Ochs zur NM?

tohe77

Active Member
Hi,
ich habe mich gestern beim Spiel Frankfurt-Bielefeld gefragt, warum der Patrick Ochs noch nicht für die Nationalmannschaft spielt. Der war für mich der beste Frankfurter auf dem Platz. Laufstark-Aggressiv-Zweikampfstark

Er war defensiv wie offensiv stark.

Daher würde ich mal behaupten, dass er mindestens mit der Leistung eines Lahm mithalten kann.
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Blutsbruder tohe77:hail:

Ich sag das bereits seit nem Jahr! Es ist sowas von überfällig! Er spielt einfach genial (Ich war gestern im Stadion) und er hat mich wieder völlig beplättet mit seiner Spielweise! Er ist besser als ein Fritz! Und auch einem Castro, Jansen, Pander steht er nicht hinterher. Einem Arne Friedrich als Außenverteidiger ist er total überlegen (Jener gehört in die IV).
 

NK+F

Fleisch.
Ich finde mittlerweile auch das Ochs mal eine Einladung verdient hätte.

Vielleicht wechselt er ja nächste Saison zu Schlake, dann klappt es auch mit der Einladung.
 

Dirkens 1904

Blau-Weiss Velbert 04
Die Spieler der Eintracht scheinen bei der NM einfach keine Lobby zu haben :weißnich:. Am Tabellenplatz kanns nicht liegen sonst wäre Poldi, damals als er noch in Köln spielte, auch nicht eingeladen worden :floet:
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Der Ochs wird von Woche zu Woche besser.... ich kann eine Nicht-Nominierung immer weniger nachvollziehen.
Vielleicht wirds ja was gegen die Schweiz.
 

Nasri

Chakuzi Lynn™
Ich glaub nich das Jogi, Ochs berücksichtigen wird. Auf seiner Position gibts einfach zu viel Konkurrenz....(Lahm, Jansen, Fritz, Castro usw.)
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Ich glaub nich das Jogi, Ochs berücksichtigen wird. Auf seiner Position gibts einfach zu viel Konkurrenz....(Lahm, Jansen, Fritz, Castro usw.)

Jansen RV?
Fritz wird wohl von Jogi als RM-Backup nominiert und Lahm als LV (Da A. Friedrich auf rechts). Bleiben Arne Friedrich (Ist leider auf rechts gesetzt, obwohl ich ihn als IV sehe), Castro und Ochs.
 

odie

Zeitzeuge
Ich schau grad the old firm.
Hinkel ist Stammspieler bei Celtic als RV, und er gefällt mir eigentlich ganz gut.
Die schottische Liga ist sicherlich nicht die stärkste, aber Hinkel scheint wieder auf dem aufsteigenden Ast zu sein.
Mal sehen ob Löw in mal wieder berücksichtigt.
Sicherlich eine Alternative auf rechts, neben den üblichen Kandidaten.
 

Nauheimer

Defensives Mittelfeld
Ich schau grad the old firm.
Hinkel ist Stammspieler bei Celtic als RV, und er gefällt mir eigentlich ganz gut.
Die schottische Liga ist sicherlich nicht die stärkste, aber Hinkel scheint wieder auf dem aufsteigenden Ast zu sein.
Mal sehen ob Löw in mal wieder berücksichtigt.
Sicherlich eine Alternative auf rechts, neben den üblichen Kandidaten.

Ich habs zwar nicht gesehen, aber Hinkel? Da kann er auch Köhler nominieren.:D

Ochs ist ein beständiger Spieler. Aber meiner Meinung nach, fehlt ihm noch ein wenig mehr Führung in der Mannschaft, vorallem offensiv. Vom kämpferischen her, kommt sowieso keiner der anderen Kandidaten ran.

Ne Einladung hätte er aber verdient! Fritz ist mit Sicherheit nicht besser!
 
Oben