Proteste und Aufruhr in Frankreich

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 2 Dezember 2018.

  1. Holgy

    Holgy Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    49.006
    Likes:
    3.394
    In Frankreich geht es ja voll ab.

    Die Bürgermeisterin des achten Pariser Arrondissements, Jeanne d'Hauteserre, sprach von einem "Zustand des Aufruhrs" in ihrem Viertel. Dort kam es zu besonders vielen Ausschreitungen.

    Innenminister Christophe Castaner sprach von 1500 gewaltbereiten "Unruhestiftern", die sich nahe den Champs-Elysées versammelt hätten und sich prügeln wollten. "Unsere Sicherheitskräfte sind präsent und drängen die Randalierer zurück", erklärte der Minister im Kurzbotschaftendienst Twitter.

    Die Zahl der Demonstranten betrug nach Angaben des Innenministeriums am Nachmittag landesweit geschätzt 75.000.

    Frankreich: Proteste der "Gelbwesten" in Paris eskalieren - Politik - Tagesspiegel


    Wer protestiert denn da überhaupt?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    49.006
    Likes:
    3.394
    Die Regierung verschieb die Steuererhöhungen erstmal.

    Frankreich: Die Regierung schiebt geplante Steuererhöhungen auf

    Es soll mit der neuen Protestbewegung gesprochen werden, allerdings sind die eher unorganisiert und haben gar keine Sprecher bzw. ganz viele und einige wollen grundsätzlich nicht mit der Regierung sprechen. Man darf gespannt sein, wie das weiter geht.
     
  4. Kird

    Kird Hofnarr

    Beiträge:
    128
    Likes:
    12
    ich liebe " Frankreich"tolles Volk!!!!.... das würde man hier als Terrorismus ab tun ...
    tja man läuft in Deutschland immer im Gleischritt ob es bei denn recht so wer oder bei denn Linken selbst in der mitte ...
    und was heute noch viel schlimmer ist der ego für sich selber ...man hat nur mitleid für andere nur nicht für Arbeitslose,Obdachlose oder Rentner usw..
    tja in Frankreich kümmert man sich noch um ihre eigenen benachteilgten Menschen "Dank I-Net" ach hier würde alles verteufel und unsere Presse nur die Beiträge finden die es zum Terrorismus zu machen oder rechtes Gedankengut macht !

    hier undenbar .....das gibt es ja nicht !!
    und uns gehts gut ....und da wehren wieder experten die was tolles sagen was alles tolle von unsere Regierung doch gemacht würde ---hmm komisch das erzählt man ja uns .deshalb liebe ich Frankreich das Volk denk auch mal nach und wehrt sich ...

    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Dezember 2018
  5. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    16.044
    Likes:
    1.064
    Wie wehrst Du Dich denn gegen all die vermeintlichen Ungerechtigkeiten, die Dir so Woche für Woche widerfahren?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Dezember 2018
  6. Kird

    Kird Hofnarr

    Beiträge:
    128
    Likes:
    12
    mal ne doofe frage @faceman wie sind denn die Proteste enstanden...durch das I-net und weil eine Frau was bekannt gemachte hat
    ... und eine masse sich aus i-net stark gemacht hat ...

    keine angst hier intressiert das niemanden und man macht denn eher lieber nieder!! ;)


    und zu mir was willst du höhren ich bin gegen gewahlt habe ich immer gesagt und werde ich immer...trotzdem wenn Politik sich über die allgemeinheit immer und immer wieder meint ihre recht durch zu setzten ..es auch mal denn Volk die möglichkeit geben ihre idee umzusetzten so wie das die regierung tut...



    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Dezember 2018
  7. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    16.044
    Likes:
    1.064
    All das beantwortet aber meine Frage nicht, also nochmal, wie wehrst Du Dich denn gegen all die vermeintlichen Ungerechtigkeiten, die Dir so Woche für Woche widerfahren?
     
  8. Holgy

    Holgy Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    49.006
    Likes:
    3.394
    Gibt es eingentlich Gefängnisschulen?

    Mehr als 700 Schüler vorübergehend festgenommen
     
  9. Holgy

    Holgy Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    49.006
    Likes:
    3.394
    Ein Interview mit dem Philosophen und Soziologen Geoffroy de Lagasnerie zum Thema "Gelbwesten Bewegung".

    Proteste in Frankreich: «Wir sollten die Gilets jaunes umarmen»
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden