Popstars

mugen

Putzt hier nur
Wegen diesen leuten wie ihr gibt es die sendung noch weil ihr die Einzigsten seid die es sich anschauen:kotzer:

Und was wird dann aus den Leuten die in der ''Band'' sind NICHTS
Spätestens nach einem monat sind sie Arbeitslos. :lachweg:
 

Shali

Latina
Hi:huhu:

Wer kommt in die Band (ROOM2012, schrecklicher Name:suspekt:)???

Ich glaube es kommen folgende Kandidaten in die Band rein:

- Cristobal: finde ich hat ein gute Stimme, auf die Bühne macht er alles richtig, sieht gut aus für ein Popstar

- Julian: Der singt meine Meinung nach schlecht, es gab da besseres Kandidaten dabei und der tanzt auch nicht besonders gut. (z.b. Kemi)

- Marcella: beim den proben ist die total anders als in die Bühne, bei den proben siehs so aus, als hätte die kein bock auf das was sie da tut. Komm mir vor als wäre sie arroganz und möchte gern lieber ihre eigene sache machen.

- Norman: Der singt gut, aber fehlt ein bisschen das Tanzen dazu, seine Haare finde ich sowas von schrecklich, wen ich er wäre würde ich lieber mit eine Glatze rumlaufen. Aber ich gönnt ihm dass der auf die Band komm, in seine Vergangenheit hatte der bestimmt nicht leicht, beide Eltern mit 8 Jahren zu verlieren ist hart.


- Sascha: Singen und Tanzen hat der gut drauf, der ist diszipliniert.

- Tialda: Singt und Tanzt super! Sieht gut aus, ist keine Zicke. Einfach :top:
 
Shali: Ich bin da nicht soo top informiert. Aber gibt es noch mehr Kandidaten? Ich dachte da sind nur noch 6 übrig. Glaubst du also, dass alle in die Band kommen?

Das wird dann aber eine große Band. Sind doch auch schon ?? Tänzer weitergekommen... :gruebel:

Halbe Schulklasse :staun:
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Und was wird dann aus den Leuten die in der ''Band'' sind NICHTS
Spätestens nach einem monat sind sie Arbeitslos. :lachweg:

Und da haue ich wieder raus: Selber Schuld. Es hat sie ja keiner gezwungen, da mitzumachen. Und aussteigen können sie auch immer, solange das Casting noch läuft.

In der überwiegenden Anzahl der Fälle hat das womöglich nichtmal finanzielle Konsequenzen. Greif mal einem nackten Mann oder einer nackten Frau in die Tasche.
 

SaintWorm

Bolminator
Moderator
Und da haue ich wieder raus: Selber Schuld. Es hat sie ja keiner gezwungen, da mitzumachen. Und aussteigen können sie auch immer, solange das Casting noch läuft.

Viele, die bei solchen Sendungen mitmachen, haben gar nicht die geistigen Kapazitäten das zu realisieren. Da tue ich mich schwer mit dem: Selbst Schuld! Das du dich damit nicht schwer tust, ist mir inzwischen allerdings auch klar geworden. ;)
 

Shali

Latina
Shali: Ich bin da nicht soo top informiert. Aber gibt es noch mehr Kandidaten? Ich dachte da sind nur noch 6 übrig. Glaubst du also, dass alle in die Band kommen?

Das wird dann aber eine große Band. Sind doch auch schon ?? Tänzer weitergekommen... :gruebel:

Halbe Schulklasse :staun:

Hab mich da falsch ausgedrückt, ich denkt es kommen folgenden in die Band:

- Cristobal
- Norman
- Sascha
- Tialda

und die anderen 2 nicht, die wären dann:

- Julian
- Marcella

die gründen stehen schon in mein vorherige antwort.
Ich weiß ja nicht, wie viele leute in die Band sein werden, aber die Tänzer sind ja insgesamt 5 Stück, viel zu viel meine Meinung nach.:suspekt:
 

Dilbert

Pils-Legende
Und da haue ich wieder raus: Selber Schuld. Es hat sie ja keiner gezwungen, da mitzumachen. Und aussteigen können sie auch immer, solange das Casting noch läuft.

In der überwiegenden Anzahl der Fälle hat das womöglich nichtmal finanzielle Konsequenzen. Greif mal einem nackten Mann oder einer nackten Frau in die Tasche.

Och, einige machen bestimmt noch eine Megakarriere als Sülzmoderator bei 9-live, wenn denen die Big-Brother-Kandidaten ausgehen.
 

Layard

Dschungel-Kronprinz 2014
Moderator
Ich hab von meinem homie gehört, dass auch mindestens noch ein Tänzer rausfliegt. Glaub ich aber nicht, denn das wär ja total fies :schlecht:
 

Shali

Latina
@Layard: ääääh??? :gruebel: das geht doch gar nicht, das noch ein Tänzer rausfliegt, die sind schon sicher in die Band drin.
 

Layard

Dschungel-Kronprinz 2014
Moderator
@Layard: ääääh??? das geht doch gar nicht, das noch ein Tänzer rausfliegt, die sind schon sicher in die Band drin.

jo, dachte ich auch. Glaub aber nicht das noch ein Tänzer rausfliegt.(hat ja auch mein Homie gesagt:D)
 

Dilbert

Pils-Legende
Also, wenn schon Casting-Show, dann die SSDSSWEMUIRGENDWASKEINEAHNUNGWIESWEITERGEHT von Stefan Raab im Rahmen von TV Total. Bin da durch Zufall mal gelandet, und das Konzept gefällt mir um einiges besser als der andere Quatsch.

1.: Die Kandidaten können da auftreten und singen wie und was sie wollen, nix mit Mottoshow oder sonstigem Käse. Ganz gross im Rennen ist derzeit einer, den ich zwar ziemlich ätzend finde, der aber seit Wochen nur selbstgeschriebene Lieder bringt. Versuch das mal beim Bohlen.

2.: Die Leute da haben wirklich was auf dem Kasten und kommen authentisch rüber, solche Quoten-Dösbaddel wie Küblböck würden da nicht einmal die erste Runde überleben. Vieles, was da geboten wird, ist musikalisch nicht unbedingt mein Geschmack, aber denen kann man wenigstens noch irgendwo gönnen, dass sie mit ihrer Singerei was erreichen.

3.: Das Publikum entscheidet, wer was taugt und wer nicht. Anstatt sich von muskalischen Antitalenten wie Dieter Bohlen oder diesem widerlichen Popstars-Asi anpöbeln zu lassen, bekommen sie hier einfach nur Kritik. Zur Sau gemacht wird niemand, und am Ende sagen die Zuschauer, wo es langgeht. Okay, das ist natürlich wieder eine Methode um durch die Anrufer Kohle zu machen, aber tausendmal besser als die andere Variante. So sind auch schon Leute rausgeflogen, die von der Jury eigentlich mit Lob überschüttet wurden.

4. Es wird um die Kandidaten kein peinlicher PR-Feldzug veranstaltet, wie z.B. bei RTL. Jedenfalls ist mir noch keine erste Seite vonner Bild in´s Auge gestochen, wo irgendwelches Theater um den Wettbewerb gemacht wurde. Es ist halt keine Freakshow. Und das ist auch gut so.

Gruss
Dilbert
 
2.: Die Leute da haben wirklich was auf dem Kasten und kommen authentisch rüber, solche Quoten-Dösbaddel wie Küblböck würden da nicht einmal die erste Runde überleben. Vieles, was da geboten wird, ist musikalisch nicht unbedingt mein Geschmack, aber denen kann man wenigstens noch irgendwo gönnen, dass sie mit ihrer Singerei was erreichen.

Ist halt in der Sendung, die du gesehen hast, nicht vorgekommen. In einem Casting, wo Zuschauer übers Weiterkommen entscheiden, kann es immer wieder zum Küblböck-Phänomen kommen. Da ist völlig banane, ob's bei RTL oder Pro7 gesendet wird. Sagst du ja selbst in 3.
Durch die späte Sendezeit fallen vielleicht einige 10-Jährige Zuschauer weg... aber sonst? Kein Unterschied.

4. Es wird um die Kandidaten kein peinlicher PR-Feldzug veranstaltet, wie z.B. bei RTL. Jedenfalls ist mir noch keine erste Seite vonner Bild in´s Auge gestochen, wo irgendwelches Theater um den Wettbewerb gemacht wurde. Es ist halt keine Freakshow. Und das ist auch gut so.

Das liegt wahrscheinlich daran, dass diese Sendung kaum im öffentlichen Focus steht. Wer bei einer Castingsendung von 22:30 - 0:15 Uhr mitmacht, braucht wahrscheinlich gar nicht erst mit PR anfangen... :zahnluec:
 
Oben