Objektiv für Fußball-Fotografie - hat jemand Erfahrung?

Dieses Thema im Forum "Multimedia" wurde erstellt von nyhavn, 20 März 2018.

  1. nyhavn

    nyhavn Member

    Beiträge:
    52
    Likes:
    1
    Ich habe mir vor einiger Zeit eine EOS 750D von Canon zugelegt und habe die Kamera bislang vor allem auf Reisen verwendet. Nachdem ich wenig überraschend selbst ein großer Fußball-Fan bin und außerdem einige Freunde selbst auf Amateur-Niveau spielen, würde ich mich gerne intensiver mit Fußball-Fotografie befassen. Wer weiß... vielleicht wird ja irgendwann mehr daraus. :) Nun habe ich bereits etwas bezüglich passender Objektive im Netz herum gelesen, aber die Meinungen für den passenden Brennweitenbereich spalten sich zwischen 150-600 mm und 70-200 mm. Hat vielleicht jemand hier Erfahrungen mit diesem Thema? Wenn ja, was für welchen Brennweiten verwendet ihr? Ich bedanke mich vorab für eure Tipps!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. akgfan

    akgfan Member

    Beiträge:
    57
    Likes:
    4
    Es kommt darauf an, wie viel du ausgeben willst und das Gewicht für dich ein Problem wäre. Ansonsten hast du dich gut orientiert. Die 70-200er sind schnell und lichtstark. Für Hallenspiele sind sie sicher besser geeignet. Die 150-600er sind perfekt für Tageslicht und wenn der Abstand zum Objekt groß ist. Egal was du nimmst - ein Einbeinstativ wäre kein Fehlkauf für den Zweck, weil auch die leichtesten Teleobjektive 700g+ wiegen.
     
  4. Fesch

    Fesch New Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    1
    Ein Einbeinstativ ist bei Fußball ein echter Lebensretter. Die 90 Minuten gehen ratzfatz vorbei, wenn man zuschaut und das Spiel spannend ist. Wenn man aber die ganze Zeit schwere Fotoausrüstung halten muss, fühlen sich die 90 Min wie eine Ewigkeit an.

    Als Anfänger würde ich nicht zu viel investieren, sondern mir ein Objektiv mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis kaufen. Unter den 150-600ern hat das Sigma Contemporary (es gibt auch eine Sport Variante, die viel mehr kostet) m.M.n. das beste PL-Verhältnis. Bei den 70-200ern bin ich mir nicht sicher, welches derzeit am meisten empfohlen wird. Da ich bei Tageslicht fotografiere (Fußball und Tiere), kenne ich mich besser mit längeren Brennweiten aus.
     
  5. nyhavn

    nyhavn Member

    Beiträge:
    52
    Likes:
    1
    Vielen Dank für ihre Antworten!

    OK, nachdem ich gerne auch Tiere fotografiere, macht ein 150-600 mm vermutlich für mich mehr Sinn. Was den späteren Kauf eines 70-200 mm natürlich keinesfalls ausschließen würde. :p

    Ich lese mich gerade zum Contemporary-Tele ein und sehe, dass man sich ein USB-Dock dafür zulegen kann. Würde sich ein gleichzeitiger Kauf dieses Tools lohnen?
     
  6. Fesch

    Fesch New Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    1
    Entschuldige die späte Antwort. Das USB-Dock lohnt sich erst recht wenn man eines der neuen Tele-Objektive von Sigma hat (150-600mm Sports oder Contemporary, usw.), denn bei diesen Objektiven kann man damit nicht nur den AF justieren sondern auch die Arbeitsweise des Stabi/AF anpassen. Man kann zum Beispiel einstellen wie stark der Stabi die Bewegungen ausgleichen soll oder ob der AF besonders schnell oder langsam, dafür aber besonders genau, arbeiten soll.
     
  7. nyhavn

    nyhavn Member

    Beiträge:
    52
    Likes:
    1
    Vielen Dank für deine weitere Antwort! Und keine Ursache, ich schaffe es selbst oft nicht, im Forum mitzudiskutieren. Aber alles klar, dann werde ich mir auch das USB-Dock zulegen. mit dem 150-600 mm f5.0-6.3 Contemporary machen wir bereits gute Erfahrungen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden