Oliver Kahn fällt länger aus

Florian

Stadionhure
Heute wurde bekannt gegeben, dass Oliver Kahn am Ellbogen operiert wird und somit vier bis fünf Wochen ausfällt. Ich vermute Herr Rensing wird sich gerade über die steigenden Auflaufprämien freuen. ;)
 
Endlich mal kann Ersatzkeeper Rensing somit zeigen, ob er wirklich so gut ist, wie alle immer behaupten.

Wenn er allerdings genauso gut hält wie am Wochenende, sollte der Ausfall von Kahn vielleicht gar nicht mal so problematisch für die Bayern sein.
 

Ziege

Pferdehasser
für uli hoeneß ist ja schon klar, das rensing der neue nationalkeeper wird, von daher werden die bayern wohl wenig problemen damit haben, wenn eben dieser plötzlich im tor steht.
 
Naja, Rensing ist ja auch nicht schlecht, von daher können die Bayern das getrost verkraften.

Da fällt mir aber was ein: Kahn -> München -> 4. Oktober

Flo, Donnerstag bin ich in München, hast du Urlaub? :zahnluec:
 
Es hieß immer, ich bin bereit,wenn Oli Kahn mal verletzt sein sollte.
Dann soll der Junge mal zeigen was er drauf hat! :top:

Denke er wird spätestens 2010 im WM-Aufgebot stehen :top:
 
Wetten nicht? ;)

In Deutschland ist die Torwartdichte so hoch, da kann sich ein Rensing erstmal hinten anstellen...
Nur weil man jahrelang beim FC Bayern auf der Bank saß, ist man noch lange nicht in einem WM-Kader... :D

So schlecht sind seine Chancen auf einen Platz im Kader zur WM in drei Jahren nun auch wieder nicht.

Lehmann wird bis dahin sicherlich nicht mehr spielen, einen Platz im Kader wird sicherlich Hildebrand bekommen, um die anderen beiden streiten sich dann eventuell Enke, Neuer, Adler und Rensing.
Dass Rensing ab der kommenden Saison Stammtorhüter bei einem Verein wie Bayern München ist, sollte seine Chancen eher noch erhöhen - wenn er denn auch gut spielt.
 
Dass Rensing ab der kommenden Saison Stammtorhüter bei einem Verein wie Bayern München ist, sollte seine Chancen eher noch erhöhen - wenn er denn auch gut spielt.

Noch ist der kein Stammtorhüter bei Bayern München.

Die Bayern brauchen nächste Saison ja noch einen zweiten im Tor. Und dann ist die Frage - wer kommt?
Holt man ein junges Talent (damit man letztendlich zwei "junge Torhütertalente" hat) oder holt man einen Stammtorhüter von auswärts? Wenn zweiteres, wer spielt dann? Das Talent (Rensing) oder der Erfahrenene?

:zahnluec:
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Soweit ich das richtig im Kopf habe, hat der Löw irgendwo - ich glaube, ich hab's im Kicker gelesen - gesagt, dass Neuer, Adler und Rensing auf der Liste stehen, aber auch andere Torhüter, die bereits längere Zeit konstante Leistung gezeigt haben, also wohl Hildebrand und Enke, schließlich nominiert er die ja auch in die NM. Wer sich bis 08 durchbeißt, werden wir ja sehen, zumindest brauchen wir nicht befürchten, dasss wir auf der Position mal Schwierigkeiten kriegen.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Wenn Hoeness schon dauernd davon redet, dass Rensing der neue Nationalkeeper wird, dann gehe ich mal davon aus, dass der auch ab Sommer 2008 im Tor stehen wird - alles andere wäre ja ein absoluter Witz.

Nun, Witze macht der Uli schon auch mal - auch hin und wieder mal einen unfreiwilligen...
Wundert doch nicht, daß er für seinen Nachwuchskeeper einen Platz in der Nationalmannschaft fordert, zumal der Rensing ja sicher nicht der schlechteste ist und ja auch keiner davon ausgeht, daß der gleich ab Sommer 2008 der Stammtorhüter wird. Oder gehen hier welche davon aus ;)

Halt, jetzt check' ich's: Du sprachst von 2008 beim FCB - ja, das sollte er dann allerdings.
 
Habe das auch gehört,dass Rensing ab 2008 im DFB-Tor stehen soll-aber das ist schon ziemlich übertrieben.

Hoeness sollte lieber mal dafür sorgen,dass Poldi nicht seinen (Stamm)Platz verliert!!
 

fabsi1977

Theoretiker
Wann hatte den Poldi nen Stammplatz??

Und nur zur Erinnerung

Klose 8 Tore
Toni 6 Tore

ganz ehrlich, Poldi kann sich wund trainieren, gegen dieses Duo hat er keine Chance, es sei denn es verletzt sich einer
 

Rupert

Friends call me Loretta
Wann hatte den Poldi nen Stammplatz??

Und nur zur Erinnerung

Klose 8 Tore
Toni 6 Tore

ganz ehrlich, Poldi kann sich wund trainieren, gegen dieses Duo hat er keine Chance, es sei denn es verletzt sich einer

Schon klar, daß der nicht an Klose und Toni vorbeikommen wird. Nur wieso sollte er denn dann einen gesetzten Platz in der Nationalmannschaft haben? Ne, ne, um den zweiten Stürmerplatz soll er sich mal schön mit den Gomez, Helmes, Kuranyis (daß ich diesen Namen schreibe...), etc. hauen, ohne daß sich wieder der Papa vom FCB zu Worte melden muß.

Jetzt sind wir aber zu weit vom Titan weg...
 
Ich finde die Bayern haben da 2 Weltklasse Torhüter. Der Unterschied is einfach nur die Präsenz auf dem Platz. Den Olli fürchtet man ja bestimmt. Die spielen also vor lauter Angst so gut ;-)
 

Ruhrknappe

Nordkurvensteher
Ich finde Rensing hat echt was drauf, Unterschied wird man sicher nicht in der Spielweise merken, trotzdem wird auch bei Bayern mal so eine Phase kommen wo es nicht so glatt läuft...
 
Oben