Massive Aenderung im DFB-Pokal...

Kaka

Wahrer Experte & Formel 1 Weltmeister
Das hätte ja auch schon mal letzte Saison gelten können:
In diesem Jahr hätte der Hamburger SV von einer solchen Regelung profitiert. Der Bundesliga-Dino schloss die Saison als Siebter ab und hätte sich somit ein Startrecht erkämpft.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Dann müssen sie sich aber was eiinfallen lassen, wie der VfB in die CL kommt. Soviel steht fest.
 
hmm da gibs nur einen der zur zeit auf platz 1 ist :fress:

der Herr Stöger denn er hat eine tolle Brille und scheinbar ein ( tolles ) gutes Gebiss:fress:

mehr ist dazu wohl nicht zu sagen ....:top:


gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

Detti04

The Count
tja so kann man denn Pokal dann abwerten ... wer hat sich denn mist eigentlich ausgedacht...


gruß
Die UEFA, weil so die EL aufgewertet wird. Der Pokalsieg wird durch die Massnahme uebrigens aufgewertet, waehrend die Finalteilnahme abgewertet wird; letzteres finde ich gut, denn dieses "Hauptsache ins Finale kommen, denn der Gegner ist schon fuer die CL qualifiziert" ist doch eine Scheiss-Einstellung. Aehnlich aetzend waere "egal ob Meister oder Zweiter, Hauptsache Champions League", denn wichtig sollten bei den Wettbewerben doch erst einmal die Titel sein, nicht die Qualifikation fuer weitere Wettbewerbe.
 
Oben