Premier League 19/20

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Das EÖ Spiel bestreiten heute FC Liverpool gg. Norwich City ( 9.8.19 um 21.00 Uhr )

Na toll, der Vizemeister und CL Sieger trifft auf den Aufsteiger im Heimspiel gg. einen Verein mit einem deutschen Trainer Daniel Farke, den ich bis heute nicht mal dem Namen nach kannte. Deren Maskottchen ist ein Kanarienvogel und man nennt sie "The Canaries".

Worauf ich hinaus will: Ein vermeintliches Geschenk für Klopp, sich Norwich zur Brust zu nehmen und die Kanarienögel zu rupfen. In der BuLi wäre sowas nicht vorgekommen, da bekommt der Aufsteiger immer ein Heimspiel zugeteilt. Das wäre in etwa so, als ob Bayern gg. Union am 1. Spieltag hätte antreten müssen. Die PL war mir schon immer suspekt... :vogel: :nene: :weißnich:
 

Blaubarschbube

FC Schalke 04
In der BuLi wäre sowas nicht vorgekommen, da bekommt der Aufsteiger immer ein Heimspiel zugeteilt.

:suspekt:

Nö, wie der erste Spieltag beweist: Paderborn und Köln auswärts, nur Union startet mit einem Heimspiel.
Meines Wissens nach gab es das mal das Aufsteiger immer mit einem Heimspiel starten durften, wurde aber irgendwann mal verworfen. Warum auch immer...
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
:suspekt:

Nö, wie der erste Spieltag beweist: Paderborn und Köln auswärts, nur Union startet mit einem Heimspiel.
Meines Wissens nach gab es das mal das Aufsteiger immer mit einem Heimspiel starten durften, wurde aber irgendwann mal verworfen. Warum auch immer...
Jagut, BBB, ich könnte mich jetzt rausreden, dass Union der einzige Aufsteiger ist, der noch nie in der BuLi gekickt hat. Pb und K sind keine echten Neulinge, geniessen also keinen "Welpenschutz" mehr. Ich habe mich halt daran gestört, dass in der PL zum Auftakt am heutigen FR zur Eröffnung nur das eine Spiel stattfindet, sodass Klopp sich vemeintlich am Aufsteiger gütlich tun kann. Man stelle sich vor, Norwich würde heute punkten...
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Das lässt sich so vermutlich gar nicht garantieren oder gewohnheitsmässig durchführen. Schliesslich gibt es gewisse Zwänge, welche Mannschaften an welchen Tagen Heim- und Auswärtsspiele haben müssen, um Konflikte zu vermeiden, Polizei möglichst gleichmässig einsetzen zu können, die Verkehrsbelastung spielt eine Rolle und so weiter.
Und das gilt natürlich ligaübergreifend. Ich bekomme regelmässig ein Schreiben übermittelt, in dem begründet wird wer wann und warum spielt. Es beschweren sich ja immer wieder mal Leute, dass ihr Verein gefühlt ausschliesslich freitags (oder in der 2. Liga montags) spielt. Das passiert, wenn überhaupt, aus nachvollziehbaren Gründen.
Ein solches Schreiben habe ich noch gefunden, inzwischen lösche ich die meistens gleich. Ist zwar schon älter aber die Begründungen sind immer die gleichen.
 

Anhänge

  • 2016-12-16 Begleitschreiben Ansetzungen BL21-28_2BL 21-28.pdf
    74,9 KB · Aufrufe: 208

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Wie darf ich denn "Reisewegüberschneidungen" verstehen ?
24. Spieltag, Fr. 10.03.2017 (18.30 Uhr): Erzgebirge Aue – Karlsruher SC Die Begegnung findet am Freitagabend statt aufgrund polizeilicher Vorgaben zur Vermeidung von Reisewegüberschneidungen von Fans.
Sollen da Fangruppen nicht aufeinander treffen, die samstags spielen oder geht es wirklich um Anfahrtswege, die die Autobahnen überlasten würden, wenn sie am gleichen Wochentag stattfänden ? Oder geht es noch um ganz was anderes ( zB Personaleinsatz bei der Polizei ? )
sorry wenn wir offtopic geraten aber der Hinweis von HT ist sehr interessant :jaja:
 
back on topic:

Im Kader von Norwich stehen ja jede Menge ehemalige deutsche BuLi Spieler !

Und Teemu Pukki noch dazu ! Da werde ich doch mal verfolgen, wie sich die Kanarienvögel in der PL so schlagen. :suspekt:

Habe mal öfters rübergezappt bei sky!!
LFC haushoch überlegen, durch ein Eigentor in Front und dann gings dahin bis zur Pause.
Dann Liverpool im Schonmodus.
In der Buli ist es ja auch schon seit Jahren usus, dass der Meister mit einem Auftakt-Heimspiel beginnt, ähnlich mit dem LFC in der PL gestern, da mit dem CL-Sieger!!
Den "Bonus" mit einem Heimspiel zu beginnen, gibt auch nicht mehr jede Saison für die "Neulinge"
 

Dilbert

Pils-Legende
Ich seh mir gerade ein halbes Dutzend ehemaliger Bundesligaspieler bei Newcastle gegen Arsenal an. Newcastle ist bisher gefährlicher.
 

Dilbert

Pils-Legende
Arsenal gewinnt bei Newcastle nach einem über weite Strecken fürchterlichen Fußballspiel ziemlich unverdient mit 1:0.
 

André

Admin
Ich finde es ja mal richtig klasse , dass die PL wieder bei sky läuft. Nachdem ich in den letzten Jahren nur wenig verfolgt habe, wird das in diesem Jahr wohl wieder intensiver. :top:
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Und am nächsten WE treffen die punktlosen Kanarienvögel auf die ebenfalls punktlosen Elstern. In der PL gibt es 3 Absteiger, wobei beide Vereine noch nicht auf einem Abstiegsplatz stehen, was nach dem 1. Spieltag ja auch kein Kriterium ist.
 
Doppelschlag für United durch Martial und Rashford 3:0
Lampards Team gedanklich wohl noch in der Pause :suspekt:
Pulisic und Giroud sollen noch die Wende in den letzten 25 Minuten schaffen :floet:

Sieht eher nach dem 74. Sieg für ManUtd als für den 54. des CFC aus.

Da werden sich Eigentümer Roman Abramowitsch und GF Marina Granovskaia zu Beginn
gleich "freuen" und ob die Verkäufe vom Brasilianer Luiz und von Gary Cahill sooooo gut waren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dilbert

Pils-Legende
Und am nächsten WE treffen die punktlosen Kanarienvögel auf die ebenfalls punktlosen Elstern. In der PL gibt es 3 Absteiger, wobei beide Vereine noch nicht auf einem Abstiegsplatz stehen, was nach dem 1. Spieltag ja auch kein Kriterium ist.
Ich drücke seit Mitte der 90er den Elstern (neben Liverpool) die Daumen, damals war der ehemalige HSV-Star Kevin Keegan da Trainer, Shearer spielte für die Magpies, und ich hatte eine Brieffreundin, die aus Newcastle kam.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
@Dilbert
Durch Newcastle bin ich schon mal mit dem Zug Richtung Schottland gefahren. Kann mich sehr gut an diese Eisenbahnbrücke erinnern. Ich kenne keine andere Brücke dieser Art. Schon komisch, immer wenn ich was über Newcastle höre, egal in welchem Zushg., muss ich an diese originelle Brücke denken...
 
@Dilbert
Durch Newcastle bin ich schon mal mit dem Zug Richtung Schottland gefahren. Kann mich sehr gut an diese Eisenbahnbrücke erinnern. Ich kenne keine andere Brücke dieser Art. Schon komisch, immer wenn ich was über Newcastle höre, egal in welchem Zushg., muss ich an diese originelle Brücke denken...

´Ne originelle Brücke auch über einen Kanal - dem Nord-Ostsee-Kanal - gibts in "Schläfrig Holstein" in Hochdonn
bei Burg in Dithmarschen - da habe ich u.a. auch meine BW-Zeit verbracht
Ist sicherlich jedem bekannt, der mal von HH nach Westerland oder zumindest bis Heide/Holstein gefahren ist.
Hochbrücke Hochdonn – Wikipedia

Von der Brücke will sich hoffentlich Frank Lampard ob der Schlappe heute nicht stürzen :auslach:
 

Dilbert

Pils-Legende
´Ne originelle Brücke auch über einen Kanal - dem Nord-Ostsee-Kanal - gibts in "Schläfrig Holstein" in Hochdonn
bei Burg in Dithmarschen - da habe ich u.a. auch meine BW-Zeit verbracht
Ist sicherlich jedem bekannt, der mal von HH nach Westerland oder zumindest bis Heide/Holstein gefahren ist.
Hochbrücke Hochdonn – Wikipedia

Von der Brücke will sich hoffentlich Frank Lampard ob der Schlappe heute nicht stürzen :auslach:
Ähm... Ich wohne rein zufällig an einer von denen. ;) Aber der in Rendsburg. Eventuell in den nächsten Jahren dann auch wieder mit Schwebefähre, wenn die Bayern das Ding irgendwann fertig kriegen. :)

Das Stahldings steht fast bei mir im Garten. Wenn die Bahn nicht oft unpünktlich wäre, bräuchte ich keine Wanduhr mehr.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben