NEUER PELÉ SPORTS SCHUH - TRINITY

klingt vielversprechend! der vapor auf dem bild war der letzt schuh mit dem ich richtig zufrieden war. aber ist das nicht der vapor I auf dem bild?
 
Also die "Blasen" sind am linken Fuß sowohl unten leicht seitlich und auch oben auf höhe des Randes vom Schuh.
Am rechten Fuß ist es eig. gar keine Blase mehr sondern mehr wie ein Schnitt auch auf höhe des Randes.
Dieser Schnitt ist ca. 2cm lang und zudem ein paar mm tief... sieht ein bisschen so aus als würde dort ein Stück Haut/Fleisch fehlen.
Auf der linken Seite habe ich kaum Schmerzen... auf der rechten sieht das leider anderst aus...
 
Die Schnürsenkel sind auch eines meiner Lieblingsthemen...hatten wir ganz am Anfang beim 1970er auch...ich gebe ehrlich zu: Keine Ahnung was sich unser Produktteam dabei denkt...hab aber gerade Runningschuhe einer recht exklusiven Marke gekauft und mich erst noch gefreut, dass ich da zwei Paar Schnürsenkel itgeliefert bekommen habe, stylisch in verschiedenden Farben. Dann hab ich gesehen, dass die auch gefühlte 2 Meter lang sind...scheint wohl gerade "in" zu sein :)
 
Mein Mitspieler hat sich mit mir zeitgleich den Trinity geholt. Nachdem ich momentan noch echt überzeugt bin und den Schuh klasse finde, hat er sich bevor er ihn 1x tragen konnte länger verletzt. Er will ihn daher wieder abgeben, der Schuh hat die Größe 43,5 und ist nie ausgepackt worden, Etiketen sind noch dran. Er würde ihn zu nem guten Preis hergeben.

Wenn den also einer testen will kann er sich auch bei mir melden.
Komme mit dem Material super zurecht, schön geschmeidig, leicht, optimaler Stand durch die Nockenanordnung, kann nichts schlechtes sagen.
 
So nochmal eine Frage die mir nach ein paar Feedbags aufgefallen ist!

_ Geht vorallem an Besitzer des Schuhs;) _

Ersetzen die "längeren" Stollen (wie oft beschrieben) die Alustollen bei nassem, weichen Rasen?
 
Hi Leute,
Julian und Ich haben den Trinity mittlerweile ausgiebig getestet. Also, fragt alles was ihr wissen müsst!

Wir werden auch versuchen so bald wie möglich ein Testvideo hochzuladen, müssen nur mal gucken wie wir das zwischen Schule und Arbeit so hinbekommen.
 
So nochmal eine Frage die mir nach ein paar Feedbags aufgefallen ist!

_ Geht vorallem an Besitzer des Schuhs;) _

Ersetzen die "längeren" Stollen (wie oft beschrieben) die Alustollen bei nassem, weichen Rasen?

Also wie ich finde ersetzt der Trinity bis zu nem gewissen Grad die Alustollen. Jedoch stößt er auch bei einem tiefen und sumfigen Boden irgendwann an seine Grenzen. Jedoch hätte man dann auch mit seinen Alustollen Probleme. Der Trinity ist bei weichen Böden besser als ein normaler Nockenschuh und kann locker mit Alustollen mithalten.

Fazit: Wo Nockenschuhe an ihre Grenzen stoßen, ist beim Trinity noch lange nicht schluss. Wenn du mit dem Trinity an die Grenzen stößt haben selbst auch Alustollenschuhe Probleme. Bis zu nem gewissen Maß kann der trinity die Alustollen ersetzen. Die Grenzen musst aber du für dich selbst raus finden. Dann gibt es ja noch das Problem des Trainers.... So ist es bei uns....So bald der Rasen bisschen nass ist, musst du Stollen anziehen bzw. ist es besser, wenn du doch in Nocken spielst, dass du nicht wegrutscht!!! :)
 
Mittlerweile sind die Schuhe richtig bequem und ich bekomm auch keine Blasen mehr :D
Allerdings löst sich an der linken Schuhspitze schon ein wenig die Sohle...
Hoffe mal dass sie nicht weiter abgeht.
Die Traktion ist meiner Meinung nach schon ein wenig besser auf nassem Rasen wie bei normalen Nockenschuhen, aber nach kurzer Zeit ist, wie bei Nockenschuhen üblich, die ganze Sohle mit Dreck "verklebt"
 

Gerolsteiner

Dr. Football Boot
Mittlerweile sind die Schuhe richtig bequem und ich bekomm auch keine Blasen mehr :D
Allerdings löst sich an der linken Schuhspitze schon ein wenig die Sohle...
Hoffe mal dass sie nicht weiter abgeht.
Die Traktion ist meiner Meinung nach schon ein wenig besser auf nassem Rasen wie bei normalen Nockenschuhen, aber nach kurzer Zeit ist, wie bei Nockenschuhen üblich, die ganze Sohle mit Dreck "verklebt"[/QUOTE

Wo hast du deinen Trinity bestellt?
 
da man ja schon die probleme mit nassem boden geklärt hat wie ist es denn mit extrem trockenen böden?
gibts da probleme?
hat jemand schon zufällig erfahrungen?
ist ja zurzeit eher feucht statt trocken
 
Ein Freund von mir hat sich den Schuh gekauft. Beim Anziehen war er noch begeistert. Wir haben dann ein wenig im Garten rumgetengelt. Nach knapp 30 Minuten musste er feststellen, dass sich bei einem Schuh die Sohle großflächig gelöst hatte. Auch der andere Schuh hatte bereits einen kleinen Spalt. Er hat die Schuhe wieder zurückgegeben.
 
Das ist nicht so gut. Aber dein Freund dürfte den Schuh normalerweise antandslos ersetzt bekommen. Ist wahrscheinlich ein Motagsmodell ;-) Wo hat dein Freund die Schuhe gekauft???
 
da man ja schon die probleme mit nassem boden geklärt hat wie ist es denn mit extrem trockenen böden?
gibts da probleme?
hat jemand schon zufällig erfahrungen?
ist ja zurzeit eher feucht statt trocken

Also ich habe noch keine Erfahrungen mit extrem trockenen Böden gemacht. Die werden aber bestimmt in Kürze folgen. Es soll ja wieder wärmer werden :)
 
danke hip für die schnellere antwort....wir starten april, versprochen!
Sicher?

Da meine 1962er leider zu klein geworden sind(komisch, dass meine Füße nochmal gewachsen sind:D) hol ich mir den 1970er in den nächsten Tagen... Den gibts in der Nähe für 120€ und der Verkäufer kommt mir bestimmt noch ein bisschen entgegen:) Hoffentlich ist der noch besser als der 1962, ich schreibs dann demnächst in den Thread.

Hätte trotzdem gerne den Trinity getestet, aber bin mir nicht sicher ob das noch was wird:(
 
Also ich hab ihn schon auf Kunstrasen - jaaaaaa, ich weisss, ich weiss, aber ich onnte nicht wiederstehen - angehabt.
Also trockener geht's ja nicht. Keine Probleme. :)
 
Also ich hab ihn schon auf Kunstrasen - jaaaaaa, ich weisss, ich weiss, aber ich onnte nicht wiederstehen - angehabt.
Also trockener geht's ja nicht. Keine Probleme. :)


Trocken, ist schon richtig. Aber was ist mit etwas festeren natürlichen Boden (etwas längere Trockenperiode). Da wird es sicherlich Unterschiede zum Kunstrasen geben!
 
Aber ein Naturrasen kann niemals so hart sein wie ein Kunstrasenplatz, oder? Schließlich ist unter dem Kunstrasen ja nur ne Gummimatte oder so, unter dem Gras immer noch Erde, die weit tiefer ist. Auch wenn sie trocken ist ... Ich denke zumindestens, dass ein trockener Rasenplatz für den Schuh immernoch angenehmer ist als ein Kunstrasenplatz. Schließlich können die Stollen beim Kunstrasen auch nirgendwo eindringen.
 
Aber ein Naturrasen kann niemals so hart sein wie ein Kunstrasenplatz, oder? Schließlich ist unter dem Kunstrasen ja nur ne Gummimatte oder so, unter dem Gras immer noch Erde, die weit tiefer ist. Auch wenn sie trocken ist ... Ich denke zumindestens, dass ein trockener Rasenplatz für den Schuh immernoch angenehmer ist als ein Kunstrasenplatz. Schließlich können die Stollen beim Kunstrasen auch nirgendwo eindringen.
Naja wenn der Platz nicht so toll ist kanns schonmal vorkommen das der Platz "ausgetrocknet" ist (oder er kann wie im Pokal BVB gg. Kiel einfrieren :D). Das fuehlt sich dann so ungefaehr wie Beton an ;)
Bei neueren Kunstrasenplaetzen koennen die Nocken sehr wohl eindringen, naemlich ins Granulat(/Sand). Ist natuerlich nicht ganz so wie auf nem vernuenftigen Rasen. Bei aelteren Plaetzen hast du aber Recht.
 
Sicher?

Da meine 1962er leider zu klein geworden sind(komisch, dass meine Füße nochmal gewachsen sind:D) hol ich mir den 1970er in den nächsten Tagen... Den gibts in der Nähe für 120€ und der Verkäufer kommt mir bestimmt noch ein bisschen entgegen:) Hoffentlich ist der noch besser als der 1962, ich schreibs dann demnächst in den Thread.

Hätte trotzdem gerne den Trinity getestet, aber bin mir nicht sicher ob das noch was wird:(

Hi Jomambo,

das wird noch was - aber wir bitten ganz lieb m Verständnis, dass wir im April noch dei Website fertigstellen mussten (was ja glaub ich jeder mitbekommen hat und was - udn das wissen die, die in dem Business auch arbeiten - ein A... voll arbeit ist :) ) und jetzt, ja, da bin ich auch ganz ehrlich, bis zum 7. mai im urlaub bin :) ganz weit weg (also 6 stunden vor euch :) )

das wird noch was, aber wir können leider auch nicht immer unsere selbstgesteckten timings halten, da wir in unserem team alle "eierlegende wollmilchsäue" sind, die viele jobs machen müssen. da verspätet sich auch ma was. danke fürs verständnis.
 
hallo an die community!

kann mir jemand sagen wie der online shop von soccer-fans24 genau funktioniert. ich hab ein gutschein, den wollte ich einlösen, hat auch alles geklappt, am ende, wo ich meine privatdaten eingeben musste, bzw. den gutscheincode, hiess es dass es zu einem vertragsabschluss zwischen mir und soccerfan24shop kommt.

was ist darunter genau zu verstehen? in allen anderen onlineshops muss man sich nur registrieren, hier aber schliesst man einen vetrag ab. ich bitte um hilfe!!! danke!
 

Gerolsteiner

Dr. Football Boot
hallo an die community!

kann mir jemand sagen wie der online shop von soccer-fans24 genau funktioniert. ich hab ein gutschein, den wollte ich einlösen, hat auch alles geklappt, am ende, wo ich meine privatdaten eingeben musste, bzw. den gutscheincode, hiess es dass es zu einem vertragsabschluss zwischen mir und soccerfan24shop kommt.

was ist darunter genau zu verstehen? in allen anderen onlineshops muss man sich nur registrieren, hier aber schliesst man einen vetrag ab. ich bitte um hilfe!!! danke!

Was für ein Modell willt du Dir denn holen?
 
hallo an die community!

kann mir jemand sagen wie der online shop von soccer-fans24 genau funktioniert. ich hab ein gutschein, den wollte ich einlösen, hat auch alles geklappt, am ende, wo ich meine privatdaten eingeben musste, bzw. den gutscheincode, hiess es dass es zu einem vertragsabschluss zwischen mir und soccerfan24shop kommt.

was ist darunter genau zu verstehen? in allen anderen onlineshops muss man sich nur registrieren, hier aber schliesst man einen vetrag ab. ich bitte um hilfe!!! danke!


Halte dich an Gerolsteiner!!!! Der macht das schon mit dir. Aber auch da schließt du einen Kaufvertrag ab. Dabei kann der Gläubiger vom Schuldner einer Leistung verlangen. Gläubiger und Schuldner sind immer beide Vertragsparteien ;-)

Ich neheme mal an das es dir darum geht das du dich überall regestrierun musst??? Bei Gerolsteiner musst du das nicht.
 
Oben