Messi: Knie kaputt

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Innenbandriss. Großer Mist! Er wird ein paar Wochen ausfallen. Und hoffentlich wieder zurückkommen. Könnte auch gut sein, dass seine Karriere zu Ende ist. Denn wie sagen die Docs so gerne: Knie heilt nie!

Luis Enrique dazu: "Immer, wenn es eine Verletzung gibt, ist es traurig und unangenehm. Wenn es eine Verletzung von Lionel Messi ist, umso mehr. Aber wir sind ein Team, und wir sind davon überzeugt, dass wir das überwinden werden. Es ist ein Test und eine andere Art der Motivation für die Mannschaft."

http://www.sport1.de/internationale...messi-verletzt-sich-bei-sieg-des-fc-barcelona
 
Zuletzt bearbeitet:

Rupert

Friends call me Loretta
Innenbandriss. Großer Mist! Er wird ein paar Wochen ausfallen. Und hoffentlich wieder zurückkommen. Könnte auch gut sein, dass seine Karriere zu Ende ist. Denn wie sagen die Docs so gerne: Knie halt nie!
(...)

Innenbandriss - ja, die totale Katastrophenverletzung; interessiert keine Sau bei einem Bundesligaspieler aber beim Lionel droht nur wegen eines diagonstizierten Innenbandrisses das Aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Lionel ist nicht irgendwer. Er ist der Messi-as. Von daher muss sein Status auch entsprechend eingeordnet werden. Deshalb wiegt bei seiner Heiligkeit ein Innenbandriss auch deutlich schwerer als bei anderen Profis.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Na sicher wiegt die schwerer. Messi ist der beste Spieler der Welt und nicht irgendein BuLi-Spieler. Es wird sich zeigen - wie Barca, die sowieso gerade in einer schwierigen Phase stecken - das wegstecken können. Und wie Enrique schon sagt: Ein Testfall auch für die Zeit nach Messi - die früher oder später ja eintreten wird.
 

Rossi

Berliner Nachteule
Moderator
Tut mir leid für den Spieler, aber huhuhuuuuu/spooky... na und? Wie hier schon einige schroben, das ist eine Allerweltsverletzung, natürlich kommt er wieder. Ist ja nicht der prophezeite Weltuntergang.

Man sieht halt an den Reaktionen, wie wichtig er für Barca ist. Fast bekommt man den Eindruck, die müssten sich selbst Mut zusprechen. Anderseits hat das heutige CL-Spiel gegen Bayer wohl für sie gesprochen (schade für Leverkusen).
 
Oben