NFL Saison 23/24

Achim

Moderator
Ich denke die NFL hat hier nen eigenen Thread verdient.
Ich hoffe gibt es noch Einige User hier, die die geilste Sportart(ok nach Fussball­čśü) auch verfolgen.
Von meinen Buccs kann ich diese Saison wohl eher eine bescheidene Saison erwarten.

Das Er├Âffnungsspiel hatte dann auch direkt die erste ├ťberraschung parat.

Detroit Lions: Kansas City Chiefs 21:20­čś│
 
Zuletzt bearbeitet:

fabsi1977

Theoretiker
Also nicht dass es geradezu erwartbar war, aber so die Riesenmegasensation ist es auch nicht. Ich denke die Lions sind dieses Jahr definitiv ein Anw├Ąrter f├╝r die Playoffs, die haben sich richtig gut entwickelt.

Am Sonntag geht es dann auf RTL mit den Bengals at Browns weiter. Joe Burrow hat ja gerade einen Monstervertrag unterschrieben. Wird sicher ein interessantes Spiel.

Ich kucke nat├╝rlich besonders auf die Niners, die mit Mr. Irrelevant Brock Purdy als Starter in die Saisongehen. Trey Lance, vor 2Jahren noch 3-Overall Pick f├╝r den man sich hochgetradet hat ist zu den Cowgirls um dort Backup f├╝r Prescott zu sein. Ein echter Draft Bust. Ansonsten sind alle wichtigen Spieler des letzten Jahres an Bord, auch mit Nick Bosa ist man sich handelseinig geworden und hat ihm einen gro├čen Vertrag gegeben. Lediglich bei der Kicker Position hat man nicht mit Robie Gould verl├Ąngert der zudem soweit ich weiss immer noch Free Agent ist. Kann ich nicht nachvollziehen, war ein absolut zuverl├Ąssiger Kicker.
Genrell wird es spannend sein, ob Purdy die hohen Erwartungen erf├╝llen kann. Starter zu sein ist was anders als so wie letztes Jahr als Dritter QB ins kalte Wasser geworfen zu werden. Wenn er es schafft, k├Ânnte es weit gehen f├╝r die Niners, die auf nahezu allen Positionen eine wahnsinnige Qualit├Ąt im Kader haben. Und ganz generell w├Ąre mal eine Saison ohne Verletzungen auf der Position des QB ganz nett.
 

Achim

Moderator
B├Âse Klatsche f├╝r Bengals gegen die Browns mit 3:24.

Joe Burrow einfach nicht fit. Aber die Browns Defense einfach ├╝berragend.
 

Marcos

Erfolgsfan
Mr. Rodgers hat sich beim ersten Drive f├╝r seinen neuen Arbeitgeber gleich verletzt und musste das Feld verlassen.
Was am Kn├Âchel.
 

Achim

Moderator
Am Ende 22:26 f├╝r die Jets. Zach Wilson hat seine Sache wohl mehr als ordentlich gemacht als Ersatz f├╝r Rogers.
 

Achim

Moderator
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag gabs auch das erste Spiel in Woche 2.

Die Vikings verlieren auch ihr 2.Match diesmal diesmal gegen den Superbowl Finalisten Philadelphia Eagles mit 28:34.
 

fabsi1977

Theoretiker
Heute Abend dann auf RTL die Lions gegen die Seahawks oder die Bengals gegen die Ravens, wobei ich gerade nicht wei├č welches im TV und welches nur ├╝ber Stream kommt. Im sp├Ąten Slot dann die Jets ohne Rodgers gegen die Cowboys.
 

fabsi1977

Theoretiker
Keine wirklich gute zweite Halbzeit der Lions, erst der Fumble mit dem schnellen TD zum 14:14, eben der Pick Six. Wird schwer jetzt.
 

Achim

Moderator
Die Seahawks gewinnen in der OT 37:31 bei den Lions.
Grade Geno Smith in der OT bockstark.

Die Bengals einer der Mitvaforiten verlieren auch ihr 2.Spiel gegen die Ravens.

Meine Bucs mit Sieg Nr. 2. ­čśü­čĹŹDieses mal gegen die Bears.
 

Marcos

Erfolgsfan
A-Rod Nachfolger Jordan Love hat es auch im zweiten Spiel sehr ordentlich gemacht, was ich so in der "Konferenz" gesehen habe.
Im letzten Viertel war bei den Packers dann aber die Luft raus und eine 24:12 F├╝hrung wurde noch verspielt. Die D hat ja gar nix mehr gestoppt.
 

fabsi1977

Theoretiker
Jetzt aber doch mit den ersten Punkten der Saison. Aber ein 0:60 Lauf d├╝rfte es so oft nicht gegeben haben. Mal kucken wie es sich entwickelt aber die letzte Saison scheint bei den Giants dann doch eher ein Ausrei├čer nach oben gewesen zu sein.

Josh Allen f├╝hrt die Bills mit einem ├╝berragenden Spiel zum Sieg und auch die Chiefs k├Ânnen gewinnen. Die aber eher mit z├Ąhem Spiel.
 

fabsi1977

Theoretiker
Browns are doing Browns things.
Die haben es auch geschafft nach einer Interception mit Start an der 19yd Linie der Steelers exakt null Punkte aufs Board zu rammen. Scheint eh ein Fehlerfestival gewesen zu sein. Einem Fumble der Browns folgte direkt einer der Steelers.
 

Achim

Moderator
Browns are doing Browns things.
Die haben es auch geschafft nach einer Interception mit Start an der 19yd Linie der Steelers exakt null Punkte aufs Board zu rammen. Scheint eh ein Fehlerfestival gewesen zu sein. Einem Fumble der Browns folgte direkt einer der Steelers.
Das sah gegen die Bengals noch richtig gut aus gestern beim 22:26 gegen die Steelers wohl nicht mehr.
 
Oben