Puma neuer Ausrüster von Borussia Mönchengladbach?

André

Admin
Ich denke bald laufen wir wieder traditionell in Puma auf:

Puma steigt nach 13 Jahren als Ausrüster aus – unter anderem wegen rückläufiger Trikot-Verkaufszahlen und weil nach EXPRESS-Informationen ein Einstieg auf der anderen Rheinseite bei Borussia Mönchengladbach bevorsteht.

Fortuna-Hammer: Neuer Ausrüster! EXPRESS nennt die Hintergründe des Puma-Ausstiegs

Würde ich richtig gut finden. :top:

Ich bin ziemlich zuversichtlich dass der Express hier richtig liegt. ;)
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Äääääh, das ist doch schon seit Monaten klar, dachte ich.

Jedenfalls meine ich, über facebook diese Meldung als verbindlich schon vor Monaten irgendwo geteilt zu haben. Ich schaue gleich mal nach.

Puma - ist nicht unbedingt mein Favorit. Ich finde z.B. die Dortmunder Trikots - was das Design betrifft - nicht so prickelnd.

p.s.: Steht in derselben Quelle, Link zum Artikel aus Oktober 2016. Ok, fix nicht, aber das ist greifbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dilbert

Pils-Legende
Ich erinnere mich mit Grausen an die Puma-Trikots des HSV.

Beschissenes Design, noch schlechtere Qualität. Der Druck ging teilweise schon beim Angucken ab, megadünner Stoff. Gut, ist jetzt schon etliche Jahre her, und vielleicht haben die was gemerkt. Aber an ein Puma-Trikot bei dem ich in den letzten Jahren "Jau, sieht geil aus" gedacht hab, kann ich mich nicht erinnern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Also ich denke ja mal, dass die Vereine auch ein Mitspracherecht haben und denen immer 2-3 Varianten vorgelegt werden. Und zum Teil waren bei den Zecken auch welche dabei die durchaus ok waren. Wobei das für mich oft die CL-Trikots waren.

Die Kollektion dieses Jahr ist geht doch - also bis auf die Farbkombi! :D

https://www.der-fussballblogger.de/...16/08/Neues-BVB-CL-Trikot-Bild-1-1024x785.jpg

Bei mir hat sich das seit der Jugend echt gewandelt:

In den 80ern war für mich Puma Nonplusultra, Adidas fand ich doof und Nike war im Fussball noch gar nicht so recht vertreten.

Jetzt sind Schuhe bei mir und Ichkickma von Nike schlicht Pflicht, weil sie nach meinem Empfinden eben schmaler als alle anderen geschnitten sind (wir leben auf schlankem Fuß).

Auch die Trikots, die Nike "in Masse" produziert, also für normale Vereinsmannschaften, finde ich qualitativ und auch das Design betreffend am Besten.

Aber meine Auffassung zu den jeweils neuen Prussia-Trikots ist hier immer Mindermeinung - da reicht schon eine Dekade Altersunterschied aus, um ein Trikot völlig anders zu bewerten.
 
Bei mir war das eher so: Adidas hip, Nike doof, Puma kaum vorhanden.

Wobei ich in der Jugend tatsächlich einige Jahre Schuhe von Lotto und Umbro getragen habe. Ab Senioren bevorzugt Nike weil bester Komfort. Und ich meine, dass die Adidas-Modelle schmaler geschnitten sind.

Also an Trikots habe ich tatsächlich (mit Ausnahme der Gladbach Trikots) nur Umbro von jeweils ManU und England besessen. Sonst nur Adidas-Vereine wie Chelsea, Milan bzw. Nationalmannschaft(en). Zu Nike kann ich da gar nix sagen.

Auf Vereinsebene in den letzten Jahren auch meistens 3 Streifen, damit waren wir immer super zufrieden und unser mittlerweile Ausweichsatz hält sich seit 5-6 Jahren richtig gut. Es gab nur zwischendurch mal nen Satz neue Stutzen.

Unser momentaner Sommersatz ist von Jako und hält sich bisher nach 1 1/2 Jahren auch gut.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Pffff, ich hatte Sporttreter von Nike, Adidas, Puma, ASICS, ich weiß nicht von wem noch alles: Alle gleich.

Was aber auch klar ist, denn der phänomenale Träger macht's halt aus :D
 
Da kann ich nur widersprechen - ohne deine vermeintlichen Qualitäten in Abrede stellen zu wollen! :zahnluec:

Für meinen Fuß passte lange Zeit der Tiempo Legend am besten. Kein Adidas F50, Adipure, Nike CTR oder Magista. Der Tiempo war für schlichtweg perfekt.

Ich vermute allerdings auch mal, dass du zu einer Zeit gespielt hast, als 99% der Schuhe noch schwarz und alle aus Leder waren oder Ru? :D
 

Rupert

Friends call me Loretta
Bei Fußballtretern kenne ich mich schon mal gleich gar nicht aus; ich habe Sport betrieben und nicht dieses Steh- und Fallspektakel :D
 

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
Und ich meine, dass die Adidas-Modelle schmaler geschnitten sind.

.

Früher waren die Adidas die breiten Treter und Puma die schlankeren...
Zumindest meine ich das

Spieler Trikots hatte ich nur as vorletzte Edgas und ein Datsun Trikot. Das Datsun dann mit dem grünen und dem Schwarzen Streifen.
TW Trikot (stand ja selber im Tor) hatte ich das Blaue mit Schwarzem Mittelstreifen (siehe Avatar) und das Blau Rot unterteilte welches Wolfgang Kneib getragen hat.
 
Also so wie meine Sportfachhändler des Vertrauens und Mannschaftskollege berichten, ist Puma heute so ziemlich das breiteste was man bekommen kann.

Allerdings haben alle Anbieter ja heute zig Modelle die meistens auch noch wieder anders vom Schnitt her sind, das man schon die Schuhe in einem Segment vergleichen müsste, z.B. klassische Treter wie den Adidas Copa Mundial, Nike Tiempo wobei mittlerweile eher den Premier) und den Puma King.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Bei mir war das eher so: Adidas hip, Nike doof, Puma kaum vorhanden.

Gibts für Ichkickma zum Geburtstag:

Trikot-Celtic-Glasgow-2005-06-XL-Auswärts-Away-Nike.jpg


Follnostalgischundchön.
 

Dilbert

Pils-Legende
Gibts für Ichkickma zum Geburtstag:

Anhang anzeigen 36966

Follnostalgischundchön.

Um ein Celtic-Trikot schleiche ich schon seit Jahren rum, bin aber am Ende doch immer zu geizig eins zu kaufen (wofür meine Schwägerin mich eines Tages noch strafen wird). Wenn ich nicht so gewichtig wäre, hätte so´n klassisches Querstreifendesign natürlich was, aber die betonen das Michelin-Design ja noch zusätzlich...
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Um ein Celtic-Trikot schleiche ich schon seit Jahren rum, bin aber am Ende doch immer zu geizig eins zu kaufen (wofür meine Schwägerin mich eines Tages noch strafen wird). Wenn ich nicht so gewichtig wäre, hätte so´n klassisches Querstreifendesign natürlich was, aber die betonen das Michelin-Design ja noch zusätzlich...

Psssst, @Dilbert, das ist ein Original und zwar neu, sämtliche üblichen Herstellerabzeichen waren vorhanden.

Größe 164.

Saison 2005/06, also Ichkickma's Geburtssaison.

Weißte, was das gekostet hat?

Inkl. Versand, psssst..., € 10,49.

Kein Scheiß.
 
Oben