume nicht mehr die Chefin ist, ist die Schonzeit der Lautrer vorbei und sie sind zum Abschuss freigegeben."

Das sind jetzt die Zitate aus ihrem Beitrag hier.
Naja, ich finds ein wenig...komisch.

Aber die Mitnahmegesellschaft ist ja weitergezogen (nachdem sie wieder erfolgreich ein Board zerstört hat (nach dem kicker-Board)). Also was solls!
 

GaviaoDaFiel

Last Dino Standing
so, was stellt sie denn dar?
es gab im endeffekt niemanden, der die ablöse auf den tisch gelegt hat.
noch spielraum für spekulationen?

Pauli, was zum %$&*&%^& diskutieren wir hier eigentlich ??
Die Uebergabe funktioniert nicht, aus welchen Gruenden auch immer (Geld ? Bock ? Kompetenz ? Mein kranker Hamster ? Der Papst ?...etc.) - Thema gegessen. Voll d'accord. Mach dett Dingen dicht und verscherbel es an irgendeinen Pornoausbieter. Who the %&*^ cares ? wie es sich eh mit der Zeit rauskristallisierte - nur gib der Community ein konkretes Datum des Dichtmachens und etwas Vorlaufzeit, aber nich so ne Nacht- und Nebelaktion...

Um mehr ging es (mir zumindest) nicht...

GdF
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
"Falls du irgendwann, aus welchen Gründen auch immer, das Board nicht mehr weiterführen kannst, stehst du plötzlich ganz alleine da. Diese bittere Erfahrung habe ich gerade machen müssen."

"Aber leider war eben niemand bereit, Drin-Isser zu übernehmen. Halt doch, das schon. Aber es war niemand bereit, Drin-Isser + die volle Verantwortung + die Kosten + die Arbeit zu übernehmen."

"Im Hintergrund wurde nämlich fleißig intrigiert."

Das ganze noch garniert mit Selbstmitleid:
"Sich für Drin-Isser engagieren oder gar selbst übernehmen? Nee, warum sollte man. Man ist doch nicht blöd. Schon gar nicht so blöd, wie es diese Pusteblume all die Jahre war. Es gibt im www schließlich genug andere Foren. Und bevor man sich hier selbst engagiert, zieht man dann lieber weiter. Mitnahmegesellschaft eben.
Und sollte es doch einen Dummen geben, der das Board übernimmt, wird sich trotzdem alles ändern. Wenn Pusteblume nicht mehr die Chefin ist, ist die Schonzeit der Lautrer vorbei und sie sind zum Abschuss freigegeben."

Das sind jetzt die Zitate aus ihrem Beitrag hier.
Naja, ich finds ein wenig...komisch.

Aber die Mitnahmegesellschaft ist ja weitergezogen (nachdem sie wieder erfolgreich ein Board zerstört hat (nach dem kicker-Board)). Also was solls!

du zitierst gerade das nachtreten.

ich habe über die übernahmesituation gesprochen.
da gabs an puste nix zu mäkeln.

wie jemand damit fertig wird, dass man sein angebot nicht annimmt, ist eine andere frage. manche treten dann eben nach.
 

Detti04

The Count
Pauli, was zum %$&*&%^& diskutieren wir hier eigentlich ??
Die Uebergabe funktioniert nicht, aus welchen Gruenden auch immer (Geld ? Bock ? Kompetenz ? Mein kranker Hamster ? Der Papst ?...etc.) - Thema gegessen. Voll d'accord. Mach dett Dingen dicht und verscherbel es an irgendeinen Pornoausbieter. Who the %&*^ cares ? wie es sich eh mit der Zeit rauskristallisierte - nur gib der Community ein konkretes Datum des Dichtmachens und etwas Vorlaufzeit, aber nich so ne Nacht- und Nebelaktion...

Um mehr ging es (mir zumindest) nicht...

GdF
Mein Reden. Inklusive Fettdruck.

Macht es sich heute mal wieder leicht:

Detti
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
Pauli, was zum %$&*&%^& diskutieren wir hier eigentlich ??
Die Uebergabe funktioniert nicht, aus welchen Gruenden auch immer (Geld ? Bock ? Kompetenz ? Mein kranker Hamster ? Der Papst ?...etc.) - Thema gegessen. Voll d'accord. Mach dett Dingen dicht und verscherbel es an irgendeinen Pornoausbieter. Who the %&*^ cares ? wie es sich eh mit der Zeit rauskristallisierte - nur gib der Community ein konkretes Datum des Dichtmachens und etwas Vorlaufzeit, aber nich so ne Nacht- und Nebelaktion...

Um mehr ging es (mir zumindest) nicht...

GdF
so ist es. nicht mehr, nicht weniger.
 

Schröder

Problembär
Also konkrete Angebote von Puste gab`s ja wohl nur hinter den Kulissen, auf Anfrage. Wenn sie irgendwann mal geäußert hätte, wie hoch die Ablöse nun wirklich ist, könnte man sich auch Gedanken machen, wie diese aufzubringen wäre. Zur Not eben mit mehreren Leuten, wenn einer allein das nicht stemmen kann.
Bei den laufenden Kosten hat Puste die Zahlen preisgegeben und die waren über Spendenbereitschaft schnell gedeckt.

Bei der Ablöse war`s anders. Da wurde immer nur von "höheren 5-stelligen Summen" geschrieben, die dann schon mal die meisten abgeschreckt haben dürften. Um zu überlegen, wie man das Geld (was Puste ja zweifelsohne zugestanden hätte) auftreiben kann, muss man eben erstmal die genaue Summe wissen.

Nun is ganz zu und alle gehen leer aus. Auch nicht gerade die Ideallösung... :gruebel:

Gruß
Schröder
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Ein Nullwertthread.
Was sonst ?

Duh !!:gruebel:

Na dann. Ich finde nur Anschuldigungen und Mutmassungen gegenüber anderen Personen unfair, solange deren eigentlichen Intentionen nicht bekannt/verstanden/veröffentlicht worden sind. Wieso ist es nicht möglich den Fakt als solchen anzuerkennen? Was geschehen ist, ist geschehen. Lasst uns die Zukunft sehen und über Fussball, Punkte, Tippspiel oder Nüsse diskutieren. Ich habe feddich.
 

GaviaoDaFiel

Last Dino Standing
Nun is ganz zu und alle gehen leer aus. Auch nicht gerade die Ideallösung... :gruebel:

Gruß
Schröder

...*raeusper*...Schroeder...ganz ehrlich...nicht alle gehen *leer* aus.

Denn am Ende des Tages verscherbelt PB das Teil mit dem *geilen* Namen an eben DEN Pornoausbieter, der PB schon ums ebengleiche Teil seit Ewigkeiten belagert...und gegessen isset. Der Rest iss nur noch nachtraegliche Rhetorik. Iss mir im Prinzip scheissegal - Namen kommen, Namen gehen. Nur lass rechzeitig wissen (wie schon oben palavert).
 

odie

Zeitzeuge
du zitierst gerade das nachtreten.

ich habe über die übernahmesituation gesprochen.
da gabs an puste nix zu mäkeln.

wie jemand damit fertig wird, dass man sein angebot nicht annimmt, ist eine andere frage. manche treten dann eben nach.

Ich denke dann sind wir uns einig. Haben nur aneinander vorbeigeredet! :klatsch :
 

GaviaoDaFiel

Last Dino Standing
Na dann. Ich finde nur Anschuldigungen und Mutmassungen gegenüber anderen Personen unfair, solange deren eigentlichen Intentionen nicht bekannt/verstanden/veröffentlicht worden sind. Wieso ist es nicht möglich den Fakt als solchen anzuerkennen? Was geschehen ist, ist geschehen. Lasst uns die Zukunft sehen und über Fussball, Punkte, Tippspiel oder Nüsse diskutieren. Ich habe feddich.

...*seufz*....
....
facey...OK, belassen wir es einfach mal dabei...zu d-i gibt es eine Menge zu sagen, insbesondere zu dem, was ueber die Jahre unter der Oberflaeche abgegangen ist...nur sollte man tote Pferde ruhen lassen...

Gucken wir auf die Zukunft, fuck the past - it' s gone anyways...
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
...*seufz*....
....
facey...OK, belassen wir es einfach mal dabei...zu d-i gibt es eine Menge zu sagen, insbesondere zu dem, was ueber die Jahre unter der Oberflaeche abgegangen ist...nur sollte man tote Pferde ruhen lassen...

Gucken wir auf die Zukunft, fuck the past - it' s gone anyways...

:lachweg: :lachweg: :lachweg:
jetzt wirds interessant!
schreib mir mal ne mail und klär mich auf.
 

Itchy

Vertrauter
Tja Paulchen, hätteste die Augen mal besser aufgemacht, wäre dir das ein oder andere aufgefallen.

Aber irgendwie hätte man sich diesen Thread besser geschenkt.
 

Dilbert

Pils-Legende
Mahlzeit!

Ich find´s auch schön, dass wir hier eine neue Bleibe gefunden haben. Ich denke mal, was Specht wollte war einfach sagen, dass der Ärger über die plötzliche Schliessung für ihn nicht die nächsten 20 Jahre anhält. Selbiges gilt für mich, ich hab auch keine Lust jetzt ´ne halbe Ewigkeit auf Puste sauer zu sein. Dazu hatten wir für mich zu viele gute Zeiten zusammen. Wenn ich nur an die drei Usertreffen in Friedrichsdorf denke... was sie da alles auf die Beine gestellt hat um uns ´n paar lustige Tage zu bescheren... Aber da warst Du halt nicht dabei.

Deshalb fand ich Deinen Kommentar schlichtweg daneben. Aber ich hab auch keine Lust jetzt die nächsten 20 Jahre sauer auf Dich zu sein, deshalb ist das für mich jetzt durch.

Gruss
Dilbert
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben