Neururer neuer Trainer von Hannover 96? Oder Finke? Nein: Frontzeck!

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
So manch einer - ich zumindest - wundert sich, warum Tayfun Korkut noch Trainer in Hannover ist bei der aktuellen Talfahrt und den bekannten Ambitionen von Herrn Kind. Angeblich verhandelt der gerade mit Neururer und man steht kurz vor dem Abschluss. Oder mit Volker Finke. Mal sehen! :D Diese heißen Infos hat natürlich nur die Blödzeitung.

http://www.rnz.de/nachrichten_artik...annover-96-vor-der-Abloesung-_arid,91826.html

Neururer war ja schon 2 mal H96-Trainer und Finke ist ja sowieso ein guter.
 

André

Admin
Neuruer würde mir gefallen. Der polarisiert und manchmal kann man wirklich herzhaft lachen. Und bissel Drama würde der Liga sicher ganz gut tun.
 
naja Hamburg stellt sich ja auch ohne ihn nicht besser an ...und was ich witzig finde man bringt nix und kriegt nix gebacken und schmollt rum :vogel:

und zu 96 da kann man nur hoffen das es zur keine einigung kommt ...

tja so ist Kind eine woche vorher man hält daran fest ...vielleivht braucht der @Herr Kind mal sein eigenes Prdukt um das was er sagt auch noch mal zu höhren:fress:


gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

fabsi1977

Theoretiker
tja da kann man einige Fans verstehen ..das sie denn Herr Kind wech haben möchten ...
gruß


Bei Kind ist es ähnlich wie damals bei Hoeneß und der Hertha.

Man kann von ihm halten was man will, unter der Führung von Kind ist Hannover von der RL in die Bundesliga aufgestiegen und mit dem Höhepunkt zweimaliger UEFA Cup Quali. Was man Kind vorwerfen kann, ist dass ihm das ganze nun entgleitet und er nicht geschafft hat, eine ordentliche Nachfolge zu organisieren.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Michael Frontzeck ? Auf den wäre ich nie gekommen. Naja ich weiß nicht... :gruebel: Der wurde schon mal bei Arminia Bielefeld nach dem vorletzten Spieltag und einer 0:6 Klatsche gg. den BVB entlassen. Am vorletzten Spieltag ! Er hat also erstmal Kredit für 4 Spieltage :D
 
Schade... kein Neururer! :(

Eigentlich Schade, dass der Selbstdarsteller Neururer nicht Trainer bei H96 wird.:cool: Ein Selbstdarsteller vor dem Herrn. :cool:Teilweise recht amüsant.

Frontzeck, ........:suspekt:..........bringe ich immer mit Gladbach in Verbindung. Als Spieler immer wieder zurückgekehrt nach Gladbach, als Trainer, bzw. als (Co.)Trainer auch...... :D.
Also, alles eine Frage der Zeit.;):D
 

André

Admin
Frontzeck ist ein cooler Typ, ich mag ihn. Er hat irgendwie ne erhliche Art und ist überhaupt nicht arrogant oder ein Sprücheklopfer. Als Trainer hat er bisher bei allen Stationen enttäuscht. Ich drücke ihn trotzdem die Daumen dass es bei ihm aufwärts geht und er endlich Erfolg hat. :top:

Aber die Entscheidung von Hannover auf Frontzeck zu setzen ist schon, sagen wir mal, äußerst mutig. :floet:
 

U w e

Moderator
Hoffhenheim (H), Wolfsburg (A), Bremen (H), Augsburg (A), Freiburg (H) - für alle Mannschaften geht es momentan noch um irgendwas. Da wird es jeder Trainer schwer haben die Mannschaft wieder auf Kurs zu bringen.
Aber da die anderen noch einige Duelle gegeneinander austragen müssen und auf jedem Fall noch punkten braucht 96 noch minimum 4 Punkte. Wird sehr schwer werden.
 

Dilbert

Pils-Legende
Frontzeck...

Netter Typ. Als Trainer garantiert er viele Tore... des Gegners.

Seinen ersten Standardsatz hat er schon bei der Vorstellung von sich gegeben: "Wir müssen die Ruhe bewahren." Boah, da kommen Erinnerungen hoch.

Zumindest haben sie ihn nur bis Saisonende geholt. Sollten die nächsten drei Spiele mit 0:5 inne Güllegrube gehen, ist die Abfindung danach noch locker zu stemmen...
 
Oben