NIKE Mercurial Vapor VI & Mercurial Vapor Superfly II

Der Superfly II ist totaler Mist!
-Sieht sch.. aus!
-Noch viel teurer als Superfly I:vogel:
- hat keinerlei Innovationen, außer der Stollen (Nutzen lasse ich dahingestellt):rolleyes:
- wiegt MEHR (!!!) als der Superfly I (230g) X(

also ich würde definitiv beim Superfly I bleiben. Ist leichter sieht besser aus, Punkt.
Superfly I = goil!:top:
Superfly II = überteuerter Marketingsch.., der auch noch mies aussieht!:schlecht:
 

RedDevil

Glubberer
Der Superfly II ist totaler Mist!
Superfly II = überteuerter Marketingsch.., der auch noch mies aussieht!:schlecht:
war es das bisher nicht immer? :zahnluec:
Mal ehrlich. Welcher Mensch braucht so einen Schuh? Vorallem für den Preis? Die Standartversionen haben mir mehr als gereicht. Gewichtsersparnis von den paar Gramm hin oder her. Die ganzen Kids kaufen sich den auch nur weil Cristiano ihn trägt. :rolleyes:

Edit:
in der farbe würde er mir allerdings taugen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
war es das bisher nicht immer? :zahnluec:
Mal ehrlich. Welcher Mensch braucht so einen Schuh? Vorallem für den Preis? Die Standartversionen haben mir mehr als gereicht. Gewichtsersparnis von den paar Gramm hin oder her. Die ganzen Kids kaufen sich den auch nur weil Cristiano ihn trägt. :rolleyes:
Sehe ich anders. Natürlich ist auch der Preis für den Superfly I gepfeffert.
Aber der ist schon ein HAMMER Schuh!
-sieht geil aus, vor allem in gelb
-sehr leicht, du merkst schon etwas den Unterschied zu Vapors aber vor allem talaria, steam und sonstige
-Flywire macht den Tragekomfort extrem gut.
-Ballgefühl ist auch top!

Ich habe auch Talarias und Vapors. Und die SChuhe sind absolut geil und reichen natürlich auch, wenn man nicht so viel Geld ausgeben will. Aber der Superfly I ist noch mal ne KLasse geiler. Wenn man den Mehrpreis zahlen kann, dann lohnt sich das auf JEDEN!
Aber der Superfly II kostet noch mehr + sieht einfach kacke aus. Da sehe ich kein Argument für den Preis. Und ob die Stollen sich vernünftig tragen lassen is da noch ne ganz andere Frage...
 
Sehe ich anders. Natürlich ist auch der Preis für den Superfly I gepfeffert.
Aber der ist schon ein HAMMER Schuh!
-sieht geil aus, vor allem in gelb
-sehr leicht, du merkst schon etwas den Unterschied zu Vapors aber vor allem talaria, steam und sonstige
-Flywire macht den Tragekomfort extrem gut.
-Ballgefühl ist auch top!

Ich habe auch Talarias und Vapors. Und die SChuhe sind absolut geil und reichen natürlich auch, wenn man nicht so viel Geld ausgeben will. Aber der Superfly I ist noch mal ne KLasse geiler. Wenn man den Mehrpreis zahlen kann, dann lohnt sich das auf JEDEN!
Aber der Superfly II kostet noch mehr + sieht einfach kacke aus. Da sehe ich kein Argument für den Preis. Und ob die Stollen sich vernünftig tragen lassen is da noch ne ganz andere Frage...

Wiso habt ihr alle so Angst vor diesen Stollen. Ein Cristiano Ronaldo, Zlatan Ibrahimovic oder Luis Fabiano hätten glaube ich ziemlich schnell reklamiert, falls diese Stollen so schlecht wären... Schon jetzt meckern alle, doch noch niemand trug den Schuh überhaupt am Fuss!
 
Da gebe ich dir Recht Arshavin, aber wenn es wirklich stimmt das der Superfly II mehr wiegt als der Superfly I dann verstehe ich Nike's Marketingstrategie nicht.

Der Vapor und vor allem der Superfly werden immer mit dem wenigen Gewicht angepriesen, dann ist das doch jetzt ein Eigentor oder was meint ihr? Vor allem wenn jetzt bald erstmal der Adizero rauskommt...
 
Vielleicht haben Sie ja erkannt, dass sie mit dem 2ten Produkt der Superfly-Reihe Adidas nicht übertreffen können. Deshalb haben sie es erst garnicht mehr versucht, was zu finden, was noch leichter und besser ist.
(Reine Theorie)

Lg
 
Wiso habt ihr alle so Angst vor diesen Stollen. Ein Cristiano Ronaldo, Zlatan Ibrahimovic oder Luis Fabiano hätten glaube ich ziemlich schnell reklamiert, falls diese Stollen so schlecht wären... Schon jetzt meckern alle, doch noch niemand trug den Schuh überhaupt am Fuss!
1.) ich habe die nicht schlecht gemacht, ich habe lediglich gesagt, dass ich bezweifle, dass die was bringen.
2.) Die genannten Profis hätten gar nix reklamiert. Die kriegen die dicke Kohle dafür, dass die die Dinger tragen, nicht dafür, dass die dran rummosern
3.) Das Konzept dieser Stollen gab es vor wenigen Jahren schon von Diadora. Die haben das auch eingestellt.
4.) Anfang der 90er gab es diese Stollen schon einmal, ich weiß nur nicht die Firma. Aufgrund einiger Verletzungen (dabei ist nicht gesagt, dass die auf diese ausfahrbaren Stollen zurückgehen) von Profis, wurden die Dinger wieder vom Markt genommen.
5.) Das Design ist echt lahm. Genau gleich zum Superfly I nur in Milka-lila (sieht man ja aus wie Martin Schmidt) und mit nem schwarzen Tribalähnlichen Gekleckse auf der Innenseite. Klasse.
6.)Ich bin absoluter Nike-Fan, trage NIX anderes und LIEBE den Superlfy I. Doch der II ist eher ein Rückschritt, denn ein Fortschritt. Und zwar ein teurer.
7.) aber: wer sich den Schuh holen will und den schön fidnet, soll das doch bitte tun. Ich für meinen Teil würde den Superfly I NIEMALS gegen den II eintauschen! Auch ohne den IIer getragen zu haben. Denn dass Design schreckt mich schon vorher ab. Übrigens muss man auch noch sagen, dass
 

RedDevil

Glubberer
Sehe ich anders. Natürlich ist auch der Preis für den Superfly I gepfeffert.
Aber der ist schon ein HAMMER Schuh!
-sieht geil aus, vor allem in gelb
-sehr leicht, du merkst schon etwas den Unterschied zu Vapors aber vor allem talaria, steam und sonstige
-Flywire macht den Tragekomfort extrem gut.
-Ballgefühl ist auch top!

Ich habe auch nie behauptet das der Schuh schlecht sei. Aber wegen 40 gramm und bißchen SchnickSchnack gleich den Preis? Nicht der Schuh macht den Spieler ;)
 
1.) ich habe die nicht schlecht gemacht, ich habe lediglich gesagt, dass ich bezweifle, dass die was bringen.
2.) Die genannten Profis hätten gar nix reklamiert. Die kriegen die dicke Kohle dafür, dass die die Dinger tragen, nicht dafür, dass die dran rummosern
3.) Das Konzept dieser Stollen gab es vor wenigen Jahren schon von Diadora. Die haben das auch eingestellt.
4.) Anfang der 90er gab es diese Stollen schon einmal, ich weiß nur nicht die Firma. Aufgrund einiger Verletzungen (dabei ist nicht gesagt, dass die auf diese ausfahrbaren Stollen zurückgehen) von Profis, wurden die Dinger wieder vom Markt genommen.
5.) Das Design ist echt lahm. Genau gleich zum Superfly I nur in Milka-lila (sieht man ja aus wie Martin Schmidt) und mit nem schwarzen Tribalähnlichen Gekleckse auf der Innenseite. Klasse.
6.)Ich bin absoluter Nike-Fan, trage NIX anderes und LIEBE den Superlfy I. Doch der II ist eher ein Rückschritt, denn ein Fortschritt. Und zwar ein teurer.
7.) aber: wer sich den Schuh holen will und den schön fidnet, soll das doch bitte tun. Ich für meinen Teil würde den Superfly I NIEMALS gegen den II eintauschen! Auch ohne den IIer getragen zu haben. Denn dass Design schreckt mich schon vorher ab. Übrigens muss man auch noch sagen, dass

Du kannst unmöglich schon jetzt den Nike Mercurial Superfly II als Rückschritt bezeichnen, wenn er erst vor einem Tag vorgestellt wurde.
Deine Aussage Nr. 2 stimmt meiner Meinung nach nicht. Die absoluten Top-Stars helfen den Sponsoren, die nächsten Schuhe zu entwickeln und testen. Meinst du jetzt wirklich, dass nach einem Test-Training bisher jeder Spieler ob mit einem Adidas-, Nike- oder Puma-Vertrag behauptet hat, dass der neue Schuh genial sei, obwohl er fast darin gestorben ist?
Glaube es gibt auch immer eine ehrliche Kritik von den Spielern (ich spreche jetzt von den Top-Stars, welche auch ohne die genannten Marken genug Kohle besitzen).
Vom Design hast du Recht, mir gefallen auch «einfarbige» Schuhe wie der Superfly I in Gelb besser.

P.S. Ich wollte dich da gar nicht so persönlich angreiffen. ;)
 
Du kannst unmöglich schon jetzt den Nike Mercurial Superfly II als Rückschritt bezeichnen, wenn er erst vor einem Tag vorgestellt wurde.
Deine Aussage Nr. 2 stimmt meiner Meinung nach nicht. Die absoluten Top-Stars helfen den Sponsoren, die nächsten Schuhe zu entwickeln und testen. Meinst du jetzt wirklich, dass nach einem Test-Training bisher jeder Spieler ob mit einem Adidas-, Nike- oder Puma-Vertrag behauptet hat, dass der neue Schuh genial sei, obwohl er fast darin gestorben ist?
Glaube es gibt auch immer eine ehrliche Kritik von den Spielern (ich spreche jetzt von den Top-Stars, welche auch ohne die genannten Marken genug Kohle besitzen).
Vom Design hast du Recht, mir gefallen auch «einfarbige» Schuhe wie der Superfly I in Gelb besser.

P.S. Ich wollte dich da gar nicht so persönlich angreiffen. ;)
hey, hab ich auch nicht als Angriff aufgefasst. Wir diskutieren hier doch echt sachlich. Das ist komplett in ordnung so.
Und zu 2.) Doch, der Werbevertrag ist das entscheidende. Du glaubst gar nicht, in welche SChuhe die Profis sich zwängen, nur wegen des Sponsoren- Ausrüstervertrags.
Ich weiß von einem Hersteller Orthopedischer Schuhe, der sich auf Fußballschuhe für Profis spezialiserit hat, dass er die meisten Schuhe der Profis bearbeiten muss, weil die einfach nicht passen, Probleme verursachen etc. Aber aufgrund der Verträge dürfen die nicht die Schuhe wählen, die am besten zu den anatomischen Gegebenheiten des Fußes passen würden.
Und nur so nebenbei hat CR9 mal eben passend zur Vorstellung des SFII einen 6 Mio Euro Vertrag mit Nike abgeschlossen. Kritik ist da bestimmt nicht inklusive.
Bis zu einem gewissen Grad dürfen die Spieler bei der Entwicklung der Schuhe sicher sich mit einbringen, aber das wird kaum die entscheidende Triebfeder in dem Millionengeschäft sein.
 

Peter_Lustig

Fußball-Süchtiger
Ich wollts gerad sagen....entwicklung gut und schön. Aber meinst du ernsthaft die Profis reden da mit?
Es wird immer erzählt das sie das dürfen aber im Endeffekt dürfen sie die fertigen Modelle testen und eventuell Verbesserungsvorschläge einbringen, ob die beherzigt werden is wieder was anderes. Es bekommt eh die meisten Profis Laserangepasste Schuhe mit jeder menge Änderungen damit sie sich kein blasen laufen. Hab irgendwann mal nen Bild von Ronaldos Modell gesehen, der hat mit dem normalen Superfly den wir bekommen nicht mehr viel zu tun, überall Polster etc.... Zum Superfly 2 ätzende Farbe, können die nicht mal ne ,,Normale" Farbe auf den Markt werfen und der Preis ist auch naja....aber solange es gekauft wird von uns Irren ;)
 
hab gerade ein interview mit dem designer gelesen...
Nike Mercurial Superfly II - Meet the Designer - Football News
und das hört sich eigentlich nicht schlecht an, was der Typ da sagt...
Ausserdem wird der Preis von den Schuhen eh fallen.... Wenn nicht offiziell dann halt bei ebay....
Oder man bestellt den bei PDS, da sind die meistens auch günstiger....
Und die Farbe finde ich jetzt nicht so schlecht, fällt halt richtig auf.....
Aber damals hat mir die erste Farbkombi vom Superfly I auch nicht gefallen.... Und mitlerweile finde ich, die sah richtig geil aus.... Alles ne gewöhnungssache =))))
 

RedDevil

Glubberer
Mir haben alle Superfly Farbkombis bis jetzt gefallen. Ich frag mich momentan was die Designer bei Adidas oder Nike rauchen :suspekt: Bayern bekommt Blau Weiße Awaytrikots und der Superfly 2 sieht aus wie hingesch*ssen. Sorry aber meine Meinung :weißnich: Mögen die Stollen revoltionär sein wie sie wollen.
 
wie kommt ihr denn auf die idee das der neue vapor/superfly schwerer sein soll? Mit was proclamiert NIKE dann noch den Fortschritt des neuen Schus??
 
wie kommt ihr denn auf die idee das der neue vapor/superfly schwerer sein soll? Mit was proclamiert NIKE dann noch den Fortschritt des neuen Schus??
Guck dir die offiziellen Verlautbarungen vom PR-Event an. Da ist die Grammzahl offiziell von Nike angegeben. Die Neuheit des SF II sollen eben die Stollen und somit verbesserte Traktion im Zehenbereich sein. Weniger das Gewicht.
Sicher hinsichtlich des Adizero so gewählt, denn der wird einfach deutlich leichter sein. Daher geht Nike weg vom "leichtesten Schuh", der nur wenige Monate Bestand hätte und beackert eben ein anderes Feld: Traktion

Wir saugen uns hier nix ausn Fingern...
 

CR7

Joga Bonito
Woran liegt es eigentlich das der Vapor IV in Gelb paar sachen anders hat als das erste Model Vapor IV in z.b Orange?

Vergleiche nämlich grade meine Schuhe und da sind gewisse Unterschiede obwohl sie beide aus der IV 'er Reihe kommen.
Weiß das einer?
Auf dem Lace Over steht z.b nicht mehr Mercurial Vapor oder auf der "Zunge" wo das Nike Zeichen abgebildet ist und auf der Innenseite die Größe steht sind 2 Kerben bzw diese Schnitte drinne,wozu soll das gut sein?

Ich hoffe die Gelben halten länger als meine Orangenen und Citrus Grünen :(
 

Marcelinho17

Spielmacher
Woran liegt es eigentlich das der Vapor IV in Gelb paar sachen anders hat als das erste Model Vapor IV in z.b Orange?

Vergleiche nämlich grade meine Schuhe und da sind gewisse Unterschiede obwohl sie beide aus der IV 'er Reihe kommen.
Weiß das einer?
Auf dem Lace Over steht z.b nicht mehr Mercurial Vapor oder auf der "Zunge" wo das Nike Zeichen abgebildet ist und auf der Innenseite die Größe steht sind 2 Kerben bzw diese Schnitte drinne,wozu soll das gut sein?

Ich hoffe die Gelben halten länger als meine Orangenen und Citrus Grünen :(

Die gelben sind aus der Ver Reihe :D
 
Also ich kann mir auch nicht vorstellen, das die Superfly II schwerer sein sollen....
Hab es auch noch nirgends gelesen...Und dabei hab ich alles über die präsentation gelesen...Leider halt auf englisch...
Aber in fast nem monat kommen die raus und dann wissen wir mehr... =))))
 

CR7

Joga Bonito
Die gelben sind aus der Ver Reihe :D

Achhhh natürlich :D Wie dumm von mir! Sehe ich jetzt auch auf meinem Karton das da V drauf steht :hammer2:

Dachte bei den V gibt es immer nur 2 verschiedene Farben! Deswegen ist mir das nicht aufgefallen...

Meine Schuhe wurden in Bosnien hergestellt.
War das schon immer so? Dachte Italien...?
 

CR7

Joga Bonito
Hmm Stollen ist mir bislang noch nie eingerissen...dafür aber sowohl bei meinen Orangenen als auch bei meinen Citrus Vapor IV sind sie an der gleichen stelle aufgerissen.
Beide am Rechten Schuh und beide vorne Rechts wo der Fußknochen ist,sprich die Breiteste stelle am Fuß...damit kommt der Vapor wohl nicht klar :suspekt:
Hoffe beim Vapor V wird das Problem jetzt nicht das selbe sein.
 
Mhh ich ha mir jetzt den Superfly I für 200 gekauft, da ich sicherlich keine 375

Zum Schuh selbst :
Mhh ich finde die zwei neuen Stollen schon ziemlich seltsam, aber man muss halt abwarten ob diese wirklich helfen, um aus jeder Position, ohne wegzurutschen, man einen schnellen Antritt machen kann.

Das Design gefällt mir eig mittel. Dieses lila mit orage find ich echt klasse und mega geil, jedoch dieses design des Innenfuses, damit kann ich mich nicht anfreunden... Aber seitdem ich den Schuh zum ersten mal gesehen hab, gefällt er mir immer besser, auch die Innenseite.

Wird sich von euch den einer kaufen ?
 
Oben