MSV in Paderbron

HESSENZEBRA66

Kinzigtaler
Ich wünsche mir natürlich in den ausstehenden 2 Spielen einen wie entfesselt aufspielenden MSV und 6 Punkte, aber warum sollte die Mannschaft nach 3 äußerst schwachen Spielen ausgerechnet nun den Hebel in Paderborn umlegen können!? :weißnich:
Für mich ist sie dazu aufgrund wiederholt gezeigter gravierender spielerischer Mängel leider nicht im Stande! Bommer fehlen zudem die echten Alternativen in Abwehr (körperlich & geistig zu träge und unbeweglich) und Mittelfeld (Mokhtari hat keine Spielmacherqualitäten, kein richtiges Flügelspiel, Willi kann mit dem Ball nix anfangen und spielt trotzdem). Hoffen kann man somit im Moment fast nur auf einen genialen Freistoss von Grlic oder einen Elfer von Mokhtari bzw. Tararache.
Paderborn wird mit aller Macht versuchen das letzte Heimspiel zu gewinnen und wir werden die erste HZ wieder komplett verschlafen. :motz:
Mein Tipp daher 1:1
Läbbe geht weider... :zahnluec:
 

HESSENZEBRA66

Kinzigtaler
Gegen Paderborn würde ich die Mannschaft folgendermaßen verändern:

Koch
Weber, Filipescu, Tararache, Bugera
Caligiuri (falls fit), Mokhtari, Grlic, Book
Daun, Lavric

Bank: Beuckert, Wolters, Lanzaat, Bodzek, Idrissou, Kurth

Wir müssen Tore schießen und daher kommt Bommer für mich nicht mehr an Lavric vorbei, er ist nicht zu unrecht unser effektivster Stürmer. An seiner Seite stürmt Daun, Idrissou erhält eine schöpferische Pause.
Die Außen müssen zudem permanent besetzt sein, um das Spiel in die Breite zu ziehen und auch vermehrt über Außen zu kommen.
Tararache sollte durch seine Routine hinten spielen können, er setzt im Moment zu wenig Impulse nach vorne und Lanzaat ist in meinen Augen leider keine echte Alternative.
 
Gegen Paderborn würde ich die Mannschaft folgendermaßen verändern:

Koch
Weber, Filipescu, Tararache, Bugera
Caligiuri (falls fit), Mokhtari, Grlic, Book
Daun, Lavric

Bank: Beuckert, Wolters, Lanzaat, Bodzek, Idrissou, Kurth

Wir müssen Tore schießen und daher kommt Bommer für mich nicht mehr an Lavric vorbei, er ist nicht zu unrecht unser effektivster Stürmer. An seiner Seite stürmt Daun, Idrissou erhält eine schöpferische Pause.
Die Außen müssen zudem permanent besetzt sein, um das Spiel in die Breite zu ziehen und auch vermehrt über Außen zu kommen.
Tararache sollte durch seine Routine hinten spielen können, er setzt im Moment zu wenig Impulse nach vorne und Lanzaat ist in meinen Augen leider keine echte Alternative.

Wenn ich mir die Saison so anschaue wie oft Mo in der Abwehr aushilft und wie gut er das macht dann könnte ich mir auch durchaus vorstellen das Mo einmal auf einer ganz anderen Position spielt, Lach mich ruhig aus aber überleg mal.

Koch
Weber, Filipescu, Tararache, Idrissou
Caligiuri (falls fit), Mokhtari, Grlic, Bugera
Daun, Lavric

Bank: Beuckert, Wolters, Lanzaat, Bodzek, Book , Kurth
 

HESSENZEBRA66

Kinzigtaler
Die Idee mit Bugera gefällt mir wirklich ausgesprochen gut!
Doch warum ist Rudi Bommer bisher noch nicht darauf gekommen bzw. warum hat er dies bisher noch nicht umgesetzt!? Als Alternative würde ich hinten Wolters noch mal bringen.
Ich hoffe Rudi Bommer hat für Sonntag noch eine zündende Idee parat, denn er muss jetzt handeln…
Idrissou war für mich gegen Köln in der Offensive schwach, war zu sehr in der Defensive gebunden (hat er ganz gut gemacht), wäre allerdings für mich in der Abwehr hinten Links eher ein Sicherheitsrisiko (sein Zweikampfverhalten kommt bekanntlich bei den Schiris gar nicht gut an).

Ich ändere auf:

Koch
Weber, Filipescu, Tararche, Wolters
Caligiuri/Book, Grlic, Mokhtari, Bugera
Daun, Lavric

So könnte es was werden…
 
Es ist traurig wenn wir jetzt anfangen Versuche zu starten.Irgendwie hat die Mannschaft kein selbstvertrauen und besteht aus elf Einzelspieler ohne Konzept.
Koch soll mit Bochum verhandeln,Tararache soll wohl schon verkauft sein und den "jetzt erst recht" effekt habe ich bis jetzt auch noch nich gehört.
Meine Enttäuschung ist riesengroß und wenn ich sage ich freue mich auf So.ist das gelogen.
Traue der Mannschaft nichts mehr zu ,hoffe aber eines besseren belehrt zu werden.
In diesem Sinne.....
 

Junker

Altborusse
So oder so, ich drück Euch die Daumen, nehmt was zu essen mit, die haben dort nicht genug, :zwinker: die drinks habt ihr ja eh intus:zwinker:
 

HESSENZEBRA66

Kinzigtaler
Enttäuscht & sauer bin ich auch, allerdings stellt sich die Konkurrenz auch nicht viel besser an!
Ich hoffe nur Rudi Bommer verzichtet diesmal wenigstens auf Leichtathlet Willi... :weißnich:
 

Der Franke

Fränkisches Ur-Zebra
Nach dem Spiel gegen RWE werden wir sicher die wahren Gründe für den ( für uns Fans)unerklärlichen Leistungsabfall nach der Winterpause erfahren:weißnich:
 

Knuff

Tipp-Teufel
So, meine Wut- und Trauerphase nach dem Kölnspiel ist zu Ende. Ich hoffe, daß sich unsere Zebras in Paderborn den Arsch aufreißen und drei Punkte holen.

Langsam freue ich mich auf das Spiel, aber so heiß wie auf das Spiel gegen den FC bin ich noch lange nicht. Dafür war das Spiel gegen Köln einfach zu schlecht.

Ich tippe mal auf einem 2:1 Sieg unserer Zebras beim SCP.

Gruß Knuff
 

Knuff

Tipp-Teufel
Nun haben wir unser erhofftes Endspiel gegen RWE! :top:
Wir sehen uns am kommenden Sonntag in DU in alter Frische... :zahnluec:
Hi Hessenzebra!

Das war ein hochverdienter Sieg unserer Zebras in Ostwestfalen. Ivo Grlic wird noch zum Star der Zebras. Vor einigen Wochen war das noch undenkbar.

Jetztn fehlt noch ein Sieg gegen unseren ungeliebten Nachbarn RWE, und wir steigen auf in die Bundesliga.

Wir sehen uns nächste Woche in Duisburg. :prost:

Die Paderborner waren übrigens (nicht nur wegen des Auswärtssiegs) nette Gastgeber und sehr angenehm.

Gruß Knuff
 

WhiteEagle

Dauernörgler
Gegen RWE wird es aber noch einmal eine ganz harte Nuss.
In Paderborn war es einfach. Die Mannschaft hatte ihr Saisonziel erreicht und nicht mehr den notwendigen Biss.
Dies wird nächste Woche ganz anders sein.

RWE muss gewinnen und will gewinnen. Die Mannschaft ist wirklich nicht schlecht. Ich bin nicht sonderlich optimistisch.

Lavric fällt schon mal aus. Mal sehen, was aus den angeschlagenen Spielern wird.

Die Hütte wird voll sein. Die Essener werden reichlich Fans mitbringen.
 

Junker

Altborusse
Ich wünsche Euch auch Alles Gute, wie schon so oft, gegen ein Derby hätte ich aber auch nichts:zwinker:
 

Faulix001

Dschungel-Tasmania

jo :victory:

Kam uns natürlich sehr gelegen, dass es für Paderborn um nix mehr ging - so haben die dann auch gespielt :floet: Das frühe 1:0 tat sein übriges.

Auch abgesehen vom Ergebnis war´s ein sehr schönes Auswärtsspiel. :top:
Sehr nettes Völkchen dort in Paderborn, feine Choreo, lecker Wurst - eigentlich alles perfekt. Auch geil, bei einem Fussballspiel mal wieder im Regen zu stehen, das Gefühl kannte ich fast garnicht mehr :zahnluec:

Was das ganze gebracht hat wird sich zeigen. Dass Essen die 2 Punkte noch hergeschenkt hat war für uns natürlich mehr als übel, die werden ordentlich Gas geben am Sonntag :weißnich:

Auf jeden Fall aber schonmal Danke nach Haching für die Schützenhilfe mit 9 Mann :respekt:
 
Oben