Meine Sommer-Musik

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Tschlaaaand!

Moin,

derzeit hat mein Musikkonsum im Auto wieder rasant zugenommen. Das liegt nicht nur am neuen Autoradio, sondern auch an der Jahreszeit: irgendwie kommt Musik im Sommer besser rüber ( was nicht heißen soll, dass es keine "Winter-Musik" gibt, die zur kalten Jahreszeit deutlich intensiver ist ).

Womit ich beim Thema wäre: ich habe festgestellt, dass ich manche CDs fast ausschließlich im Sommer höre. Der "Roadhouse Blues" von den Doors groovt bei runtergekurbelten Fenstern auf einer flimmernden Landstraße nämlich wesentlich besser, als im Feierabendstau an einem trüben Novemberabend.

Meine Sommermusik:

The Doors ... Best of...
Red Hot Chili Peppers ... Stadium Arcadium & Californication
REM ... Accelerate & New Adventures in HiFi
Prefab Sprout ... Steve McQueen & Andromeda Heights
Pulp ... Different Class
Pixies ... Doolittle & Bossanova
Maximo Park ... A certain trigger & Our earthly pleasures
Chris Rea ... Blue Guitars ( unglaubliche 11 (!!!) CDs )
ZZ Top ... Greatest Hits

... und einige Songs aus dem Radio:

Sam Sparro ... Black and gold
The Ting Tings ... That´s not my name
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Sommermusik:

YouTube - Will Smith - DJ Jazzy Jeff & the Fresh Prince - Summertime - Yo, man!

YouTube - Scarlett Johansson - Summertime Für laue, späte sommernächte

YouTube - Mungo Jerry - In the summertime Solche Kottletten hat niemand! :staun:

YouTube - The Sundays - Summertime leichter sommerlicher gitarrenpop

YouTube - Eddie Cochran - Summertime Blues heißt zwas Blues, geht aber ab.

YouTube - Y&T - Summertime Girls 80ies Metall, für Dilbert! :D

YouTube - The Alarm - Rain in the Summertime manchmal regnet es ja auch...

YouTube - Emiliana Torrini - Unemployed In Summertime "Unemployed in summertime, Don't need money 'cause we're young I'll just stay awake till the morning"

YouTube - UKW - Sommersprossen 1981 NDW Pflicht, jeden sommer wieder!

YouTube - Pohlmann - wenn jetzt Sommer wär wieso wär? ist doch!

YouTube - Virginia Jetzt! - Ein Ganzer Sommer bleibt mal locker, jungs! :D

YouTube - Peter Licht - Die Geschichte Vom Sommer die deutschen können also doch fröhlich!

YouTube - Spider Murphy Gang - Sommer in der Stadt das beste an münchen! ;)

YouTube - Die Ärzte - Sommer nur für mich geht ja nicht ohne!

YouTube - Letztes Jahr im Sommer für unsere depris... ;)

YouTube - Rudi Carrell-Wann wird`s mal wieder richtig Sommer und schuld daran ist nur die SPD :D

YouTube - Die Ärzte - Sommer, Palmen, Sonnenschein Ärzte geht immer! :D

und natürlich: YouTube - Peter Maffey - Und es war Sommer für den letzten Tag im August!
Alternativversion für Maffay-Hasser: http://de.youtube.com/watch?v=s1LinrF7aMc von Bela B.! :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
@ Holgy:

Das Wort "Sommer" muss bei Sommermusik nicht zwangsläufig im Songtitel vorkommen.
Und, mit Verlaub, bei Scarlett Johannsson muss ich mich übergeben...
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
@ Dilbert:

DU und Bon Jovi!!!!?????? :suspekt::zahnluec:

Is ja nicht so ganz mein Ding, um es mal vorsichtig zu formulieren ... :D
 

Dilbert

Pils-Legende
@ Dilbert:

DU und Bon Jovi!!!!?????? :suspekt::zahnluec:

Is ja nicht so ganz mein Ding, um es mal vorsichtig zu formulieren ... :D

Ich bin mit Sachen wie der uralten "Slippery when wet"-Scheibe aufgewachsen. Die neuen finde ich nicht mehr so gut. Eigentlich ist "It´s my life" das einzige "neue" (hat auch acht Jahre auf´m Buckel), das mir zusagt.

Ach ja, Rumgröhl-Pflichtprogramm auf jeder längeren Autofahrt:

Die Roten Rosen - Im Wagen vor mir
 
Zuletzt bearbeitet:

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Prinzipiell netter, erfrischender Song ( ohne viel Tiefgang ) - passt auch zum Sommer.

AAABER: gehört leider zu den Songs, die auf 1Live ( mein Radiosender ) absolut TOTgedudelt werden ... 8x am Tag ist keine Seltenheit!

Wie gut, dass ich nicht ständig Radio höre(n muss)... ;)

Aber deinen ersten Satz kann ich voll und ganz unterschreiben.
 

SaintWorm

Bolminator
Moderator
AAABER: gehört leider zu den Songs, die auf 1Live ( mein Radiosender ) absolut TOTgedudelt werden ... 8x am Tag ist keine Seltenheit!

Uff, echt? Überrascht mich ein bißchen, wie gut, dass ich kein Radio höre(n muss).

YouTube - Madness - One Step Beyond
YouTube - jimmie's chicken shack - do right
YouTube - New Beirut video- Postcards from Italy. Director Alma Har'el
YouTube - MC Hammer - U can't touch this (original)

fallen mir spontan noch ein


@Rupert: Danke, Entre dos Tierras habe ich schon länger nicht mehr gehört, hab ich direkt mal aufgelegt.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Einfach nur Spaß:
Toy Dolls - Nelly the Elefant
Die Toy Dolls sind sowieso eine einzige Sommermusik :banane:

Auch immer wieder hörenswert das Zeux von "The Cramps" wie Garbageman, Tear it Up, Bikini Girls with Machine Guns, Like A Bad Girl Should, ...

Desweiteren:
Dead Moon - It's ok
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
@worm :top: besonders das beirut lied ist spitze!
madness natürlich sowieso und der olle MC Hammer, den hatte ich schon ganz verhessen, dabei hab ich sogar die platte! :D

und bei den 80ern fiel mir dann auch gleich wieder YouTube - David Lee Roth - California Girls (Music Video) ein!

toydolls! super! :banane:

Und Art Brut mit Moving to LA hat auch so ein sommerfeeling. hab leider nur (soundmäßig) grottige liveaufnahmen im netz gefunden...
 
Zuletzt bearbeitet:

Nano

Oenning_Love
Im Sommer wie im Winter ist für mich

Apocalyptica, Ärzte, Linkin Park, Timbaland

drin!
 
Oben