Podolski zu Tottenham oder Juve?

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Der FCB hat bestätigt, dass die ersten Angebote für Podolski eingegangen sind. Tottenham bietet angeblich 20 Mio. Die brauchen einen Berbatoversatz. Was sagt Poldi dazu? "Ich bin über das Interesse dieser Klubs informiert. Das ist auch sehr interessant für mich."

Juve hat übrigens auch angefragt.

da wird sich Poldi sicher genau überlegen, ob er lieber weiterhin auf der bank sitzen will oder doch wechselt. Würde mir auch komisch vorkommen, wenn es da Clubs gibt, für die ich 20 Mio wert bin und daheim dauernd nur auf der bank sitze...

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/379863/
 

WhiteEagle

Dauernörgler
20 Mio? Komm Polidi, gib dir noch ein bisschen Mühe und man bietet 30 Mio und mehr.
Aber eigentlich will ich gar nicht, dass er geht. Er soll sich lieber bei den Bayern durchsetzen. Ich verspreche mir perspektivisch sicher mehr von ihm als von Klose und Toni wird sicherlich auch eher gehen, als erwartet.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
na, jetzt kommt ja erst mal Gomez, der ist ja auch noch jung. das wird Poldi wohl auch eher zu einem Wechsel als zum bleiben animieren. Die 20 Mio. sind wohl Tottenhams Schmerzgrenze, so wie ich das verstanden habe und auch nur "angeblich" geboten worden. ich schätze, der FCBM will da mal den marktwert abchecken.
 

WhiteEagle

Dauernörgler
na, jetzt kommt ja erst mal Gomez, der ist ja auch noch jung. das wird Poldi wohl auch eher zu einem Wechsel als zum bleiben animieren. Die 20 Mio. sind wohl Tottenhams Schmerzgrenze, so wie ich das verstanden habe und auch nur "angeblich" geboten worden. ich schätze, der FCBM will da mal den marktwert abchecken.

Juve soll ja auch noch interessiert sein. Mit Gomez ist ja noch nichts fix. Ich kann mir nocht vorstellen, dass er zur kommenden Saison nach München wechselt.
Und ob 2009 Klose und Toni noch da sind, ist auch zweifelhaft.

2009 mit Gomez und Podolski, damit könnte ich mich vielleicht anfreunden.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Toni hat seinen Abgang ja schon quasi angekündigt.

und Klose? meinste der wechselt noch mal oder meinste, dass, wenn er weiter so spielt, keine konkurrenz mehr für Poldi ist?
 

WhiteEagle

Dauernörgler
Toni hat seinen Abgang ja schon quasi angekündigt.

und Klose? meinste der wechselt noch mal oder meinste, dass, wenn er weiter so spielt, keine konkurrenz mehr für Poldi ist?

Ist mir egal, ob Klose nochmal ins Ausland will, aber seine Karriere neigt sich auch eher dem Ende zu. Podolski hat seine stärkste Zeit aber noch vor sich.
 

Markus

Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.
Mit Gomez ist ja noch nichts fix. Ich kann mir noch vorstellen, dass er zur kommenden Saison nach München wechselt.

Fragt sich wieviel Bayern für Gomez zahlen will. Und wo die Schmerzgrenze bei Bayern für Gomez liegt.


Ich könnte mir aber jetzt auch vorstellen, nachdem Ribéry sicher nicht vor Anfang Oktober zurück ist, dass man Poldolski gar nicht gehen läßt.

Wenn der Poldolski gehen darf, kommt Gomez 100%ig.
 
ich würde ihm zu einem wechsel raten,und ich glaube er wird auch wechseln wenn das richtige angebot kommt.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Der FC Bayern lässt Podolski nicht ziehen, er kommt aus seinem Vertrag nicht heraus, der noch bis 2010 läuft. So steht es im ARD Teletext Seite 210 von heute und auf 11 Freunde noch ausführlicher:

11 Freunde newsticker

Hauptgrund sei der nicht realisierbare Wechsel vom Gomez. Das tut mir Leid für Poldi, weil ich einfach nicht glaube, dass er beim FCB den Stellenwert bekommt, den er bei der NM hatte und hat. :(
 

Nano

Oenning_Love
Wenn beide schön mitbieten wird es ungefähr auf 30 mio rauslaufen, weil beide Klubs finanziell nicht knapp sind.
 

Markus

Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.
Das tut mir Leid für Poldi, weil ich einfach nicht glaube, dass er beim FCB den Stellenwert bekommt, den er bei der NM hatte und hat. :(

Vielleicht liegt auch daran, dass er in München nicht so gut ist wie in der Nationalmannschaft.

Podolski gab in einem Interview bekannt, das er gerne Bayern für Köln verlassen würde.
Bayern: Keine Freigabe für Podolski - Fussball | Bundesliga | Sport1.de
"Sein Berater ist bei uns vorstellig geworden und hat uns mitgeteilt, dass er den Verein mit der Präferenz Köln verlassen möchte"

Poldolski scheint wohl noch nicht so ganz hier in München angekommen zu sein.
 

Florian

Stadionhure
Vielleicht liegt auch daran, dass er in München nicht so gut ist wie in der Nationalmannschaft.



Poldolski scheint wohl noch nicht so ganz hier in München angekommen zu sein.

Vielleich liegt es aber auch schlicht und ergreifend daran, dass ein gutes Vereinsteam nahezu jede Nationalmannschaft fertig macht. Erstens ist man nicht an die "nationalen Dotschn" gebunden und zweitens ist man eingespielt. Für Deutschland zu spielen ist niveau technisch deutlich einfacher als für den FC Bayern zu spielen. Wobei ich für Podolski, da Hitzfeld endlich weg ist, noch eine echte Chance sehe. ;)
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Vielleich liegt es aber auch schlicht und ergreifend daran, dass ein gutes Vereinsteam nahezu jede Nationalmannschaft fertig macht.

Das sehe ich auch so, die großen europäischen Mannschaften spielen auf einem deutlich höherem Niveau als die europäischen Nationalmannschaften. Was also für die dt N11 reicht, dass reicht für den FCBM noch lange nicht. Ich denke auch, dass Schweini und Poldi beim FCBM nicht schlechter sind als in der N11, sondern das ihre Fähigkeiten einfach nicht ausreichen.

Aber jetzt dürfen sie ja erstmal bleiben, da Hoeness keinen Ersatz gefunden hat. Also bringt Klinsmann sie entweder weiter oder sie sind spätestens nach der nächsten Saison weg.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
siehst du denn gomez besser als poldi?

schwer zu sagen, ich würde mal sagen, die spielen in derselben Liga! :D

Aber so wie ich das verstanden habe, wollten die bayern ja nicht poldolski rausschmeißen, weil er zu schlecht ist, und dafür den besseren Gomes holen, sondern sie suchten einen ersatz für Podolski, weil der weg wollte/will.
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
schwer zu sagen, ich würde mal sagen, die spielen in derselben Liga! :D

Aber so wie ich das verstanden habe, wollten die bayern ja nicht poldolski rausschmeißen, weil er zu schlecht ist, und dafür den besseren Gomes holen, sondern sie suchten einen ersatz für Podolski, weil der weg wollte/will.
verstehe: gomez für die ersatzbank. :zahnluec:
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
verstehe: gomez für die ersatzbank. :zahnluec:

letztendlich schon. denn was man bei der einkaufspolitik der dt. clubs nie vergessen darf: um die lizenz zu erhalten müssen 12 dt. spieler im kader sein. die größeren dt. vereine schlagen sich also um die guten dt. spieler, die verpflichtet werden müssen, egal ob sie gut genug sind oder nicht, denn jeder club muss mindestens 12 spieler. und je besser der club, desto eher landen die dt. spieler auf der bank.
 

Saro

Forza Milan
Wenn Podolski ein grosser werden will muss er ins Ausland wechseln und sich da durchsetzen. In den 3 grossen Ligen. Würde sagen wenn er in ein Bundesligaclub bleibt wird er immer ein Talent bleiben
 

WhiteEagle

Dauernörgler
Wenn Podolski ein grosser werden will muss er ins Ausland wechseln und sich da durchsetzen. In den 3 grossen Ligen. Würde sagen wenn er in ein Bundesligaclub bleibt wird er immer ein Talent bleiben

Vielleicht sollte er sich zuerst einmal in der Bundesliga durchsetzen. Dies wäre ja schon mal ein Schritt...
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Wenn Podolski ein grosser werden will muss er ins Ausland wechseln und sich da durchsetzen.

Warum setzt er sich dann nicht bei den Bayern durch? Ok, gegen Toni ist es wirklich schwer, aber gegen einen alternden Klose sollte doch was zu machen sein, oder nicht? Oder hat Hitzfeld nicht nach Leistung aufgestellt?
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
Warum setzt er sich dann nicht bei den Bayern durch? Ok, gegen Toni ist es wirklich schwer, aber gegen einen alternden Klose sollte doch was zu machen sein, oder nicht? Oder hat Hitzfeld nicht nach Leistung aufgestellt?
nu stell dich mal nicht unschuldiger, als du bist. :floet:
 
Oben