Noch viel Arbeit

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von ParadoX, 12 Juli 2006.

  1. ParadoX

    ParadoX PSP-KING

    Beiträge:
    975
    Likes:
    0
    Auf Gladbachs Trainer Jupp Heynkes ( Osram ) wartet nach der Niederlage gegen den 2. Ligisten aus Österreich ( FC Kärnten ) noch viel Arbeit. Gladbach startete mit Heimeroth, Fukal, Levels, Strasser, Compper, Helvig, Fleßers, Thijs, El Fakiri, Kahe und Sverkos. Gladbach mußte schon nach der 17 min einem 0-1 Rückstand hinterher laufen. Die einzige Tormöglichkeit kam durch Kahe. In der 2. Halbzeit wurde die Borussia durch die neuen ( Polanski, Kluge, Sonck )etwas besser und kam zu mehr möglichkeiten doch es blieb beim 0-1. Schade !!!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden