Nürnberg - Schalke

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Tja, hätten die Lüdenscheider nicht doch noch den Ausgleich in Bielefeld erzielt, wäre alles klar gewesen: Nürnberg hätte als Absteiger festgestanden und gut ist ...

Jetzt ist die ganze Sache natürlich nochmal enorm spannend: Schalke möchte 3 Punkte und die Option auf Platz 2, Nürnberg will den Klassenerhalt und die beiden Teams verbindet eine Fanfreundschaft. Schalke ist sicherlich nicht erfreut, dass es Nürnberg in die 2. Liga schiessen kann...

Nichtsdestotrotz glaube ich an stabile Schalker und nervöse Nürnberger: 1:2
 

Calo

The Italian Stallion
Tja, hätten die Lüdenscheider nicht doch noch den Ausgleich in Bielefeld erzielt, wäre alles klar gewesen: Nürnberg hätte als Absteiger festgestanden und gut ist ...

Jetzt ist die ganze Sache natürlich nochmal enorm spannend: Schalke möchte 3 Punkte und die Option auf Platz 2, Nürnberg will den Klassenerhalt und die beiden Teams verbindet eine Fanfreundschaft. Schalke ist sicherlich nicht erfreut, dass es Nürnberg in die 2. Liga schiessen kann...

Nichtsdestotrotz glaube ich an stabile Schalker und nervöse Nürnberger: 1:2

Ich denke es hängt auch davon wie Werder in Leverkusen spielt.Ist Werder da ziemlich früh auf der Siegesstraße,dann kann ich mir gut vorstellen,das S04 nicht alles geben wird....
 

Schalker-Lady

Schalkerin
Bielefeld wird in Stuttgart verlieren und wir schiessen den Club in die 2te Liga. So bitter das klingt, so wirds sein. Und dann hoffen das Leverkusen gewinnt. Das wärs dann :prost:
 

Basti884

Armine
An alle Schalker: Strengt euch an Samstag. Hoffe nicht, dass der Club ausgerechnet gegen Schalke gewinnen sollte, schließlich geht es für die ja auch noch um was.
 

U w e

Moderator
Mein Ratschlag an Bielefeld - nur ein Sieg hilft Euch.

Wird sicherlich lustig anzusehen sein, wenn sich die Fans vom Club und Schalke gemeinsam in den Armen liegen und den Klassenerhalt feiern. :rolleyes:
 

andon

Glubbsau
Mein Ratschlag an Bielefeld - nur ein Sieg hilft Euch.

Wird sicherlich lustig anzusehen sein, wenn sich die Fans vom Club und Schalke gemeinsam in den Armen liegen und den Klassenerhalt feiern. :rolleyes:

Schön wärs! Aber erfahrungsgemäß können die Spieler aufm Platz nicht viel mit der Freundschaft anfangen - und irgendso ein Arsch wird sich schon finden, der in der 88. Minute den Schalker Ausgleich erzielt. Zu Krstajic würde es gut passen, der isses ja sowieso schon. Oder auch Herr Kuranyi....
 
D

DavidG

Guest
So leid es mir tut.

Wir werden gewinnen und Nürnberg steigt ab.



Aber falls Bremen in den ersten 20 Minuten schon 5:0 oder so führt, könnte wir die Nürnberger ja gewinnen lassen.
 

Detti04

The Count
Tendenziell mag ich Bielefeld lieber als Nuernberg. Allerdings taete Bielefeld ein Abstieg vielleicht etwas weniger weh als dem Club, weil der Club ja auch mal laengerfristige Ambitionen hat, waehrend die Bielefelder Ambition eigentlich von Bundesligajahr zu Bundesligajahr nur Klassenerhalt heisst. In der Summe ist es mir also egal, wer letzlich absteigt und wer sich rettet - schade finde ich einen Abstieg fuer beide.

Letztendlich soll Schalke in Nuernberg einfach nur vernuenftig spielen, nach Moeglichkeit gewinnen und sich direkt fuer die CL qualifizieren.
 

U w e

Moderator
Mein Ratschlag an Bielefeld - nur ein Sieg hilft Euch.

Wird sicherlich lustig anzusehen sein, wenn sich die Fans vom Club und Schalke gemeinsam in den Armen liegen und den Klassenerhalt feiern. :rolleyes:

Respekt an Schalke - hab ich mich geirrt!

Für den Club ist es schade, aber irgendwie hatte man den Eindruck das sie es nie so richtig geschnallt haben, in welcher Situation sie gesteckt haben.
 

Markus

Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.
Tut mir echt leid für den Club. :(

Im Süden Deutschlands wird es einsam. :rolleyes:
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Die Drubbe fahrstuhlt sich schon wieder hoch.
Nicht mit der Truppe, die sie da zusammen hatten. Da muss wieder Leben rein, es war ja überhaupt nichts davon zu sehen, dass sie sich gegen den Abstieg gestemmt hätten. Harmloser ging es nicht. :weißnich:
Was sind da bloss für Chancentode in der Mannschaft, z.B. Charisteas oder Engelhardt. :rotwerd:
Koller konnte überhaupt nie in das team integriert werden, die ganze Zeit nicht. Er konnte der Mannschaft nicht weiterhelfen. Was heisst schon Integration ? Es lief nichts zusammen, die letzten beiden Spiele in Hertha und gegen Schalke hatten nicht mal Zweitliga-Niveau. :nene:
Schade um den Club, ich hoffe auch, dass er zurück kommt. :)
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Sehr schade für Nürnberg.

Mit Abstand der Absteiger, um den es mir am meisten leid tut... :(
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
Nicht mit der Truppe, die sie da zusammen hatten. Da muss wieder Leben rein, es war ja überhaupt nichts davon zu sehen, dass sie sich gegen den Abstieg gestemmt hätten. Harmloser ging es nicht. :weißnich:
Was sind da bloss für Chancentode in der Mannschaft, z.B. Charisteas oder Engelhardt. :rotwerd:
Koller konnte überhaupt nie in das team integriert werden, die ganze Zeit nicht. Er konnte der Mannschaft nicht weiterhelfen. Was heisst schon Integration ? Es lief nichts zusammen, die letzten beiden Spiele in Hertha und gegen Schalke hatten nicht mal Zweitliga-Niveau. :nene:
Schade um den Club, ich hoffe auch, dass er zurück kommt. :)
solange v.h. dort ist, werden sie 2. liga spielen. :floet:
 

Basti884

Armine
Auch wenn meine Truppe von dem Spiel profitiert hat: Hoffe, ich seh den Club bald wieder in Liga 1. Nicht nur, weil wir sehr selten gegen euch verlieren, sondern weil er dort einfach hingehört.
 

Dilbert

Pils-Legende
Das DSF freut sich jetzt diverse Löcher in den Hintern. Da Köln und Gladbach aufgestiegen sind, haben sie mit Nürnberg doch noch einen guten Quotenbringer für die zweite Liga gekriegt.

Die Nürnberger sind mit dem Thema "Abstiegskampf" wirklich nie klargekommen. Gestern haben sie ja eigentlich auch nicht so schlecht gespielt, aber wie schon in Dortmund und einige Spiele zuvor einfach keine Bude gemacht. Die haben bis kurz vor Schluss doch noch davon gesabbelt, dass sie eigentlich zu gut für die zweite Liga seien.

Wenn die ´ne halbwegs brauchbare Mannschaft zusammenkriegen, sollten sie nächste Saison aber um den Aufstieg mitspielen können. Ausser Mainz seh ich da keine Mannschaft, die mit denen auf einem Niveau bleiben könnte. Und bei Mainz muss man abwarten, wie es nach Kloppo weitergeht.

Gruss
Dilbert
 
D

DavidG

Guest
Dann heißt es nächste Saison wieder:
DIE BESTE ZWEITE LIGA ALLER ZEITEN


So wie sie es jedes Jahr sagen :floet:
 
Oben