Platzverweis, wie lange Sperre?

Hi Leute,

möchte gerne wissen wielange ich gesperrt werde, falls hier jemand etwas mehr ahnung davon hat, es hat sich Samstag folgendes ereignet:

Ich habe 3 Gegenspieler ausgefummelt bin alleine auf das Tor zugelaufen und wurde von hinten umgehauen, das hat jeder auf dem Platz erkannt sogar unsere Gegner, doch der Schiri pfeift nicht und ich blieb sitzen, als der Schiri 20m weiter gelaufen ist hab ich geschrien das er ein Witz sei, das hatte er dann wohl gehört und kam zu mir an und wollte mich 5 Minuten vom Platz schicken, als er zu mir sagte ich sollte mich umdrehen, wegen meiner nummer, hab ich geantwortet wer? Er meinte dann wieder: Du sollst das umdrehen! Dann hab ich geantwortet: Ne ich meinte wer das wissen will. Darauf hin bekam ich Glatt Rot, mein Trainer ging nach dem Spiel in die Schiedsrichter Kabine und der Schiri behauptete ich hätte Flachpfeife zu ihm gesagt, mein Trainer bestritt das doch der Schiri lies nicht mit sich reden?

Wielange muss ich mit einer Spielsperre rechnen?

Lg
 

André

Admin
Ich denke das hängt davon ab was er in seinen Bericht schreibt. Bist Du Wiederholungstäter oder schonmal aufgefallen?
 
Normal gibt es eine Frist, in der man den Eintrag im Spielbericht anfechten kann und dann wird verhandelt, jedoch ist es in der Regel so, dass pro Schiedsrichter entschieden wird in solch einem Fall, wo Aussage gegen Aussage steht und es somit nur Dir und deinem Verein schadet.

Akzeptier die Strafe und fertig.
 

jambala

Moderator
Hallo.
Für die Strafhöhe kann man die Strafordnung des betreffenden Verbandes konsultieren.

Und der Kommentar von facemann trifft es ganz gut. Feldverweis mit Ansage und sich dann noch als Opfer darstellen wollen...
 
Oben