PC, PS4 & Xbox Games - Zockerhalle

Litti

Krawallbruder
Also ich habe direkt beim ersten Dorf die Schwierigkeitsstufe hochgestellt weil ich das viel zu einfach fand. Aber ich habe im Prinzip auch nur das erste Level durch bis zu dem fiesen Möpp der den Onkel gefangen hält. Den kann man ja eh nicht besiegen oder?
Auf dem leichtesten Schwierigkeitsgrad ist es auch keine große Herausforderung mehr, aber eine Stufe höher hatte ich doch recht schnell meine Probleme, vor allem wenn die Mongolen in mehreren Wellen angegriffen haben.

Khotun Khan? Nee, den fiesen Möpp kannst du nicht besiegen. :D

Noch nicht.
 

Litti

Krawallbruder
Was haltet ihr eigentlich von GTA - The Trilology - Definitive Edition


Ich glaube ich muss dass alleine schon wegen dem coolen 80 er Soundtrack aus Vice City kaufen. :D


Oh Mann vor 20 Jahren kam das raus, ich weiß noch wie wir das gezockt haben. Meine erste Wohnung. Kumpel hat bei mir gepennt, und den ganzen Abend in die 0,5 Liter Mixer Flasche geascht.
Am nächsten morgen sollte es dann ein kräftiger Schluck vom schön kalten Konter-Mixery sein, nur hat der Kumpel die Flasche vom Vorabend erwischt, mit den ganzen Kippen drin. :lachweg:

Ich weiß das noch als wäre es gestern gewesen. Und jetzt ist mein Großer fast so alt wie ich damals ...
Was hab ich den ganzen GTA Kram geliebt. :D

Ich hab mir vor einem Jahr mal Vice City und San Andreas für ein paar Euronen im Shop für die PS4 gekauft und runtergeladen. War dann aber nahezu unspielbar. Total pixelig auf meinem TV, schwammige Steuerung, hab ich dann gelassen.

Hier scheint mir das aber ja dann noch mal für die neueren Konsolengenerationen angepasst und aufgehübscht zu sein. Wenn ja, würde ich mir das sofort holen.

Übrigens, das mit der Aschenbecherersatzflasche ist mir auch schon passiert damals. Irgendwann mittags wachgeworden, zur Colaflasche gegriffen, einen tiefen Schluck genommen und dann festgestellt das es die Flasche mit ca. 50 Kippen drin war. :fress:
 

André

Admin
Ja das ist oft das Problem. Man hat die alten Spiele in toller Erinnerung und wenn man die dann heute sieht, fällt einem das Essen aus dem Gesicht. :D

Man hat hier bei der Definitve Edition die komplette Steuerung überarbeitet, und an GTA 5 angepasst. Auch wird man wenn man stirbt nicht mehr im Krankenhaus wach und muss wieder 10 Minuten zur Mission fahren.

Grafik wurde angepasst und vor allem die Weitsicht verbessert. Aber die Grafik wurde auch nicht zu krass verändert, so dass es noch an die Originale erinnert, aber Pixel etc. sind natürlich weg.

Klingt also auf dem Papier richtig gut, auch hier im Artikel:


Bin mal auf die ersten Gameplay Videos und rezensionen dann ab dem 11.11. gespannt.
 

Litti

Krawallbruder
Ja das ist oft das Problem. Man hat die alten Spiele in toller Erinnerung und wenn man die dann heute sieht, fällt einem das Essen aus dem Gesicht. :D

Man hat hier bei der Definitve Edition die komplette Steuerung überarbeitet, und an GTA 5 angepasst. Auch wird man wenn man stirbt nicht mehr im Krankenhaus wach und muss wieder 10 Minuten zur Mission fahren.

Grafik wurde angepasst und vor allem die Weitsicht verbessert. Aber die Grafik wurde auch nicht zu krass verändert, so dass es noch an die Originale erinnert, aber Pixel etc. sind natürlich weg.

Klingt also auf dem Papier richtig gut, auch hier im Artikel:


Bin mal auf die ersten Gameplay Videos und rezensionen dann ab dem 11.11. gespannt.
Hab es dann mal bestellt, der freundliche DHL-Mann hat es mir eben in die Hand gedrückt. Werde ich die nächsten Tage mal ausprobieren, ich stecke allerdings noch mitten in meiner NHL 22 Saison. :D
 
Ich finde leider aktuell Mal wieder kaum Zeit und bin noch bei TLOU2 dran. 🙈
Na dann mal ran. :) Ich komme allerdings momentan auch kaum noch dazu. Habe die ersten 2-3 Level von Ghost of Tsushima mal im November angezockt. Seitdem nix mehr. FIFA 22 seit Ende Oktober da, nur zwei Mal angespielt. :(

Das neue God of War "Ragnarök" erscheint nächstes Jahr. Da sollte zumindest mal Zeit drinsitzen.
 
Oben