NIKE CTR360 Maestri III

bilder vom neuen CTR360!!!

ctr360iii.jpg
 
sieht in meinen Augen nen bisschen so wie ne Mischung aus dem jetzigen total 90 und den Maestri aus. aber nicht schlecht, nur die Farbe ist nicht so meins.
 
Die Gelben erinnern mich irgendwie an den alten Total90 Laser II :D Naja wenn ich einen von den beiden kaufen würde, dann der Rote
 

André

Admin
Heute abend wird Iniesta beim Testspiel von Barca gegen den HSV den schuh zum ersten mal tragen:

Iniesta spielt heute im neuen Nike CTR 360 Maestri III - Soccer-Fans.de

Schuh kommt natürlich auch rechtzeitig zum Start bei uns im Shop. ;-)

Hier noch die PM von Nike:

Der neue Nike CTR 360 Maestri III – der Fußballschuh für echte Spielmacher


Komplett überarbeitetes Modell für Spieler, die im Mittelfeld die Fäden ziehen


Nike präsentiert den CTR 360 Maestri III in komplett neuem Design: ein Schuh für alle Regisseure, die das Tempo vorgeben und dem Spiel ihren Stempel aufdrücken. Der Maestri, dessen Name sich vom italienischen „Maestro“ ableitet, ist der Schuh der Wahl für Mittelfeldspieler, die ihrer Ballkontrolle und ihrem gesamten Spiel mit innovativen´Performance-Features eine neue Dimension verleihen möchten.


Wer sind die „Maestri“ im Mittelfeld?


Es sind jene Spieler, die sich durch ihre herausragende Ballkontrolle auszeichnen, die von ihren Mitspielern gesucht werden, die Spieltempo und Raum kontrollieren und über die Kreativität und die Fähigkeiten verfügen, mit ihren Pässen
spielentscheidende Situationen einzuleiten. Der neue CTR 360 Maestri III wird von etablierten Spielmachern wie Andres Iniesta vom FC Barcelona sowie von einer neuen Generation talentierter junger Spieler wie Jack Wilshere vom FC Arsenal oder dem Brasilianer Ganso getragen.


Der neue CTR 360 Maestri III wurde vollständig überarbeitet und bietet jetzt noch mehr Ballkontrolle, Griffigkeit, Stabilität und Tragekomfort bei geringem Gewicht. Neben Kanga-Lite-Synthetikmaterial der nächsten Generation für optimales Ballgefühl und hohe Strapazierfähigkeit ist das neue Modell auch mit der All Conditions Control-Technologie (ACC) ausgestattet, die bei allen Wetterbedingungen – ob nass oder trocken – dasselbe hohe Maß an Ballkontrolle gewährleistet.


Weitere Innovationen umfassen ein überarbeitetes 3D Control Pad mit separaten Streifen aus feinen Lamellen unterschiedlicher Größe, die sich an den Fuß schmiegen und die Kontaktfläche für den Ball vergrößern, um die Präzision bei Ballannahme und Passspiel zu optimieren.


Die asymmetrische Schnürung vergrößert zusätzlich die Kontaktfläche, während das neue, schlankere Design das Ballgefühl deutlich verbessert. Im Mittelfußbereich erhöht eine eingelassene Struktur die Reibung, was sich ebenfalls positiv auf Ballgefühl und Ballkontrolle auswirkt.


Die neue, noch reaktivere Sohlenplatte wurde so gestaltet, dass sie die ständigen Richtungswechsel und Sprints des Spielmachers optimal unterstützt. Sie verfügt über eine 360-Grad-Stollenanordnung mit runden Stollen auf der Innenseite sowie Längsstollen auf der Außenseite und bietet höchsten Tragekomfort.
 
Zuletzt bearbeitet:

j.jones

Fabregas 10
Weiß jemand ob und wann es die schwarz/Orangen Maestri III in der FG version auch in Deutschland zum Kauf geben wird ?
Finde nämlich nur die gelben in der FG Version.
 
Ich schätze die Orangen/Schwarzen werden erst im nächsten Monat erscheinen. Aber eine genaue Quelle habe ich leider nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Also ich war heute beim Sporthändler um die Schuhe mal auszuprobieren. Und ich muss sagen, der absolute HAMMER!!! Sie sind leicht und schmiegen sich dem Fuß sofort an. Zur Info ich habe extra einlagen deswegen passen mir schuhe nie so gut, aber diese waren der oberhammer! Der Verkäufer hat mir dann gesagt das bis Januar in den Gelb/Schwarzen und den Schwarz/Roten gespielt wird und im Januar dann eine Farbkombie in Weiß/Schwarz/rosa kommt.
LG Goal-Jr
 
Als ich die Schuhe heute zum ersten Mal beim Training anhatte, da wusste ich, dass ich die richte Entscheidung traf. Man kann den Schuh nur mit einem Wort beschreiben: GEIL !

Pro:
- Kanga-Lite-Leder: Super weich, tolle Passform, passt sich dem Fuß an
- "Kissen": geiles Ballgefühl
- Stollen: zwar kleiner als beim Maestri II, jedoch flexibler :D
- Innenpads: wie ein Gummi => gute Ballannahme

Contra:
- ACC: hab ich eig. gar nicht gespürt = Verschwörungstheorie :D (hab im Nassen trainiert)
- Gewicht: deutlich schwerer als Maestri II und Tiempo IV
- Größe: musste statt 45 - 45,5 kaufen; würde empfehlen beim nächsten Sporthändler anzuprobieren.
 
Danke.

Bestärkt mich nur in meiner Entscheidung.

Zu dem ACC, wofür ist es genau zuständig, bzw. was ist es?

Deutlich schwerer, aber fühlt sich nicht wie ein Klotz an?!

Farbe? Gelb-schwarz oder konntest du die roten irgendwo auftreiben?
 
Die ACC-Funktion bewirkt, dass du bei feuchtem Wetter trotzdem das gleiche Maß an Ballannahme hast.
Viel schwerer nicht, man mirkt es kaum ca. 70g
Farbe: Gelb-schwarz aber die roten werden auch gekauft :D
 
Oben