1. Hallo Gast, die neue Saison steht vor der Tür und passend dazu, bieten wir erneut sehr viele interessante Tippspiele für die User an:
    Wir freuen uns Dich als Teilnehmer beim ein oder anderen, oder gerne auch bei allen Tippspiel begrüßen zu dürfen!

    Viel Spaß und eine tolle neue Saison wünscht das SF Team!
    Information ausblenden

Neid als Löw-Nachfolgerin?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 12 Juli 2011.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    48.070
    Likes:
    3.294
    US-Frauen-Nationaltrainerin Pia Sundhage hat die angeschlagene Fußball-Bundestrainerin Silvia Neid als Nachfolgerin von Joachim Löw ins Spiel gebracht. "Warum sollte nicht Silvia Neid Nachfolgerin von Joachim Löw werden? Sie hat als Spielerin und Trainerin sehr viel erreicht und könnte eine solche Aufgabe sehr gut meistern."

    Bundestrainer-Frage: Sundhage schlägt Neid als Löw-Nachfolgerin vor - Handelsblatt

    Auch Frank Wormuth, den Chefausbilder des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), sieht da keine grundsätzlichen Probleme.

    Mehr Titel als Löw hat sie schon geholt. Was liegt also näher als diese kompetente Trainerin als Löwnachfolgerin zu nehmen?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Unglaublich. Neid als Löw Nachfolgerin ? Bitte nicht.
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    39.432
    Likes:
    3.709
    Immer her mit der Silvia - schon alleine der Thread könnte Potential haben :)
     
  5. tob05

    tob05 Active Member

    Beiträge:
    444
    Likes:
    15
    Das ist doch wie Pest oder Cholera -.-
     
  6. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Neid finde ich noch viel schlimmer.
     
  7. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    5.357
    Likes:
    2.009
    Warum nicht Jörg Pilawa?
     
  8. theog

    theog Guest

    was für ein Potential? anziehend oder abstossend? :) ich finde es toll, wenn Neid unsere grandiöse Nationalmannschaft übernehmen würde, echt! :)
     
  9. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    12.751
    Likes:
    1.741
    Natürlich könnte man es auf einen Versuch ankommen lassen. Titel bzw Erfolge hat sie ja vorzuweisen (das WM-Aus jetzt mal als Ausrutscher aussen vor).
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Juli 2011
  10. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    7.183
    Likes:
    494
    Grundsätzlich wäre nix dagegen einzuwenden, wenn eine Frau das macht. Aber wer so grandios gescheitert ist sollte dafür nicht noch belohnt werden. Dem eh nur noch peinlichen Zwanziger würde ich das aber auch noch zutrauen. Zahlt der Neid angeblich ja auch 700.000 € Gehalt, was eine der größten Geldverbrennungen überhaupt ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Juli 2011
  11. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    18.925
    Likes:
    1.474
    Jeder Männertrainer würde nach einem 1/4Final-Aus im eigenen Land und eigenen Titelambitionen in die Wüste gejagt und die Silvie soll hochgelobt werden?

    Das soll mal einer verstehen, ich tus nicht.
     
  12. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    18.925
    Likes:
    1.474
    Will gar nicht wissen was die Jogi-Kombo incl. Bierhoff, Sammer etc. kostet.

    Da ist doch jeder nachrangige Spielanalyst teurer.
     
  13. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    7.183
    Likes:
    494
    Ich sags ja, der Zwanziger ist ne Lachnummer. Bei Bierhoff weiß doch heute noch keiner was der überhaupt macht. Dennoch toppt dieses Gehalt für eine Trainerin der Damenmannschaft eigentlich alles. Als wenn die den Job nicht auch für wesentlich weniger gemacht hätte:suspekt:
     
  14. TriXi

    TriXi blau-weiß gestreift

    Beiträge:
    389
    Likes:
    0
    Hui, wenn wir alles diskutieren was Sundhage so in den Raum wirft, gute Nacht...
    Sundhage war ohne Zweifel eine wichtige Spielerin Schwedens, musste sich "damals" alles erkämpfen, hat der USA mal ein bisschen mehr System vermittelt...usw. Respekt. Aber das merkt man auch in den Interviews von ihr. Was die da unter anderem für Sprüche, Folgerungen, whatever raushaut....

    Aber ich fänds gut, dann sind die Frauen die Silv los! :D
    (Boah das klingt härter als ich es meine^^)
     
  15. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    22.204
    Likes:
    2.169
    Dann lieber eine richtige Frau.
     
  16. TriXi

    TriXi blau-weiß gestreift

    Beiträge:
    389
    Likes:
    0
    Ich kenne die Orginalfrage nicht, auf die Sundhage das mit der Neid geantwortet hat, aber ich kann mir vorstellen, dass sie zu ihrem "Fast-Engagemant" bei den schwedischen Männern gefragt wurde und dann ne Überleitung zu Silvia Neid statt fand.
    Eine Frau gegen drei Männer - Nachrichten Print - DIE WELT - Sport - WELT ONLINE
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden