Polen - Deutschland (11.10.14) - EM-Qualifikation in Warschau

André

Admin
Am 11.10.2014 tritt die deutsche Nationalmannschaft im Rahmen des zweiten Spieltags der EM-Quali in Warschau gegen Polen an.

Bundestrainer Jogi Löw hat heute den Kader bekannt gegeben. Erstmals dabei: Karim Bellarabi von Bayer 04 Levertkusen. Auch Max Kruse ist nach 6 Monaten Pause wieder dabei.

Kevin Großkreutz wurde nicht berufen.

Nur 3 Tage nach dem Spiel gegen Polen tritt die Natiolaelf in Gelsenkirchen zum drietten Spieltag der EM Qualifikation gegen Irland an.
 
schön das du den Thread machst,werde in Zukunft eh nur noch,1Buli,Cl,El,DFB-Pokal machen,mal gucken ob Bellarabi mitspielt oder wenigsten eingewechselt wird.
 

Peter Herter

Erfahrener Benutzer
Legen wir den Schalter nicht schnellstmöglich um,und spielen wieder so einen Müll wie zuletzt können uns sogar die Polen ein Problem bereiten
 

fabsi1977

Theoretiker
Meinst du jetzt so ein Müll wie am 08. oder 13.07.? Das war wirklich gruselig.

Aber stimmt schon, so ganz rund lief es beim Weltmeister nicht die letzten Spiele, aber ich vertrau einfach mal drauf dass die souveränen Leistungen der letzten Quali Runden fortgeführt werden.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Erstmals dabei: Karim Bellarabi von Bayer 04 Levertkusen.

Ah, ein Rechtsverteidiger, den man auch auf der linke Seite spielen lassen kann. Typisch Löw! :D

Ich tippe mal auf ein 3:0 mit Tendez zum 4:0.

Draxler hat sich krank gemeldet: Grippe.

http://www.kicker.de/news/fussball/..._draxler-sagt-loew-verletzungsbedingt-ab.html

Wahrscheinlich will er nicht den neuen Trainer verpassen.

Bierhoff ist optimistisch: "Für uns sind drei Punkte drin, die wollen wir auch holen."

Noch ein Ausfall: Özil hat's am Knie. 10 Wochen Pause.

handgetappert by Holgy
 
Zuletzt bearbeitet:

Tarantino

Neuer Benutzer
Polen auswärts dürfte die schwerste Partie der Gruppe sein. Und unsere Nationalspieler sind eigentlich größtenteils außer Form. Hoffentlich geht das gut.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Es werden sich "Verschleisserscheinungen" zeigen, bedingt durch die Faktoren Verletzung, Sattheit, nix auf den defensiven Aussenbahnen, kurz:

Sieg halte ich für höchst unwahrscheinlich, Remis könnte gerade so klappen.
 

Peter Herter

Erfahrener Benutzer
Wird eine Pleite habe ich im Gefühl,schaue mir das eh nicht an in dieser Werbesendung mit etwas Fussball bei RTL.
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Die Vorzeichen sind nicht wirklich gut. Einige fehlen Verletzungsbedingt, andere sind außer Form.
Generell hat Deutschland natürlich nun das Problem, dass mit Lahm der letzte Außenverteidiger gegangen ist, dem man Weltklasse bescheinigen kann. Es ist in meinen Augen noch nicht mal mehr einer dabei, der überhaupt internationale Klasse hat. Ganz großes Problem.
Und in der Innenverteidigung muss man immer Hoffen das Hummels und Boateng fit sind. Auch hier fehlt es dahinter an internationaler Klasse.
Über Stürmer brauchen wir erst gar nicht zu reden. Wobei man das mit Leuten wie Götze, Reus, Müller etc. gut kompensieren kann.
 
Wahrscheinlich wird eine deutsche NM auf dem Platz stehen, die in der Formation noch nie zusammen gespielt hat und nie wieder zusammenspielen wird.

Bestenfalls Unentschieden.
 

osito

Titelaspirant
Ein Selbstlaeufer wird das sicher nicht, und wenn man seine Erwartungen nicht allzu hoch haengt und realistisch bleibt, kann man auch mit dem einen oder anderen Punktverlust leben. Wenn ich sehe wie die Spanier schon so frueh in ihrer Gruppe rumeiern (gestern 1:2 in der Slowakei), Portugal und die Niederlande mit Niederlagen gestartet, oder die Schweiz mit 2 Niederlagen schon maechtig unter Druck geraten. Dann sollte man auch vom Weltmeister nicht zu viel verlangen. Was mir allerdings auffaellt ist, das Teams wie Luxemburg oder Liechtenstein sich derzeit wacker schlagen. Die Zeiten in denen sie zweistellig aus dem Stadion gefegt wurden, scheinen vorbei....
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Rüdiger als Rechtsverteidiger, links der formschwache Durm, dazu Poldi... :suspekt:
Könnte echt den ersten Sieg der Polen gegen Deutschland überhaupt geben.
 
Ich halte mal fest:

Bevor der Bär erlegt wurde, sind wir also außer Form, verletzt, spielen glücklich 1:1 und haben mit Lahm den
einzigen Weltklasse-Spieler verloren.

KEIN SCHWEIN geht hier mit breiter Brust rein. Der 13.07. scheint für Viele auch nur eine unglückliche Fleischwunde
gewesen zu sein. Ich verstehe euch nicht!!!

Wir gewinnen 2:0 in Polen!!

Und wenn nicht, dann halten wir es wieder einmal mit Marko Rehmer:
"Wir sind hierher gefahren und haben gesagt: Okay, wenn wir verlieren, fahren wir wieder nach Hause"

Aber diesem ständigen Negativ-Denken Vorschub zu leisten, um dann im Nachgang magenfreundlich sagen zu
können: "Na, was hab ich euch gesagt?"....Nein, dieser Ansatz geht GAR NICHT und zieht sich hier wie ein
Roter Faden durch's Forum!!

Leute, wir sind Weltmeister. Geht das noch on top??

Nein, aber hier wird vor lauter Fehlersuche mal eben grundsätzlich das Freuen eingestellt. Schon mal rein politisch.

Hier ist aber auch wirklich NIEMAND dabei, der mal eben kulant enen Sieg raushaut.

Gaaanz armes Volk hier!!

Im tiefsten Inneren wünsche ich mir, das wir vor der eigenen Haustüre noch mal einen Nato-Ernstfall erleben,
damit diverse Vögel hier mal eben zwangseingekleidet werden und vom Rechner flüchtend in irgendeinem Wald
aufgegriffen werden und ein Gewehr in die Hand gedrückt bekommen, um gefälligst ihre Familie zu beschützen.

Ihr seid hier so ziemlich das Letzte, was Deutschland braucht.

So...und abgemeldet und wech!!

Und ja, noch schön wieder eure blöden Sprüche oben drauf. Egal, kriege ich ja eh nicht mehr mit.

Macht's juut...einige waren wirklich taff. Bleibt so wie ihr seid!!
Und der Rest beschwert sich ja heute noch, das wir Weltmeister geworden sind. IHR VÖGEL EY!!!!!
 
Leute, wir sind Weltmeister. Geht das noch on top??

Nein, aber hier wird vor lauter Fehlersuche mal eben grundsätzlich das Freuen eingestellt. Schon mal rein politisch.



Gaaanz armes Volk hier!!


Ihr seid hier so ziemlich das Letzte, was Deutschland braucht.

IHR VÖGEL EY!!!!!

Niemand hat dem Jogi was zugetraut. Niemand hat der Mannschaft so was großartiges zugetraut. Der Jogi war in den meisten Augen nach der letzten WM schon arbeitslos, einige nicht wenige NM-Spieler .......raus. forever.
Wie das hier in diesem Forum in deinen Augen/deiner Meinung nach war, weiss ich nicht...........mehr.
Wenn das gegenteilig war, du keine Fehler an Jogi gesucht und gefunden hast, das du vom Erfolg überzeugt warst, dann hat dir deine Meinung halt Recht gegeben.
Die meisten hier werden dem Jogi letztendlich recht geben müssen. Und zu Kreutze kriechen müssen, Abbitte leisten müssen, oder wie auch immer du es hören willst.

Ich für meinen Teil werde trotz des Titels kein Jogi-Fan werden. Dazu ausgelassen habe ich mich.

Und gratuliere trotzdem gern.

Wie auch immer die Zukunft unserer NM aussehen wird, Kritik wird erlaubt sein.

Du solltest auf dem Boden bleiben !!!!!
Trotz allem, deine Ankotzerei ist geschenkt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Der Kicker-Aufstellungs-Tipp:

Szczesny - Piszczek, Glik, Szukala, Jedrzejczyk - Grosicki, Krychowiak, Jodlowiec, Rybus - Milik, Lewandowski
Trainer:
Nawalka

Neuer - Rüdiger, J. Boateng, Hummels, Durm - Kramer, T. Kroos - Schürrle, T. Müller, Podolski - M. Götze
Trainer: Löw

Ich gehe weiterhin davon aus, dass Schland gewinnt, auch wenn die Abwehr der DFB-Auswahl nicht gerade weltmeisterlich besetzt ist.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Für Nostalgiker wie mich erinnere ich an die beste polnische Elf von 1974, die der Wasserschlacht von Frankfurt zum Opfer fiel. Der Platz war damals unbespielbar, aber wg. der Terminierung der WM musste gespielt werden. Polen hatte schon 2 Spiele der Finalrunde gewonnen und wäre bei einem Sieg ins Endspiel eingezogen. Das Aufgebot von damals:

Trainer: Gorski
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Eine großartige Mannschaft, wie sie die Polen weder vorher noch nachher jemals hatten. :hail:
Besonders der geniale Deyna und der pfeilschnelle Lato bleiben mir noch in Erinnerung.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
72 sind die Lüpjasieger geworden.

GIBT MIR JEMAND S C H N E L L und DISKRET 'ne URL für nen funktionierenden Livestream außem Ausland???

Zack - Zack!
 
Oben