Neues Ziel: 1.000.000 Beiträge!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Was mir völlig egal ist, ist dein Leverkusen-Gebashe dass du hier bei jeder Gelegenheit oder auch nicht-Gelegenheit vom Stapel lässt :)
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Das war keine Antwort auf meine Frage. Die Prinzessin sprach von dem Leverkusen-Logo, und genau das ist für mich der Hauptgrund, diesen Verein abzulehnen. Dafür habe ich dann auch noch eine berechtigte Begründung geliefert. Also kein Bashing, sondern glasklare Argumentation. ;)
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Das war keine Antwort auf meine Frage. Die Prinzessin sprach von dem Leverkusen-Logo, und genau das ist für mich der Hauptgrund, diesen Verein abzulehnen. Dafür habe ich dann auch noch eine berechtigte Begründung geliefert. Also kein Bashing, sondern glasklare Argumentation. ;)

Meinste ich diskutier jetzt hier im Spamthread die Pharmalobby und die Politiker ? Das wäre einen eigenen in der Kneipe wert.

Weil die Prinzessin vom Logo sprach, war es für dich doch wieder willkommen den kotz-Smilie einzusetzen in Richtung Leverkusen. Und von daher grabe ich da gar nicht tiefer in deinem Post, weil "Hautpsache-gegen-Leverkusen" die offensichtliche Botschaft ist, und die habe ich hier wirklich schon unzählige Male in unzähligen Threads gelesen. Daher nehme ich diese Post gar nicht mehr ernst :weißnich:
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Oh mei Hulle, die Macht der Lobby ist auch nicht schlimmer als die von EON oder EVONIK.
Oh Gott, jetzt kommt schon wieder dieser Standardreflex. Das sind nichts weiter als normale, austauschbare Trikotsponsoren. Zum Glück ist der BVB aber im Gegensatz zu den Pillen eben nicht im Besitz einer solchen Organisation.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Oh Gott, jetzt kommt schon wieder dieser Standardreflex. Das sind nichts weiter als normale, austauschbare Trikotsponsoren. Zum Glück ist der BVB aber im Gegensatz zu den Pillen eben nicht im Besitz einer solchen Organisation.

Was nun? Ich dachte es ging Dir um die Macht der Industrielobby? Dabei isses ja wohl wumpe, ob Bayer oder RWE, ob Besitzer oder Sponsor.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Dabei isses ja wohl wumpe, ob Bayer oder RWE, ob Besitzer oder Sponsor.
Eben nicht. Es ist doch ein Riesen-Unterschied, ob ein Verein in jeder Tabelle (mit seinem Namen) und in jedem Bericht (mit seinem Logo) Werbung für dieses Unternehmen macht, weil er sich im Vollbesitz desselben befindet, oder ob er sich lediglich einen Trikotsponsor sucht - der wie gesagt austauschbar ist.

Die Borussia bleibt immer die Borussia, unabhängig vom jeweiligen Sponsor. Und genau da liegt der fundamentale Unterschied.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Und Bayer Leverkusen bleibt immer Bayer Leverkusen. Wo ist da der Unterschied?

Ach ja, und um mal korrekt zu sein: Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA: Demokratieverachtende Aktiengesellschaft, Heuschrecke und Aktionärsverarscher usw. usf.?
 
Zuletzt bearbeitet:

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Und Bayer Leverkusen bleibt immer Bayer Leverkusen. Wo ist da der Unterschied?

Ach ja, und um mal korrekt zu sein: Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA: Demokratieverachtende Aktiengesellschaft, Heuschrecke und Aktionärsverarscher usw. usf.?

Könnte man das Unterforum so vielleicht umbennen :D
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Mei, was sind wir wieder innovativ heute
 

Westfalen-Uli

Frühaufsteher
Meine Fresse.... grad vom "All you can eat" wieder zurück.....

Wäre das "All you can drink" gewesen.... ich hätte die 8 km mit dem Fahrrad nicht mehr geschafft....

Schon lange nicht mehr so viel gegessen wie heute......

ÄCHZ
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben