Mass Effect Andromeda & Destiny2

theogBVB

Drachmenbesitzer
Hallo? kein Thread zum Megaspiel (Mass Effect Andromeda) des Jahrtausends? Oder hab ich was verpasst? (falls ja, verschieben).

Das Spiel ist Mega, Gaga, einfach bombastisch! Die Zahlen sprechen für sich: 133 Stunden Spielzeit mit einem Charakter zum Abschluss der Hauptstory und vieler der Nebenmissionen. Die 133 Spielstunden tobten sogar GTAV (ca. 100 Spielstunden). Riesige openworld-Karten auf einigen bewohnbaren Planeten, mit sehr vielen Haupt- und Nebenmissionen. Sogar viele Rätsel-Missionen, wo ich mich allerdings extrem geärgert habe (ich mag keine Rätsel...).

Hat das Spiel jemand von euch auch gezockt?

Nun wurde Destiny2 angekündigt, mit viel Tamtam und bumbum...Man kann natürlich die beiden Spiele (Mass Effect und Destiny) nicht vergleichen. Mass Effect spielt sich alleine, dafür hat es aber umfangreichere story und openworld-maps, destiny hingegen ist eher auf online fokusiert, wo man mit anderen online usern gegen den computer oder gegeneinander spielt. Destiny habe ich ausgiebig gespielt, und es macht einfach spass, mit anderen Bekannten die Strikes und die umfangreichen Raids durchzuzocken. Destiny2 soll viel neues enthalten, wurde propagiert. Nach dem Live-stream könnte ich dies nicht so sagen. Sicherlich wird die eine oder andere Sache neu sein, aber ich würde sagen, es handelt sich um ein DLC von destiny.

Naja, lassen wir uns überraschen.
 
Oben