Premier League International Cup

Der Premier League International Cup wird seit der Saison 2014/15 ausgespielt, in dieser Saison nahmen je zwölf U-23-Mannschaften von der Insel und vom europäischen Kontinent teil. Neben den Bayern waren auch der VfL Wolfsburg und Hertha BSC dabei, beide scheiterten jedoch bereits in der Vorrunde. Die Münchner hatten sich als Gruppensieger vor Brighton, dem FC Everton und Benfica Lissabon durchgesetzt. In der K.-o.-Runde schalteten sie Leicester City und den FC Reading aus.Für Bayern München U23 ist diese der größte Erfolg und wenn man die Regionalliga Bayern verfolgt geht die Finanzpolitik voll auf,einige Spieler werden es als Stammspieler bei den Profis schaffen.
 
Oben