Neues Ziel: 1.000.000 Beiträge!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

theog

Guest
Rupi sagt, es gibt zig Jobs, wo der Anzug Pflicht ist......

Mmmhhh, Bänker, Versicherungsfreggels...... und die nicht arbeitende Oberschicht.... Mehr fällt mir nicht ien.....

Daher sollte man zu solchen Jobs nie anstossen...:D und zu der nichtarbeitenden Gagaschicht schffen wir eher nicht mehr...:rolleyes:
 

Gaudloth

Bratze
Hatte bisher noch nicht soviele wichtige Anlässe. Jugendweihe, Abizeugnisausgabe und eine goldene Hochzeit. Da gings bisher auch ohne immer gut. Bin eh kein Fan von DressCode.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Wieso zwingen? Darf (bzw dürfte dann) dein Mann nicht selbst entscheiden was er anzieht? :gruebel:

Zur Hochzeit in der Verwandtschaft ohne Anzug erscheinen ist nicht drin.
Ich gehe ja auch nicht im Jeanskleid dahin sondern zieh mich festlich an - er würde mit mir im Jeanskleid oder Jeans da auch gar nicht hingehen.
Ich würde auch nicht im Freizeitdress zum Essen mit seinen Geschäftspartnern gehen.
Von daher passt das schon. Und er fühlt sich auch in seiner Entscheidungsfreiheit nicht eingeschränkt, keine Sorge.

Lange Rede kurzer Sinn, ich bin froh dass es bei uns da keine Diskussionen gibt. Wir sind halt ein saugutes Team
 
Ist ja schon unheimlich wie eiskalt es draußen ist. blizzard_3.gif
 

Rossi

Berliner Nachteule
Moderator
Meiner Meinung nach nicht.
Dann google halt.

Die gefühlten 3 Millionen Treffer von Wetterdiensten bis Wikipedia werden sich das nicht aus den Fingern gesogen haben.

Ich kann mich jedenfalls an ETLICHE Winter erinnern, wo es bis zu -20 Grad und kälter war. Natürlich nicht wochenlang hintereinander, aber darum ging es ja auch nicht. *kopfschüttel*
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben