Marcel Ketelaer

André

Admin
"Es wäre mein größter Wunsch. Aber ich muss realistisch bleiben, ich bin zur Zeit für keinen Bundesligisten ein Thema."
(Ex-Borusse Marcel Ketelaer in der Bild auf die Frage, ob er irgendwann zur Borussia zurückkehrt.)

Man was war der Junge früher geil! Jetzt sitzt er irgendwo in Österreich auf der Bank, wenn ich nicht irre.
Ich denke er hätte damals besser auf Meyer gehört und wäre noch 1 Jahr bei uns geblieben.

Er hat einen sehr attraktiven Ball gespielt, und war in Zweitligazeiten für mich der Gott, außerdem ist er ein Gladbacher Jung!

Wirklich schade, das er so nachgelassen hat! :hammer2:
 

nordkurve1900

Benutzer
Wenner mal in Hamburg nur nicht soviele von Mamas Currywurst und Pommes mit extra Soße gegessen hätte, wäre ja vlt. nochmal reingekommen, aber so, schade.

Kann mich noch dran erinnern wie ich ihn zu ersten mal unten im Keller bei Sport Kempkes getroffen habe, da war er nocht nicht soooo bekannt und hat da immer beim Beflocken geholfen. *in alten zeiten schwälg*

S-W-G
Arie
 

Bierchen

Benutzer
Naja, wenn man mal ehrlich ist, war er nur ein Jahr lang richtig überragend.
Dann der Abschied gen Hamburg und nix ging mehr.

Er hätte es aber sicherlich zu mehr bringen können, schade!

Noch ein Jahr zweite Liga, dann der Aufstieg mit "seiner" Borussia ... das hätte ihm gut getan!
Der Wechsel kam definitiv zu früh.

Tja, und heute kräht kein Hahn mehr nach ihm.
 

Gladbacher_89

Neuer Benutzer
Ich glaube aber auch das er uns in seiner momentanen Verfassung sicherlich nicht weiterhelfen würde, aber echt schade für den Jungen....
 

Hierro

Benutzer
*Mal mitschwälg*
Kette und Kotze zusammen - wat ham die harmoniert! (Oder rede ich mir das jetzt in der Erinnerung schön?)

Ich bin auch sicher, dass er einfach zu früh gegangen ist. Was hat er denn beim HSV gerissen? Okay, ein geiles Spiel (gegen wen noch mal, Turin oder so? Ein 3:3, kann das sein?) - und dann der tiefe Fall...
Schade um den Jung, aber irgendwie auch selber schuld.
 

Malaka

Benutzer
Akoa schrieb:
Aber bei dem Angebot konnte er glaub ich damals nicht nein sagen.


klar konnte er das....ein marcell jansen kann das doch heute auch, obwohl dessen angebote hochkarätiger sind.... abgesehen davon, dass sich ein jansen bei jedem anderen verein auch durchsetzen würde....


ich glaub da muss man wohl einen großen ex-trainer von uns zitieren : der war noch nicht so weit ;)))
 

André

Admin
Malaka schrieb:
ich glaub da muss man wohl einen großen ex-trainer von uns zitieren : der war noch nicht so weit ;)))
Der war doch nur 1,70 M oder? :gruebel: :zahnluec:

Aber Poldi ist ja auch erstmal bei Köln geblieben. Ich denke mal Kete wollte leider zu früh zuviel.

Außerdem war es ja fast klar das wir in dieser Saison aufsteigen würden, er hätte bei uns die Perspektive gehabt nach einem Jahr bei einem Bundesligisten absoluter Leistungsträger zu sein! :hammer2:
 

Malaka

Benutzer
André schrieb:
Der war doch nur 1,70 M oder? :gruebel: :zahnluec:

Aber Poldi ist ja auch erstmal bei Köln geblieben. Ich denke mal Kete wollte leider zu früh zuviel.

Außerdem war es ja fast klar das wir in dieser Saison aufsteigen würden, er hätte bei uns die Perspektive gehabt nach einem Jahr bei einem Bundesligisten absoluter Leistungsträger zu sein! :hammer2:


naja wenigstens hat der jung mit seinem sportgeschäft ja noch ein zweites standbein... oder ist das auch schon pleite?
 

bvbfanberlin

Moderator
André schrieb:
Man was war der Junge früher geil! Jetzt sitzt er irgendwo in Österreich auf der Bank, wenn ich nicht irre.
Ich denke er hätte damals besser auf Meyer gehört und wäre noch 1 Jahr bei uns geblieben.

Er hat einen sehr attraktiven Ball gespielt, und war in Zweitligazeiten für mich der Gott, außerdem ist er ein Gladbacher Jung!

Wirklich schade, das er so nachgelassen hat! :hammer2:


Er spielt beim SV Pasching und hat in den letzten Saisonspielen gar nicht mal so schlecht getroffen! :warn:
 

André

Admin
bvbfanberlin schrieb:
Er spielt beim SV Pasching und hat in den letzten Saisonspielen gar nicht mal so schlecht getroffen! :warn:
Oh das wundert mich und freut mich zugleich. :top:

Vieleicht schafft er es ja nochmal, wünschen würde ich es Ihm!

Vorher hatt er doch bei Zeitligaabsteiger Aahlen auf der Bank gesessen oder?:gruebel:
 

Bierchen

Benutzer
André schrieb:
Oh das wundert mich und freut mich zugleich. :top:

Vieleicht schafft er es ja nochmal, wünschen würde ich es Ihm!

Vorher hatt er doch bei Zeitligaabsteiger Aahlen auf der Bank gesessen oder?:gruebel:

Jep, und mit Pasching spielt er kommende Saison übrigens auch international...
 

André

Admin
Ui, dann hat sich der Wechsel für Ihn ja gelohnt, wenn er nächste Saison seine Leistung bestätigen kann, dann wird er ja evtl doch nochmal ein Thema für die Bundesliga oder gar für Borussia, ich würde es Ihm wünschen! :top:
 

Peter Herter

Erfahrener Benutzer
wIE SAGT MANN-----------Weggegangen PLATZVERGANGEN;WÄHRE ER GEBLIEBEN MÜSSTE ER HEUTE NATIONALSPIELER SEIN UND WÄHRE StAMMSPIELER BEI bORUSSIA:weißnich:
 

Jonny

LFC-Borusse
Peter Herter schrieb:
wIE SAGT MANN-----------Weggegangen PLATZVERGANGEN;WÄHRE ER GEBLIEBEN MÜSSTE ER HEUTE NATIONALSPIELER SEIN UND WÄHRE StAMMSPIELER BEI bORUSSIA:weißnich:
oder ein genauso ewiges Talent wie Broich ...
Ich glaube HEUTE nicht mehr daran das Er groß rausgekommen wäre wenn Er bei Borussia geblieben wäre, der hat einfach seine Unbekümmertheit verlohren und aus war es mit großem Spocht.
 

André

Admin
Jonny schrieb:
oder ein genauso ewiges Talent wie Broich ...
Ich glaube HEUTE nicht mehr daran das Er groß rausgekommen wäre wenn Er bei Borussia geblieben wäre, der hat einfach seine Unbekümmertheit verlohren und aus war es mit großem Spocht.
Aber die hat er nicht bnei uns verloren sondern beim HSV auf der Bank.

Kann mich noch erinnern, als Kette beim HSV durch :auslach: Marek Heinz verdrängt wurde.
 
Oben