NIKE Mercurial Vapor VI & Mercurial Vapor Superfly II

R!O

...die 6 mit der 7...

Anhänge

  • Finale Moskau 2008.jpg
    Finale Moskau 2008.jpg
    41,2 KB · Aufrufe: 589
Zuletzt bearbeitet:

LFC_8

Verfasser des 500.000sten
aber terry hat auch verschossen!
und bei arshavin auf den bildern, dat sind beides die gleichen schuhe!
 
Ich wollte schon immer Vapor haben- habe auch 2-3 verschiedene angehabt, jedoch waren diese immer sehr unbequem und man hat sich leicht Blasen gelaufen.
Sind die Nike Mercurial Vapor IV jetzt bequemer als die vorherigen?
Bzw. was waren bisher die bequemsten Vapor?
 

scarfayce

No. 11
Stimmt. Aber bei dem Bild hier sieht man noch den Schuhkarton, wo drauf steht:

"Created to the exact specifications of Cristiano Ronaldo"

Der Mann hat interessante Vorstellungen... :lachweg:
 
Ich habe mir vor ein paar Wochen die Vapor VI einmal als FG und einmal als SG bestellt. Da der Vapor mit den SG-Stollen eher kam, hab ich ihn gleich zum Training (bei trockenem Rasen) angezogen und mein erstes Fazit ist sehr positiv. Kein Drücken, guter Grip, gutes Gefühl bei der Ballan-/mitnahme und beim Schießen. Aber nach gut 30 min taten mir die Füße richtig weh. Ich habe meine alten Vapor wiederangezogen und alles war gut. Ich dachte, dass es vielleicht nicht das richtige Wetter für Schuhe mit SG-Stollen war, obwohl man in der Bundesliga auch sehr viele Spieler mit SG-Stollen an ihren Vaporn sieht, wenn schönes/trockenes Wetter ist.

Zwei Tage später konnte ich endlich den Vapor mit den FG-Stollen ausprobieren und auch bei ihm hatte ich dasselbe Problem, nach 30 min taten mir einfach die Füße an den Stellen weh, wo die Stollen sind.
Nun weiß ich nicht was ich machen soll.

Liegt es vielleicht an den Sohlen? Hat jemand schon ähnliche Probleme mit den Schuhen gehabt?
 

CR7

Joga Bonito
Es kann sein das der Schuh noch sehr steif ist und erst eingespielt werden muss.
Hatte das problem bei meinen Vapor V ebenfalls.

Im Spiel tat mir aber der ganze Fuß weh und nicht nur bestimmte bereiche.
Auf beiden Seiten das selbe...so als ob der Schuh zu eng war und meine Füße kein Blut mehr bekommen haben :suspekt:

Nach paar Spielen hat sich das gelegt...der Schuh war in meinem Fall noch einfach zu hart.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Hi

Hab eine Frage:

Hab im Laden den Vapor VI probiert und wollte wissen ob der Vapor V von der Größe her gleich ausfällt. Selbe Frage auch zum Mercurial Miracle (wie ist der so?)

Und fühlen sich die Schuhe immer etwas steifer an wenn sie neu sind?

danke
 
Hi

Hab eine Frage:

Hab im Laden den Vapor VI probiert und wollte wissen ob der Vapor V von der Größe her gleich ausfällt. Selbe Frage auch zum Mercurial Miracle (wie ist der so?)

Und fühlen sich die Schuhe immer etwas steifer an wenn sie neu sind?

danke

fallen gleich aus ;)
natürlich sind synthetik-schuhe anfangs super steif..schonmal den superfly im laden angehabt?davon darf man sich nicht täuschen lassen...habe mein erstes spiel mit den superfly viele probleme gehabt, weil sie so steif waren..jetzt ballerts richtig :)



zu dem problem vorher mit den schmerzenden füßen...

was der fall sein kann, dass du schmerzen bekommst, könnte mit der stollen/nocken positionierung zutun haben.
hatte das beim vapor V dass ich mir auch blasen an den stellen gelaufen habe, wo die nocken waren...ansonsten ist es normal dass du die ersten 2-4 einheiten schmerzen hast, weil die schuhe einfach nicht eingelaufen sind.
und schlag dir das ausm kopf mit den profis und stollen bei schönem wetter..die plätze sind alle gewässert ;)
 
Hei Leute , ich frag mich immer wieder was sich nike dabei gedacht hat ? is die sohle beim VI irgendwas besonders was gewicht spart ? oder ham die des einfach so eingebaut ?
Vergleich :


wie ich finde siehts beim neueren modell richtig scheisse aus ;)
 
Hallo! Wollte mal fragen, wie der Nike Mercurial Vapor V im Vergleich zu den Adipure I ausfällt.
Wenn ich bspw. den Adipure in 39 1/3 trage, würde mir dann eher 39 bei den Vapor oder 40 zusprechen?
 
Wegen dem Problem mit den Schuhen:

Erstmal vielen Dank an CR7 und t10tobi für die schnellen Antworten.
Ich habe jetzt mit beiden Schuhen ein paar weitere Trainingseinheiten hinter mir und das "Problem" hat sich inzwischen von alleine gelöst, da ich, bis auf eine kleine Blaße, keine Probleme mehr habe. :)

Flo
 
Oben