Ola John wechselt zum HSV (Leihbasis)

André

Admin
Bert van Marwijck hatte es gesagt dass er auf seinen Wunschspieler notfalls paar Tage warten würde.
Jetzt ist er da, von Benfica Lissabon kommt der 21 jährige Linksaußen Ola John auf Leihbasis bis zum Saisonende.

Somit reagiert der Hamburger SV wohl auf die Verletzung von Maxi Beister. John hat bei Benfica noch einen Vertrag bis 2017 und soll in der Bundesliga wohl Spielpraxis sammeln, die er zuletzt in Lissabon nicht mehr bekam.


Der Jung ist verdammt schnell, spielt gute Pässe und kann wohl auch Flanken schlagen. Guter Deal für den HSV wenn auch wohl nicht langfristig. :top:
 

Kaka

Wahrer Experte & Formel 1 Weltmeister
Im Sommer kommt Maxi wieder, das macht Sinn.
Laut Mopo hat er sich in Lissabon mit seinem Trainer angelegt, scheint also kein einfacher Charakter zu sein. Hoffen wir mal das Beste. :huhu:
 

André

Admin
Ich denke es ist wohl für alle Seiten wirklich das Beste. Lissabon hat ihn von der Bank weg und er bekommt Spielpraxis. Der Spieler kann sich in einer starken Liga präsentieren und Praxis sammeln und der HSV bekommt einen richtig hochwertigen Ersatz für das halbe Jahr wo Maxi Beister ausfällt. :top:
 

André

Admin
Das war doch der, der damals dem Luuk bei Twente die ganzen Vorlagen gegeben hat. Vielleicht holt Hamburg ja doch de Jong. Er ist Niederländer und van Marwijck auch. Und letzterer wartet ja noch auf seinen Wunschspieler. Vielleicht macht der Kühne ja nochmal die Tasche auf.
 

Schröder

Problembär
Nicht schlecht. Jetzt müssen wir nur noch Zoua loswerden, denn für den ist dieses Leihgeschäft ´ne richtige Backpfeife. Vielleicht können wir den ja im Gegenzug an Lissabon ausleihen, hat bei Skelbred und Lassogga auch schon funktionert.
 
Oben