Perfekt: Dietmar Hirsch bleibt zwei weitere Jahre an der Lohmühle!

André

Admin
Nur einen Tag nach der Vertragsverlängerung mit Rouven Schröder ist es dem VfB Lübeck heute gelungen, einen weiteren Leistungsträger über den 30.06.2006 hinaus an den Verein zu binden: Der VfB Lübeck einigte sich mit Dietmar Hirsch auf eine weitere Zusammenarbeit und verlängerte den zum Saisonende auslaufenden Vertrag um zwei weitere Jahre bis zum 30.06.2008. Der Vertrag besitzt sowohl für die Regionalliga als auch für die zweite Bundesliga Gültigkeit.

Dietmar Hirsch kam im Sommer 2005 vom MSV Duisburg an die Lohmühle. Hirsch wusste von Beginn an zu überzeugen, in 25 Einsätzen brachte es der Routinier bereits auf elf Torvorlagen und traf einmal selbst ins Schwarze. Dietmar Hirsch wurde der Rolle einer Führungspersönlichkeit auf Anhieb gerecht und trägt großen Anteil am Gesamterfolg der Mannschaft.

Der VfB Lübeck freut sich zusammen mit seinen Fans auf zwei weitere Jahre mit Dietmar Hirsch!

fm
www.vfb-luebeck.de
 
Oben