Manuel Neuer und sein Reklamier-Arm

Im Sommer 2014 waren alle froh das der/die Reklamierarm/e in alle Richtungen funktionierte/n und nicht nur nach oben.
 
Im Sommer 2014 waren alle froh das der/die Reklamierarm/e in alle Richtungen funktionierte/n und nicht nur nach oben.
Neuer weiß aber auch wann er besser erst gar nicht reklamieren sollte. Siehe 2010. :floet:
Anstatt zu reklamieren hat er den Ball abgefangen um ihn schnellstens wieder ins Spielfeld zubefördern.
 

Rupert

Friends call me Loretta
D.h. der FC Bayern hat ihn versaut.

Allerdings hab ich ihn da auch sehr selten mit Reklamierarm in der Luft den Ball ins Tor hinterhechtend sehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Neuer weiß aber auch wann er besser erst gar nicht reklamieren sollte. Siehe 2010. :floet:
Anstatt zu reklamieren hat er den Ball abgefangen um ihn schnellstens wieder ins Spielfeld zubefördern.

Das war das Spiel gegen England wenn ich das Bild richtig deute.
Also ehrlich gesagt, genauso wenig drin wie das Wembley Tor von Geoff Hurst. Klar zu erkennen ........
 
Gestern war er wieder erfolgreich, übrigens nennt man seinen Verein FC Bayern München, Sieger der UEFA Champions League.
Mein Gott, was die Gestern wieder herumgestümpert haben gegen eine ach so überlegene Truppe und Glück haben sie auch gehabt, ohne Ende, sagenhaft.
Nicht so wie Dortmund, die haben eine wahrhaft überzeugende Leistung gebracht, da geht nix drüber.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Gestern war er wieder erfolgreich, übrigens nennt man seinen Verein FC Bayern München, Sieger der UEFA Champions League.
Mein Gott, was die Gestern wieder herumgestümpert haben gegen eine ach so überlegene Truppe und Glück haben sie auch gehabt, ohne Ende, sagenhaft.
Nicht so wie Dortmund, die haben eine wahrhaft überzeugende Leistung gebracht, da geht nix drüber.
Die Verballhornung deines nicks ist Absicht. :WC::vogel:
 
Die Verballhornung deines nicks ist Absicht. :WC::vogel:
Gefäällt nicht jedem, ist aber Tatsache.

Irgendwann muss der Zeitpunkt kommen an dem sie einen auf den Sack bekommen.Was man auch nachvollziehen kann.
Aber sicher nicht vom BVB, du Fußballpatriot.

Bei irgend so einem Kleinstverein in der Nähe des TSV Berchtesgaden.
Kann ja nicht jeder in der Metropole Lüdenscheid-Nord engagiert sein..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ich glaube, das sein Pawlowscher Reflex des Reklamierarmes irgendwann genau das Gegenteil erreicht.
Das ist so wie bei Schwalbenkönigen, wer immer fällt, wird als Foul Opfer unglaubwürdig.
Und Neuer nimmt in dieser Hinsicht schon FAST keiner mehr ernst.
Übrigens leider, denn natürlich ist es eine grobe Unsportlichkeit die sanktioniert werden müsste....bei allen !!!!!
 
Ich glaube, das sein Pawlowscher Reflex des Reklamierarmes irgendwann genau das Gegenteil erreicht.
Das ist so wie bei Schwalbenkönigen, wer immer fällt, wird als Foul Opfer unglaubwürdig.
Und Neuer nimmt in dieser Hinsicht schon FAST keiner mehr ernst.
Übrigens leider, denn natürlich ist es eine grobe Unsportlichkeit die sanktioniert werden müsste....bei allen !!!!!
Da traut sich jemand doch echt den besten, fairsten und mit vollem Sportsgeist erfüllten Tormann, den Deutschand je hatte, wegen berechtigtem Reklamieren zu kritisieren.
Spielt doch im Nationalteam mit Ter Stegen oder Trapp oder Leno, ihr werdet schon sehen, wie weit ihr damit kommt.
Für alles, was er sportlich für Deutschland und die Bayern geleistet hat, gehört ihm noch zu Lebzeiten ein Denkmal aufgestellt.
 

fabsi1977

Theoretiker
Ja, mindestens. Aber mit erhobenem Reklarmierarm. Und an seinem Geburtstag sollte künftig ein Feiertag sein, kann man ja den Tag der Deutschen Einheit oder den Tag der Arbeit für streichen. Und in jeder Stadt sollte eine Straße nach ihm benannt werden.
 
Oben