Nando Rafael

André

Admin
Wer hätte gedacht das sich Rafael Nando ( kleiner Wink in Richtung Arena Reporter :zwinker: ) so zum Musterprofi entwickelt und nach seinen Toren und den ganzen Lobeshymnen sich eben nicht auf den selbigen ausruht, sondern direkt mal ne Extraschicht auf em Trainingsplatz fährt.

Heute Vormittag gab es für die Borussen eine zusätzliche Trainingseinheit, die zuletzt nicht oder wenig gespielt haben. Allerdings gesellte sich auch ein Stammspieler dazu.

Nando Rafael bat den Trainer darum, mit den Kollegen auf den Platz zu dürfen.


weiterlesen...
Geile Einstellung das lobe ich mr. Glöaube der Junge ist heiß wie nie, und hat kapiert das er jetzt am Drücker ist, und er sich mit vielen Toren für immer in die Herzen der Gladbacher Fans spielen kann.

Vom schludrigen Talent zum Musterprofi, ich bin sehr beeindruckt, diese Entwiklung hätte ich Nando Rafael nie im Leben mehr zugetraut, umso schöner das er jetzt abgeht! :hail: :top:
 

Junker

Altborusse
Hier wird ja mittlerweile jeder unter die Lupe genommen,:prost: ich warte auf den Platzwart und dann jeden Fan:lachweg: nicht zu vergessen die medizinische Abteilung. @ andre irgendwann bist auch Du dran:zwinker:
Schön das Nando Spass hat, aber dafür wird er ja bezahlt:zwinker:
 

Junker

Altborusse
Dann sind die böse und müssen gehen.:hammer2: Erst Bk dann ich:zwinker: obwohl ich ja älter bin:zwinker:
 

Bökelberger

Gladbach-Gepeinigter
Luhukay scheint Nando richtig aufzubauen.

Freue mich aufrichtig darüber, aber für in Jubelstürme auszubrechen, ist es mir

noch ein bisschen zu früh.
 

23051979

Heimdepp
100% agree

Wir haben wahrscheinlich den geringsten Grund uns von solchen Meldungen blenden zu lassen,
aber dafür sind wir Fans schon zulange bei Borussia, um deswegen die Bodenhaftung zu verlieren.

Ich bin froh, daß wir zu Zeit noch die Muße haben, uns an diesen kleineren Dinge zu erfreuen.
Nando macht zwei Tore gegen Hertha, Ziege hat ein tolles
Wochenende zum Einstand (Erste gewonnen, U17 gewonnen) etc

Wäre der Abstand noch größer und die Hoffnung, die gerade bei uns bekanntlich zuletzt stirbt, nicht mehr da
... dann würden wir uns die Köpfe heiß diskutieren, wer verantwortlich ist, wie es weiter geht, wer weg muss
... aber so tauchen diese Themen zwar auf, werden aber eher nebenbei behandelt.

Gönnen wir Nando den Spaß, soll Jos weiter gerne seine Arbeit tun und Christian sich einarbeiten,
ärgern wir Vizekusen, haben zwei Wochen lang Freude daran, bleiben ganz ruhig und stellen dann
am 34. Spieltag mit dem breitesten Grinsen der Welt fest,
daß die Sch..ss Statistik gelogen hat (irgendwo stand, daß nur zweimal der 18. des xx.Spieltages
noch die Klasse gehalten hat) und wir DRIN sind.


- offizieller Sympathisant der neuen Spaßgesellschaft Borussia -

:prost:
 
Oben