Plaene fuer die Thomas Tuchel Trophy 2019/20

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Detti04, 8 Juni 2019.

  1. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    13.474
    Likes:
    1.830
    Hi,

    hier sind ein paar Gedanken dazu, wie die Thomas Tuchel Trophy in der naechsten Saison ablaufen koennte. Ich hab deshalb einen neuen Thread eroeffnet, damit man das hier diskutieren kann, ganz unabhaengig von der Dampfhammer-Liga - womit wir schon zum Punkt Nr. 1 kommen:

    1. Die TTT laeuft parallel zur Dampfhammer-Liga
    Die TTT ist unabhaengig von der Dampfhammer-Liga, weil wir ohnehin unterschiedliche Versionen des Kicker-Managerspiels fuer die beiden Tippspiele nutzen wollen: Die Dampfhammer-Liga basiert auf Interaktiv-Kadern, waehrend wir fuer die TTT ja Pro-Kader verwenden wollen, damit es jeden Spieler nur einmal gibt. Ein SF-User kann daher sowohl mit einem Interaktiv-Kader an der Dampfhammer-Liga teilnehmen als auch mit einem Pro-Kader an der TTT. So vermeiden wir auch, dass Beitraege zur TTT den Dampfhammer-Thread kapern.

    2. Ich manage die noetige Pro-Liga beim Kicker
    Keine Ahnung, wie das geht, aber das kann ja so schwer nicht sein.

    3. An der TTT nehmen genau 8 (von mir handverlesene) User teil
    Bevor da jetzt die grossen Proteste kommen: Eine solche Liga mit Paarungen zwischen Usern macht nur dann wirklich Sinn und Spass, wenn die User auch aktiv dabei sind und z.B. zu jedem Spieltag ihre Mannschaften bestmoeglich aufstellen. In der abgelaufenen Saison hatten wir 12 Teilnehmer, von denen 2-3 sich aber nach einer Weile eh nicht mehr um ihre Kader gekuemmert haben. Sowas ist aber abtraeglich fuer das Tippspiel, insbesondere weil wir ja auch einen letzten Platz ausspielen werden. Daher wuerde ich solche Situationen von vorneherein gerne vermeiden. Wer letzte Saison in der TTT richtig mitgemacht hat, der wird von mir vermutlich auch nicht fuer die neue Saison abgelehnt.

    Hier zahlt sich auch wieder aus, dass die TTT parallel zur Dampfhammer-Liga stattfindet: Wer die TTT verpasst, schaut also nicht komplett in die Roehre. Falls sich Dank unserer Kicker-Neuzugaenge genug Teilnehmer (also wieder 8) fuer einen zweiten Wettbewerb finden, dann kann ein anderer SF-User ja auch einfach einen neuen Cup (z.B. den Kloppo-Cuppo) organisieren. Ich stelle auch gerne meine Auswertungsdatei zur Verfuegung, wenn noetig.

    4. Pro Halbserie wird ein Meister und ein Arsch ausgespielt
    Es gibt zwei Gruende dafuer, wieso ich einen Wettbewerb mit genau 8 Teilnehmern will: Zum einen nehme ich an, dass bei mehr Teilnehmern die Kader schlichtweg zu schlecht werden, zum anderen kann man bei 8 Teilnehmern eine Doppelrunde plus Playoff in genau 17 Spieltagen durchziehen.

    5. Es gibt wieder eine Doppelrunde, wobei jeder Teilnehmer sowohl zuhause als auch auswaerts gegen jeden anderen Teilnehmer antritt, und ein anschliessendes Playoff
    In Fragen Playoff bin ich fuer zwei Varianten offen:
    a) Ein Playoff wie in dieser Saison, in welchem je 4 User ins Titel- und Arsch-Playoff gehen, oder
    b) ein Playoff, in welchem nur je 3 User ins Titel- und Arsch-Playoff gehen.
    Variante b) unterscheidet sich von Variante a) dadurch, dass die Eliminationsfinals wegfallen. Variante b) haette den (wie ich finde) Vorteil, dass nicht jeder Teilnehmer automatisch in ein Playoff einziehen wird.

    6. Transfers sind nur vor dem 1. Spieltag und in der Winterpause, also zwischem dem 17. und 18. Spieltag, moeglich

    Wir verwenden die Pro-Version des Kicker-Managerspiels also nur dazu, um unsere Kader vor Beginn der Halbserie zusammenzustellen. Transfers waehrend einer Halbserie sind verboten, egal wie schlecht und/oder verletzt der Kader des Users ist. Sollte trotzdem ein User waehrend der Halbserie einen Transfer durchfuehren, dann wird er in saemtlichen Spielen, in denen der neue Spieler im Kader ist, mit 0 TTT-Punkten bewertet.

    7. Der Heimvorteil besteht aus der Multiplikation mit einem Faktor von 1,2
    Das bleibt also wie gehabt: Die Kicker-Punkte desjenigen Teilnehmers, der in einer Paaarung Heimrecht hat, werden mit einem Faktor von 1,2 multipliziert. (Ich finde, dass das gut funktioniert hat, denn ich hatte schon das Gefuehl, dass Auswaertsspiele schwerer waren als Heimspiele.)

    8. Runden oder Punktedifferenz?
    Dieser Punkt steht noch zur Disposition. In der letzten Saison habe ich ja die Kickerpunkte auf Vielfache von Zehn gerundet, nachdem ich die Punkte des Heimtippers vorher mit dem Heimfaktor multipliziert hatte. Dieses Runden fuehrte dann ein zusaetzliches Zufallselement ein, d.h. mit Glueck konnte man ein Spiel gewinnen, obwohl man nach Kickerpunkten nur knapp besser war als der Gegner (z.B. 45:44); mit Pech konnte man aber auch Unentschieden spielen, obwohl man recht deutlich besser war als der Gegner (z.B. 44:35). Ich bin mir nicht sicher, ob das wuenschenswert ist.

    Stattdessen koennte ich in der neuen Saison nach der Multiplikation mit dem Heimfaktor schlichtweg die Punktedifferenz zwischen den multiplizierten Kicker-Punkten des Heimtippers und den Kicker-Punkten des Auswaertstippers berechnen: Ist diese Differenz zwischen -5 und +5 (inklusive der beiden Endwerte), dann gibt es ein Unentschieden, andernfalls gibt es einen Sieger.

    ---

    So weit erst mal. Wie ist eure Meinung dazu? Ich hoffe auf rege Diskussionsteilnahme!

    Cheers,

    Detti
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juni 2019
    Holgy gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    13.474
    Likes:
    1.830
    Fuer alle Neulinge: Was die TTT ist und wie sie in dieser Saison funktionierte, das koennt ihr hier nachlesen:

    Thomas Tuchel Trophy
     
  4. U w e

    U w e Ei Kuh 180 Moderator

    Beiträge:
    20.298
    Likes:
    3.959
    Ich habe angeregt das gesamte Managerspiel in den Tippspielbereich zu verschieben, da kann man dann auch Unterforen erstellen und es bleibt ein wenig übersichtlicher.
     
  5. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    13.474
    Likes:
    1.830
    Das klingt vernuenftig, weil da ja jetzt durch die neuen Ex-Kickeraner womoeglich mehr Interesse ist als vorher.
     
  6. EFO

    EFO Thomas Tuchel Trophy & Interactivesieger 2018/19

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    127
    @Detti. Ich hatte doch vorgeschlagen eine Pro Liga zu gründen bzw. hatte sie ja bereits für euch zu Testzwecken gegründet wo du dich mit Uwe auch angemeldet hast !

    Ich würde lediglich den Liganamen noch ändern, müsste möglich sein wenn der Kicker dies mit der HP Umstellung nicht geändert hat. Als neuen Liganame könnte ich z.B. Thomas Tuchel Liga nehmen.

    P.S. Beim Pro werden zumeist Vereinsnamen von den Managern gewählt, z:B. Dettis Schalker. Ihr könnt natürlich auch ganz öde euer Team z.B. Detti 04 nennen. :floet:

    Aktueller Liganame Pro: Versuchslabor

    Login | mein kicker - kicker
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juni 2019
  7. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    13.474
    Likes:
    1.830
    Weiss ich doch, dass Du eine Liga gegruendet hast. Allerdings ist es sinnvoll, dass derjenige die Liga managt, der auch anschliessend das Tippspiel auswertet.
     
  8. EFO

    EFO Thomas Tuchel Trophy & Interactivesieger 2018/19

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    127
    Das ist zwar wieder unnötig kompliziert weil sowohl Uwe als auch ich uns dafür bei der von dir neu gegründeten Liga anmelden müssen, anstatt die von mir gegründete Liga genommen wird wo bereits mit Uwe, dir und mir 3 Leute angemeldet sind ! Es fehlen dort also nur noch 5 Leute um die TTT komplett zu haben.

    Aber ok, du hast am Ende diese unnötige Mehrarbeit.

    Lg EFO
     
  9. Noir

    Noir pro BVB 09

    Beiträge:
    1.748
    Likes:
    368
    Mal langsam. Vielleicht möchten ja mehr als nur 8 Spieler mitmachen. Dann wären ohnehin zwei Manager erforderlich, oder?
     
  10. EFO

    EFO Thomas Tuchel Trophy & Interactivesieger 2018/19

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    127
    Laut Detti gibt es in der TTT 8 Spieler, mehr sollen es nicht werden, siehe letzte Saison als einige sich hier nicht beteiligten, ihre Teams quasi nur zu Beginn zusammenstellten.

    Sollten mehr als 8 Interesse haben reicht trotzdem ein Promanager aus, weil dort maximal 18 teilnehmen können !

    Wie ich aber die Gedankengänge von Detti einschätze würde er bei mehr als 8 Interessenten eine weitere Proliga eröffnen. Wozu einfach die von einem anderen Mitspieler extra neuerstellte Proliga verwenden, wo sich außer dem Gründer bereits Uwe und er schon anmeldeten, wenn es auch umständlicher geht ? :weißnich:

    Detti mag scheinbar das Umständliche und umfangreichere. :lachweg:

    Daher stelle ich Detti eine ernstgemeinte Frage, weshalb hast du dich bei meiner neugegründeten Proliga angemeldet wenn du ohnehin vorhast eine eigene für die TTT zu gründen ?

    Zu Testzwecken hättest du auch so, ohne Anmeldung die Proliga verfolgen können.

    Lg EFO
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Juni 2019
  11. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    13.474
    Likes:
    1.830
    Ich hatte mich nur deswegen in der letzten Saison in Deiner Liga angemeldet, weil ich sehe wollte, wie die Pro-Variante ueberhaupt funktioniert, denn an dieser hatte ich noch nie teilgenommen. Wie haette ich ohne Anmeldung eine Pro-Liga verfolgen koennen? Man muss ja erst einer Liga beitreten, bevor man ueberhaupt eine Mannschaft aufstellen kann.

    Sind zu Beginn einer Saison nicht ohnehin alle Ligen neu? Ich kann mir nemlich nicht vorstellen, dass ein Tipper nach seiner Anmeldung im Jahre 2018 in alle Ewigkeit automatisch fuer dieselbe Liga "zwangsverpflichtet" wird. Dann waere es doch eh egal, welche Ligen letzte Saison bestanden.
     
  12. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    13.474
    Likes:
    1.830
    Ich hab vorher vergessen, hierauf direkt zu antworten. Nein, fuer die TTT will ich keine Managerliga mit mehr als 8 Teilnehmern, weil bei groesseren Ligen die Kaderauswahl zu schlecht wird. Stell Dir einfach vor, dass am Anfang der Saison 16 Leute je 3 gute Stuermer haben wollen: Gibt es diese 48 guten Stuermer in der Liga? Kaum. Also bekommt ein Teilnehmer vielleicht einen guten Stuermer, einen mittelmaessigen und eine Lusche - und das sind dann schon seine drei besten Stuermer. Und mit dieser maessigen Auswahl muss er dann bis zum Ende der Halbserie auskommen, weil ja nach dem 1. Spieltag nicht mehr transferiert werden darf.

    Sollten also 16 Teilnehmer an der TTT und einem Parallelwettbewerb teilnehmen wollen, dann muss es eben zwei Managerligen geben: Eine fuer die TTT, eine fuer den Parallelwettbewerb.
     
  13. EFO

    EFO Thomas Tuchel Trophy & Interactivesieger 2018/19

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    127
    @Detti. Nein, jede Proliga welche einmal gegründet wurde existiert auch in der nächsten Saison ! Als Gründungsleiter kann man sie sogar namentlich abändern, also z.B. von Dampfhammerliga 2018/19 in 2019/20.

    Lediglich die teilgenommenen Manager müssen vom Ligenleiter komplett oder einzeln übernommen werden. Damit bekommen diese Manager automatisch eine Einladung vom Kicker wo sie diese entweder annehmen oder ablehnen können !

    Es muss sich daher keiner neu dort bewerben wenn er bereits letzte Saison in dieser Liga war ! Wie es bei Interactive aussieht weiß ich nicht da ich dort das erste Mal teilnahm. Das müsste dort aber genauso der Fall sein, also du müsstest dort als Ligenleiter alle 7 Teilnehmer, dich weggelassen da als Ligenleiter eh vorhanden, auswählen- und wieder einladen können !

    Wir 7 müssen diese Einladung dann nur noch annehmen.

    Lg EFO
     
  14. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    13.474
    Likes:
    1.830
    Die Dampfhammer-Liga wird nicht von mir gemanagt, sondern von Dilbert. Grundsaetzlich ist es mir komplett egal, wer eine Liga managt. Mir geht es nur darum, unnoetigen administrativen Mehraufwand zu vermeiden, soll heissen: Ich will nicht vor der Saison bei einem Liga-Manager nachfragen muessen "Hat User X sich schon angemeldet?" oder waehrend der Saison nachfragen muessen, ob auch wirklich niemand einen Transfer vorgenommen hat. Und weil ich mir die Endauswahl der Teilnehmer an der TTT vorbehalte (wie gesagt, s. Punkt 3 im Eingangsposting), laesst sich adminsitrativer Mehraufwand am einfachsten dadurch vermeiden, dass ich auch die Kicker-Liga manage.

    Von mir aus kann auch ein anderer User die TTT auswerten, wenn Lust darauf besteht. (Bei einem Parallelwettbewerb muesste das eh so sein.) Das ist mir echt total egal. (Noe, stimmt gar nicht: Es waere mir sogar sehr recht, wenn das ein anderer User machte. Die Auswertung kostete mich naemlich jede Woche so etwa 20 Minuten, obwohl ich den der Grossteil der Auswertung automatisiert habe.) Es bringt nur nichts, den einen Teil des Tippspiels (TTT-Auswertung) von einem User machen zu lassen und den anderen (Einrichtung und "Ueberwachung" der Liga) von einem anderen; wie gesagt, sowas fuehrt nur zu unnnoetigem administrativen Mehraufwand.
     
  15. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    5.835
    Likes:
    2.205
    Also ich möchte wieder mitmachen, allerdings in dieser ganz normalen Interactive Variante wie bisher. Auf irgendwelche Pro oder sonstwas Modi hab ich keinen Bock, ich verbringe eh schon viel zu viel Zeit jede Woche mit diversen Tipp- und Managerspielen.
     
  16. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    13.474
    Likes:
    1.830
    Wir verwenden deshalb die Pro-Variante, damit es jeden Spieler nur einmal gibt. Allerdings verwenden wir sie so, wie man die Interaktiv-Variante verwendet: Wir stellen vor der Halbserie einmal den Kader zusammen, mit welchem wir dann fuer den Rest der Halbserie auskommen muessen.

    Der einzige Unterschied zur Interaktiv-Varaiante ist, dass die Kaderzusammenstellung laenger dauert. Du bekommst am Anfang eine Mannschaft aus 11 meist mittelpraechtigen Spielern zugelost und besorgst Dir dann die Spieler, die Du gerne haettest, ueber den Transfermarkt, wo Du auch unerwuenschte Spieler verkaufen kannst. Weil es jeden Spieler aber nur einmal gibt, kann es natuerlich sein, dass Du nicht jeden Spieler bekommst, den Du willst.

    Der Vorteil des Ganzen ist, dass wir am Ende komplett unabhaengig Kader haben. Wenn dann also einer deiner Spieler ein Tor schiesst, dann schiesst er das nur fuer Dich und nicht noch fuer 5 andere Tipper.
     
  17. Noir

    Noir pro BVB 09

    Beiträge:
    1.748
    Likes:
    368
    Es geht problemlos beides. ;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden