Mit Westermann und Jones gegen Österreich

Der Jogi ist immer für eine Überrschung gut :D

Jetzt hat er für kommenden Mittwoch gegen Österreich die beiden Schalker Jermaine Jones und Heiko Westermann nominiert.
Zwei Spieler, die zumindest bei mir bisher beim Thema EM-Kader gar keine Rolle gespielt haben.
Aber die beiden sollten wir nun besser mit auf dem Zettel haben. ;)

Ballack ist übrigens in Top-Form und wird wohl auch endlich wieder auflaufen können :top:

FTD.de - Fussball - Nachrichten - Löw überrascht mit Westermann
 

eckham

Mit Herzblut zurück
Finde ich gut. Das Spiel sollte eh noch mal zum Testen genutzt werden, den Ernstfall haben wir dann in Wien.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Friedhelm Funkel hat den Jones ja nun lange genug angepriesen wie sauer Bier. Und bei Schalke hat er ja eine gute Sason gespielt. Da habe ich mich nicht gewundert.

Westermann kann ich nicht beurteilen, aber was man so liest, ist der ja nicht so schlecht, aber mir persönlich ist der nicht weiter aufgefallen....
 
Ich denke auch: ausprobieren kann man immer... ;)

Wenn's nixx ist, war's das eben und es bleibt bei einem Test.
Den Zeitpunkt kurz vor der Nominierung überrascht mich etwas. Erinnert etwas an einen Hr. Odonkor vor zwei Jahren :D
 

WhiteEagle

Dauernörgler
Friedhelm Funkel hat den Jones ja nun lange genug angepriesen wie sauer Bier. Und bei Schalke hat er ja eine gute Sason gespielt. Da habe ich mich nicht gewundert.

Westermann kann ich nicht beurteilen, aber was man so liest, ist der ja nicht so schlecht, aber mir persönlich ist der nicht weiter aufgefallen....

Bei Westermann ist es die Belohnung für eine wirklich gute Hinrunde. Bevor man noch länger solche Pfeiffen wie Arne Friedrich mitschleppt, sollte man lieber auf einen Westermann bauen.
Daher eine gute Sache...
 
D

DavidG

Guest
Westermann hat auch nen dicken Pluspunkt:
Er kann Defensives Mittelfeld, Linker Verteidiger und Innen Verteidiger spielen.

Völlig zu Recht, das er nominiert wurde. Hat ne sehr starke Hinrunde gespielt und in den Testspielen ebenfalls überzeugt.

Das gleiche gilt für Jones.
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Westermann hats absolut verdient!
Jones.... wegen 10 guten (aber nicht überragenden) Spielen nominiert zu werden, halte ich für übertrieben. Er war die Jahre davor in Frankfurt sowas von kacke..... Ein Albert Streit hat eine noch bessere Hinrunde als Jones gespielt und war auch schon das gesamte Vorjahr gut... nur mal so der Vergleich.
Mal davon abgesehn, dass Jones erst 1mal nach seiner Verletzung gespielt hat und zwar nicht gut.
 

NK+F

Fleisch.
Noch garnicht, aber gegenüber Jones wurde er trotz besserer Leistungen nicht nominiert. Das war vor seiner Verletzung.

Jetzt da Streit von der Eintracht weg ist wird er auch wohl noch Länderspieleinsätze bekommen.

Jones würde wohl auch niemals für die NM spielen wenn er noch bei Frankfurt wäre.
Uns fehlt anscheinend die Lobby.
 
D

DavidG

Guest
Oh Mann....

Was die einige (nicht alle)^^ Frankfurter gegen Jones haben, frag ich mich echt ...

Jones wurde nominiert weil Frings schon mal nicht mitfahren kann. Und er wurde zurecht nominiert. Er hat nicht nur 10 Spiele gut gespielt sondern von den ersten bis zum letzen Spieltag mit Kampf überzeugt. Und das nicht nur in der Liga sondern auch in der Champions-League!
Wenn ihr nicht damit klar kommt das er bei Schalke so aufblüht dann hört doch einfach auf über ihn zu reden.

Und jetzt kommt nicht wieder mit: Jones hat so einen schlechten Charakter. Den hat ja bei euch jeder der den Verein verlässt.

:suspekt:
 

eckham

Mit Herzblut zurück
Jetzt da Streit von der Eintracht weg ist wird er auch wohl noch Länderspieleinsätze bekommen.

Jones würde wohl auch niemals für die NM spielen wenn er noch bei Frankfurt wäre.
Uns fehlt anscheinend die Lobby.
Könnte das eventuell auch daran liegen, dass Jones in Frankfurt, aus welchen Gründen auch immer, nicht so gut gespielt hat wie jetzt auf Schalke?
 

NK+F

Fleisch.
Er war andauernd verletzt.

Es ging mir jetzt aber mehr um Streit der bei Frankfurt sehr stark war.Ich bin mir sicher das er nach den ersten starken Spielen bei Schalke (sofern er Einsätze bekommt) eingeladen wird.
 

NK+F

Fleisch.
Oh Mann....

Das war mir so klar das die Frankfurter hier wieder angeschissen kommen.

Jones wurde nominiert weil Frings schon mal nicht mitfahren kann. Und er wurde zurecht nominiert. Er hat nicht nur 10 Spiele gut gespielt sondern von den ersten bis zum letzen Spieltag mit Kampf überzeugt. Und das nicht nur in der Liga sondern auch in der Champions-League!
Wenn ihr nicht damit klar kommt das er bei Schalke so aufblüht dann hört doch einfach auf über ihn zu reden.

Und jetzt kommt nicht wieder mit: Jones hat so einen schlechten Charakter. Den hat ja bei euch jeder der den Verein verlässt.

:suspekt:


Hast du Probleme mit dem Lesen?

Habe ich irgendwo geschrieben das Jones zu Unrecht nominiert wurde?
 

eckham

Mit Herzblut zurück
Er war andauernd verletzt.

Es ging mir jetzt aber mehr um Streit der bei Frankfurt sehr stark war.Ich bin mir sicher das er nach den ersten starken Spielen bei Schalke (sofern er Einsätze bekommt) eingeladen wird.
Streit hat auf seiner Position Schneider vor sich. Wenn Frings dabei wäre, müsste Jones sich auch weiter hinten anstellen, Schalke hin oder her ;)
 
Streit befindet sich erst seit wenigen Tagen im Mannschaftstraining....insofern hat sich eine Nominierung eh erledigt!
Aber NKF könnte Recht haben. Wenn Streit bei uns zum Stammspieler wird und halbwegs überzeugen kann, dann wird auch er bald eine Einladung von Löw bekommen.
Bei Schalke steht er halt mehr im Rampenlicht wie bei Eintracht. Mag zwar ungerecht erscheinen, ist aber nunmal so.....diese Erfahrung haben schon viele Spieler vor ihm machen müssen.
 

NK+F

Fleisch.
Bei Schalke steht er halt mehr im Rampenlicht wie bei Eintracht. Mag zwar ungerecht erscheinen, ist aber nunmal so.....diese Erfahrung haben schon viele Spieler vor ihm machen müssen.

Das ist das eigentlich Grausame.:floet:

Wo sind die Zeiten hin als Frankfurt den Fussball 2000 zelebriert hat, die ganze Liga mit offenem Mund geschaut hat was Jay Jay macht und Schalke 2.Liga gespielt hat?

Sorry, manchmal muss man in Erinnerungen schwelgen.;)
 

eckham

Mit Herzblut zurück
Das ist das eigentlich Grausame.:floet:

Wo sind die Zeiten hin als Frankfurt den Fussball 2000 zelebriert hat, die ganze Liga mit offenem Mund geschaut hat was Jay Jay macht und Schalke 2.Liga gespielt hat?

Sorry, manchmal muss man in Erinnerungen schwelgen.;)
Als Jay-Jay in Frankfurt gespielt hat, war Schalke nicht meht in der 2. Liga :warn:
Damals habe ich die Eintracht auch gemocht, habe sogar ein Trikot von denen :rotwerd:
Kann mich aber noch dran erinnern, dass Schalke damals ein Angstgegner der Eintracht war und ich mich regelmäßig gefragt habe, wie sie gegen diese Gurkentruppe verlieren können :D
 

NK+F

Fleisch.
Naja, Westermann war noch beschissener als die meisten anderen.
Das könnte so ein Soltan Sebescen (hiess der so?) Fall werden.
 

WhiteEagle

Dauernörgler
Naja, Westermann war noch beschissener als die meisten anderen.
Das könnte so ein Soltan Sebescen (hiess der so?) Fall werden.

Nö, das glaube ich nicht. Sebescen hat bei Bayer damals danach auch kein Bein mehr auf die Erde bekommen und kam deshalb nicht mehr in Frage.
Westermann spielt bei Schalke eine wirklich tolle Saison und sollte deshalb weitere Chancen erhalten.
Natürlich hatte er Mittwoch einen sehr schwachen Auftritt.
Aber dies sollte man beim 1. Einsatz auch nicht überbewerten.
Zudem waren die meisten Teamkollegen kein Stück besser und die se werden wohl auch wieder kommen.
 
Oben