Nike verliert seine Werbegesichter

Flankengeber

Moderator
Wie ihr bestimmt schon mitbekommen habt gehen gerade einige Stars weg von Nike.

Den Anfang hat Neymar Jr. gemacht der zu Puma gewechselt ist da er nicht mehr die Nr.2 hinter CR7 sein wollte.
Bei Puma ist er jetzt die Nr. 1 wie Messi bei adidas und wie schon erwähnt CR7 bei Nike

Zudem werden wohl auch von Nike folgende Spieler wechseln:
-Robert Lewandowski geht wohl zu Puma
-Raphaël Varane geht auch zu Puma
-Leon Goretzka geht zu adidas
-Sergio Ramos geht zu adidas

Hier wird aber eher von Nike Seite auf jüngere Stars inzwischen gesetzt wie Haaland oder auch Kimmich.

Ich vermute Nike setzt einfach gezielter sein Budget ein und nicht wie davor alles zu streuen.
 

André

Admin
Interessant. Bin mal gespannt wie es da weiter geht.
CR7 wird ja auch nicht mehr ewig spielen.

Aber man weiß auch noch nicht wer jetzt der nächste große Superstar für die nächsten Jahre wird.
Vermutlich schaut man sich da jetzt in Ruhe die Entwicklung an und schlägt dann irgendwann von Seiten Nike nochmal zu.
 
Naja, sie haben ja auch noch Mbappe unter Vertrag. Das wird wohl eben einer DER Superstars werden Stand heute. Puma ist da aber auf jeden Fall ordentlich am Trommeln.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Ich dachte addidas ist der Ausrüster vom FCB. 🤔
Schuhe sind wohl heutzutage nicht mehr unbedingt inklusive, die Diskussion gab es ja schon in den 80ern, dass Kicker nicht mit einem Modell des Vereinsausrüsters spielen wollten oder konnten.
Das war schon bei Matthäus so, der spielte bei auch nach seinen Wechseln zu den Bayern in Puma-Schlappen. In der NM hatte er 3 Streifen drauf, aber vielleicht waren die ja aufgemalt. Auch sowas kam vor.
 
Schuhe sind wohl heutzutage nicht mehr unbedingt inklusive, die Diskussion gab es ja schon in den 80ern, dass Kicker nicht mit einem Modell des Vereinsausrüsters spielen wollten oder konnten.
Das war schon bei Matthäus so, der spielte bei auch nach seinen Wechseln zu den Bayern in Puma-Schlappen. In der NM hatte er 3 Streifen drauf, aber vielleicht waren die ja aufgemalt. Auch sowas kam vor.
Die Frage hat er doch nicht ernsthaft gestellt? Hast du @Holgy ?
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Holgy schreibt nur ernsthafte Beiträge.
Er ist Moderator, da spammt und trollt man nicht herum. Sonst kriegt man als user ja spam- und troll-Antworten, und muss die dann als Moderator wieder löschen und seinen eigenen spam stehen lassen... viel zu mühsam.
 

HoratioTroche

Zuwanderer
Da ich auch davon ausging, dass er das nicht ernst meint, wollte ich seinem spam mit einer ernsthaft scheinenden Antwort einen ebenso ernsthaften Anschein geben.
War aber nicht ernst gemeint. Sollte aber auch nicht jeder gleich kapieren.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Die Frage hat er doch nicht ernsthaft gestellt? Hast du @Holgy ?

Klar was das ernst, ich kenne mich da überhaupt nicht aus und höre zum ersten mal, dass Schuhe da "ausgenommen" sind. Das einzige was ich zum dem Thema weiß: dass Götze beim FCB immer rumprovoziert hat, weil er immer Sachen von der falschen Firma - ich glaube es war Nike - anhatte.
 
Klar was das ernst, ich kenne mich da überhaupt nicht aus und höre zum ersten mal, dass Schuhe da "ausgenommen" sind. Das einzige was ich zum dem Thema weiß: dass Götze beim FCB immer rumprovoziert hat, weil er immer Sachen von der falschen Firma - ich glaube es war Nike - anhatte.
Wie ist denn der Empfang eigentlich so hinter dem Mond? :D
 
😜 Ausrüsterfragen sind auf meiner Interessenprioritätenliste halt nicht so richtig ganz weit oben.
Ich kann mir allerdings beim besten Willen nicht vorstellen, dass man da grundsätzlich nichts von mitbekommen hat. Du guckst doch regelmäßig Spiele, und sei es nur von Werder. Da kann dir das eigentlich nicht nicht auffallen.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Ich kann mir allerdings beim besten Willen nicht vorstellen, dass man da grundsätzlich nichts von mitbekommen hat. Du guckst doch regelmäßig Spiele, und sei es nur von Werder. Da kann dir das eigentlich nicht nicht auffallen.

Ob Du es glaubst oder nicht: Ich kann einen Nikeschuh nicht von einem Puma- oder adidas-Schuh unterscheiden. Außer ich sehe den Schwoosh oder die drei Streifen. Und ich achte da auch gar nicht drauf. Ich weiß nicht mal auf Anhieb, wer der Ausrüster von Werder ist - ich glaube Umbro.
 
Ob Du es glaubst oder nicht: Ich kann einen Nikeschuh nicht von einem Puma- oder adidas-Schuh unterscheiden. Außer ich sehe den Schwoosh oder die drei Streifen. Und ich achte da auch gar nicht drauf. Ich weiß nicht mal auf Anhieb, wer der Ausrüster von Werder ist - ich glaube Umbro.
Ok, dann glaube ich das jetzt mal. Vllt fällt mir das auch so schwer, weil ich eine Zeit lang das andere Extrem war. So bis 2016 konnte ich die Marke, Schuhtyp und grob das Erscheinungsdatum sowie Material des Schuhs benennen. :D
 

André

Admin
Also Puma gibt echt Gas. Müssen sie aber auch.
Bei den jüngeren Kids hier war Puma bisher gefühlt eher uncool. Es ging eigentlich nur um adidas und Nike.
Mal gespannt, ob mit den Investments auch die Umsätze sich so krass entwickeln werden, denn das wäre ja der Effekt den man mit dem Imagegewinbn wohl erreichen will.
Ich fand Puma schon immer gut.Aber als Gladbach Fan Ü40 ist das ja kein Wunder. Da kommt halt die Nostalgie der schönen erdgas Trikots durch. :cool:
 
Also Puma gibt echt Gas. Müssen sie aber auch.
Bei den jüngeren Kids hier war Puma bisher gefühlt eher uncool. Es ging eigentlich nur um adidas und Nike.
Mal gespannt, ob mit den Investments auch die Umsätze sich so krass entwickeln werden, denn das wäre ja der Effekt den man mit dem Imagegewinbn wohl erreichen will.
Ich fand Puma schon immer gut.Aber als Gladbach Fan Ü40 ist das ja kein Wunder. Da kommt halt die Nostalgie der schönen erdgas Trikots durch. :cool:
Schuhe sind das eine, man braucht dann aber auch noch gute Vereine die ziehen.
Und wenn man dann schon die Menschen bei sich hat, braucht es dann auch noch "coole" Streetwear.
Mit dem kann Puma nicht dienen. Daher verkauft man eventuell mehr Fußballschuhe, langfristig wird es aber nur wenig bringen.
Ich habe noch einen 120€ Gutschein von Puma zu Hause, ich weiß nicht was ich mir damit kaufen sollte. Werde es wohl meinen Vater geben, der soll sich einen Trainingsanzug nehmen oder sonst was. Ich brauch von Puma ehrlich gesagt nichts.
 

Flankengeber

Moderator
Das ist tatsächlich so was die streetwear betrifft ist Puma ziemlich hinterher.
Da spielt eigentlich nur Nike eine Rolle.

selbst Adidas ist da hinterher was dieses Thema angeht.
 
Ja sicher gibt es auch Streetwear von Puma, die Frage dabei ist aber, wer zieht das denn an?
Null Hype oder kannst du dich an den letzten Trend von Puma erinnern. An ein gehyptes Teil, das jeder haben wollte?
Bei Nike oder auch Adidas gibt es Collaborations, die sind immer ausverkauft und steigern ihren Wiederverkaufswert.
Jetzt sag mir aus dem Stand ein Teil von Puma, welches jetzt mehr wert ist als am Tag des Verkaufs.
das letzte Mal, wo ich mir was von Puma kaufen wollte ist die Collab mit Rhude. die Sachen sind jetzt trotz Rhude nur mehr die Hälfte wert.
Und im Ganzen Sneakergame und im Streetwear geht es eben gerade jetzt nur um das.
 
Oben