Perisic: und Tschuess...

SaintWorm

Tusse namens Rupert
Moderator
Ach theo, der Zorc kann doch gar nicht anders, bei soviel Kompetenz um ihn herum. Alles Glück. :D
 

LordLoki

Deutscher Meister 2013
Das konnte man sich doch shon denken,aber naja,kann man nichts machen.Der war ja eh schon unzufrieden,weil er so gut wie nie eingesetzt wird,aber bei der Konkurrenz wie Kuba, Reus und Götze, ist das kein Wunder.
 

André

Admin
Perisic Transfer perfekt. Ablöse soll bei 7,5 Millionen Euro liegen.

Die Wölfe haben jetzt gefühlte 80 Profis unter Vertrag. Muss schon Spaß machen, wenn man nicht aufs Geld gucken muss.
 

Rupert

Friends call me Loretta
War das jemals anders?
Brauchst ja nur mal den Sahin-Thread rauskramen :D

Die bösesten aller Buben, die zudem gaaaar nix können und alles falsch machen, sind eben die, die den BVB verlassen.
 
T

theog

Guest
Mendch Kinder, ihr grabt aber uralte sachen raus...natuerlich hatte er vor gefühlten 1000 Jahren dieses in der tat wunderbare Tor gegen Arsenal geschossen. Auch gegen Bremen machte er ein sehr gutes Tor. Allerdings, die paar Tore alle 100 Jahre reichen eben nicht aus, um Stammspieler zu werden; das ist überall bei jedem Verein so.

Die eher negativen Beitraege gegen Perisic haben mit seiner meckerei zu tun. Die war bei ihm unter aller Kanone, und er hatte mehrmals öffentlich gejammert. Klopp gab ihm chancen, er hat sie aber nicht genutzt. So einfach ist es.

Auch andere spieler jammerten öffentlich beim BVB (Santana, Kuba), aber sie waren keine Wiederholungstäter, geschweige dass diese Fälle ihre Leistungen aufm Platz zeigten, im Gegensatz zu Perisic.
 
Aber für dich Grund genug um aus Perisic einen Versager zu machen.:floet: Er geht ja schliesslich zur "Versagersammelstelle".

Das ein Schalker hier in sachen "Verhalten bei Transfers " sein maul aufreißt ist schon fast Satire pur.
Keiner spricht Perisic das Können ab, aber man hat auch deutlich gesehen das er das System Klopp nicht umsetzen wollte und nicht nach hinten gearbeitet hat, und anders als bei den Blauen müssen bei uns eben die Spieler gehen und nicht der Trainer und das ist genau richtig um dauerhaft erfolg zu haben. Petric und Frei hat man auch abgegeben weil sie kein bock auf Klopp hatten und alle ahebn damals geschrieben, wie man die beiden nur verkaufen kann, Ende bekannt
 
Na klar. Bei euch war es schon immer so, dass die Spieler gehen mussten. Die Trainer durften immer schon bleiben. Is klar.:floet:
T. Doll war der härteste unter der Trainersonne. Der hat sich wenigstens nen Arsch abgelacht.:D
:suspekt:Und du willst was von "Satire pur" erzählen ? :floet:
 
Zuletzt bearbeitet:
Na klar. Bei euch war es schon immer so, dass die Spieler gehen mussten. Die Trainer durften immer schon bleiben. Is klar.:floet:
T. Doll war der härteste unter der Trainersonne. Der hat sich wenigstens nen Arsch abgelacht.:D
:suspekt:Und du willst was von "Satire pur" erzählen ? :floet:

Das es bei uns nicht immer so war weiß ich auch, aber wir haben daraus gelernt und machen es heute richtig ( so wie in den 90igern unter Hitzfeld auch schon ) ihr werdet es nie lernen , dass ist ein gravierender Unterschied
 
T

theog

Guest
perisic war ein guter und wichtiger spieler für den bvb.
schade, dass er wech wollte.
er wird dem vfl sehr nützen.

ein guter??? :isklar: Ich habe ALLE heimspiele live gesehen, wo er seine chancen bekam. Mit paar wenigen Ausnahmen (seine schöenen Tore), hat er kaum was auf die Reihe gebracht. Er hat sehr oft den Ball verloren. Na gut, das kann bei jedem passieren. Das gravierende dabei war aber, dass er bei Ballverlusten NIE NIENIENIEEEEEE mit in der defensive gearbeitet hat, wie es die anderen Spieler beim BVB machen, mit ausnahme des echten Stürmers (Lewandowski).
 
Die Anlagen bei Perisc sind schon sehr gut , aber ich finde es großartig das in Dortmund gnadenlos alles aussortiert wird was nicht mit zieht, wenn man das nicht macht, dann läuft das wie in Wolfsburg oder bei den Blauebn zuletzt, dann wird so lange auf einmal gegen denTrainer gespielt bis er weg ist, dass wird es mit Zor Klopp und Aki nicht geben und das ist Top
 
Oben