Olympische Winterspiele 2014 in Sotschi

Das ist eher weniger etwas für mich... wobei ich gestern masochistisch genug gewesen bin und mir Österreich gegen Kanada angesehen habe. Mann oh Mann.
 

GaviaoDaFiel

Last Dino Standing
Der Russe befriedet echt. Schlaue Hunde... emoticon-snickeringdog.gif

http://www.spiegel.de/sport/wintersport/olympia-sotschis-protestzone-ist-eine-farce-a-953981.html
 

André

Admin
Sensationell. War das die Ungarn Taktik: Wir überlassen den Ösis 4 Jahre lang das Feld und bei Olympia schlagen wir eiskalt zu? :fress:
 

NK+F

Fleisch.
Sensationell. War das die Ungarn Taktik: Wir überlassen den Ösis 4 Jahre lang das Feld und bei Olympia schlagen wir eiskalt zu? :fress:


Ich habs ja weiter vorne schon geschrieben, dass im Teamspringen sicher was geht.
Dafür haben die Bobfahrer heute aber verkackt.
Schade auch, dass die Evi knapp an Bronze vorbei war.
Im Biathlon sollten sich die Vernatwortlichen unbedingt Gedanken machen.
 

Keule

Geile Oma aus deiner Nähe
Hab mich eben beim Blick auf unsere Medaillen auch gewundert seit wann wir so kacke im Laufen und Schießen sind... Hat die Neuner wirklich so Jahrelang über alles hinweggetäuscht oder was is da los? :suspekt:
 

NK+F

Fleisch.
Die Neuner hat aber schon über einiges hinwegsehen lassen.
Wobei man aber nicht alle naselang Jahrhunderttalent verlangen kann.
Doch trotzdem ist es etwas mau gelaufen. Auch wenn man nimmt, dass die Evi noch die beste Platzierung erreicht hat.
 

GilbertBrown

Green Bay Packers Owner
Hab mich eben beim Blick auf unsere Medaillen auch gewundert seit wann wir so kacke im Laufen und Schießen sind... Hat die Neuner wirklich so Jahrelang über alles hinweggetäuscht oder was is da los? :suspekt:

Gerade bei den Damen ist es läuferisch halt ziemlich mau im Moment. Die Evi ist Doppelolympiasiegerin im Langlauf und schafft es trotz 4 mal Null nicht auf's Stockerl. Ob's am Training liegt oder am Material, wer weiß, die anderen haben im Moment eben mehr drauf. Und die Jüngste ist die Evi ja auch nicht mehr. Waren trotzdem klasse Wettkämpfe von ihr, verglichen mit den "Gelernten".
 

Rupert

Friends call me Loretta
Oh, Wunder, da war doch schon in Turin 2006 was.

Allerdings muss man mal noch die B-Probe abwarten und dann bin ich gespannt, ob sie wieder einen überhöhten Hämoglobinwert hatte.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Die Neuner hat aber schon über einiges hinwegsehen lassen.
Wobei man aber nicht alle naselang Jahrhunderttalent verlangen kann.
Doch trotzdem ist es etwas mau gelaufen. Auch wenn man nimmt, dass die Evi noch die beste Platzierung erreicht hat.


Ich glaube, das ist ein stetes Auf und Ab, welches auch noch beeinflusst ist von der Unbekannten, welches Team die neueste pharmazeutische Erfindung an den Start bringt, die einstweilen nicht nachzuweisen ist.

Denn ich glaube nicht, dass es "natürlich" ist, dass die Deutschen z.B. Eisschnellauf bei den Damen in den Mittel- und Langstrecken über Dekaden (mit-)bestimmt haben und jetzt alles mau ist. Trotz Heerenveen haben wir hier Stützpunkte zuhauf und gute Trainer. Dennoch reicht es nur zu einer absoluten Zuschauerrolle gegenüber den Leistungen der Holländer.

Biathlon - das gleiche. Ich glaube nicht recht daran, dass die Talente ausgehen und man im Material und hinsichtlich der Leistungszentren unterlegen ist.

Eher habe ich das Gefühl, dass die Mittel falsch dosiert sind.

Nur beim Skispringen habe ich das Gefühl nicht - im Team konnten sie schon häufig an die Österreicher ranreichen und sie bei einzelnen Weltcups schomma schlagen.

Insgesamt verlief der Winter eher so, dass ich das ausgegebene Ziel von 30 Medaillen sehr optimistisch fand, denn gerade die früheren Garanten Bob und Biathlon hatten eine nicht vielversprechende Saison.
 
M

most wanted

Guest
Eishockeyniederlage gegen die Finnen. Ein russischer Bär stürzt und das ganze Volk samt Führer konnte nichts dagegen tun. Das ist Sport und es ist gut so.
 

NK+F

Fleisch.
Die Holländer waren mir bei den Spielen wirklich unheimlich.

Mal ne Frage an die Experten. Haben die jemals ne Medaillie ausseralb vom Eisschnelllauf geholt ?
 

Raffelhüschen

Forennutzer
Ich würde den Begriff "Führer" hier nicht verwenden, denn der hat historisch eine andere Charakterisierung erfahren. Andere Begriffe sind da zutreffender.
 
Oben