Patrick Herrmann - Borussia Mönchengladbach

André

Admin
Mit Patrick Herrmann steht der potentielle Nachfolger von Marco Reus möglicherweise schon in den eigenen Reihen bereit.

Anfang der Saison noch zu umständlich und alles andere als ein Kandidat für die Startelf wurde Herrmann in den letzten Monaten immer stärker.

7 Tore und 5 Vorlagen in 15 Spielen sind enorm für einen 19 jährigen Mittelfeldspieler.

Und die Presse ist voll des Lobes:

Ich hoffe Eberl wartet nicht zu lange und verlängert bald bis mindestens 2016, ohne Option.
 

Detti04

The Count
Der Bursche will bestimmt auch bald zu seinem Heimatverein zurueck... Aber ob der 1. FC Saarbruecken 17 Mio aufbringen kann?

EDIT: Uebrigens ist Hermann nicht 19 Jahre alt, sondern kurz vor 21.
 

André

Admin
Hat übrigens bisher "nur" 5 Tore erzielt. ;)
Stimmt, sorry gerade gesehen. 5 Tore und 5 Vorlagen.

Hatte während dem Bayernspiel bei tm geschaut, und nicht gedacht dass die quasi live die Leistungsdaten aktualisieren, deshalb hab ich die 2 Tore vom Bayernspiel drauf gerechnet.

War mein Fehler, sorry.
 

DeWollä

Real Life Junkie
Herrmann ist sehr wichtig für die Mannschaft, ohne ihn fehlt irgendwie der "schnelle Moment", schade für Gladbach, man kann über das Kollektiv viel regeln aber nicht so einen Ausfall. Vertragsverlängerung wäre natürlich angebracht mit Ausstiegsklausel im Bereich der Reus Millionen, Herrmann ist zwar nicht so auffällig aber macht dafür unauffällig mindestens einen gleich guten Job.
 

André

Admin
In der Rückrunde war er bis zu seiner Verletzung sogar wesentlich auffälliger als Reus. 3 Tore und 3 Assits in 5 Spielen, da kommt selbst ein Reus nicht dran.

Gestern stand irgendwo dass sich der Vertrag von Herrmann aufgrund seiner Einsätze wohl automatisch bis 2015 verlängern würde und das angeblich auch ohne Klausel. :top:
 

U w e

Moderator
Bei so mancher verletzungsbedingten Vorgeschichte befürchte ich dass die falsche Seite operiert worden ist.
 

Itchy

Vertrauter
Der soll seine Verletzung vernünftig ausheilen. Wird irgendwie immer seltsamer, was man da so hört.
 

walter1603

Ein Delbrücker Fohlen
Der soll seine Verletzung vernünftig ausheilen. Wird irgendwie immer seltsamer, was man da so hört.

Das ist auch meine Meinung. Nicht zu früh. Das er ein wichtiger Spieler für uns ist, haben wir ja hier hinreichend diskutiert.

Trotzdem glaube ich nicht das sein fehlen in den letzten beiden Spielen allein der Grund dafür war, das diese Spiele nicht so Erfolgreich gelaufen sind. Da pasten einige Sachen nicht. Bin mal gespannt wie das nun gegen Feiburg wird.

Aber cool wäre es schon, wenn er im Pokal wieder dabei wäre und die Bayern nochmal auseinander nehmen würde.
...naja, träumen kann man ja mal. :jubel:


Aber richtiger ist auf jeden fall nicht zufrüh.
 

Itchy

Vertrauter
Nun, da zu dem Daueraufdiefressehauen für die Ergänzungsspieler über Nichtvorder80stenminutewechseln nun noch das kommt, find ich das seltsam. Da lassen wir wohl lieber den kleinen Flinken inner Ritterrüstung auflaufen.
 

Bökelberger

Gladbach-Gepeinigter
Nun, da zu dem Daueraufdiefressehauen für die Ergänzungsspieler über Nichtvorder80stenminutewechseln nun noch das kommt, find ich das seltsam. Da lassen wir wohl lieber den kleinen Flinken inner Ritterrüstung auflaufen.

Meine Meinung, Itchy.

Wenn man ganz gemein sein möchte, könnte man sogar sagen, Eberl und Favre mimen gerade den Finke und Aubacken.
 

André

Admin
»Ich mache mir keinen Druck, das Pokalspiel gegen Bayern wird aber eng«,sagte Herrmann.

Bei Fohlen-Hautnah FB Seite gibts auch nen Bild vom Panzer. ;)

Wundert mich dass Bayern überhaupt bereits ein Thema sein könnte.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Finde diese Eile bei der 'Heilung' ehrlich gesagt eher gefährlich als nützlich.

Ich nicht, denn ich sagte nach der Verletzung, dass er sich wenigstens frühzeitig wieder fit machen kann. Ich finde Individualtraining sowohl sportphysisch als auch sportpsychologisch sehr sinnvoll. Je schneller er wieder die Nähe zur Mannschaft hat desto besser.
 

André

Admin
Ich dachte auch bis 8 Wochen, also bei uns 16 ....

Aber wenn das wirklich alles so klappt dann mal wirklichen fetten Respekt.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Schneller heilen wird ein Bruch bei einem Fußballprofi auch nicht; es dauert einfach 3 Monate bis ein Knochen wieder vollständig zusammengewachsen ist, egal ob Sportler oder Couchpotatoe aber der Knabe wird halt mehr "unterstützende Maßnahmen" wie evtl. OP, Verbände, Aufbautraining, etc. genossen haben.
 
Oben