Magath holt Metzelder!

Schirmi

Pille vom Rhein
Tja, wirklich treue Spieler gibts halt kaum noch, dem Helmes ist es ja auch wurscht, ob er nun für Köln oder Leverkusen im Derby trifft, jubeln tut der immer :D Okay, zwischen den beiden Teams ist der "Hass" wahrscheinlich auch nicht so groß wie zwischen Dortmund und Schalke, dennoch...
 
T

theog

Guest
Tja, so viel zum Spruch "Wenn ich zurückkomme, dann zum BVB". Der Kerl hat, glaube ich, jetzt total verschissen bei den BVB Fans. Letztens lässt er sich noch feiern und nun spuckt er allen ins Gesicht und geht zu den Blauen!

Wirklich sehr enttäuschend!

also leutz, da kann man doch nur mit dem kopf schütteln... :weißnich:

__________

olaf thon hat auch immer in bayern münchen bettwäsche geschlafen...

Dann guck mal den Beitrag von Benedikt-BVB oben :suspekt:
 

Rupert

Friends call me Loretta
Der Metzelder :D
Auch ein typischer Fall von: Besser mal kurz nachdenken bevor man sich selbst als "Herzensangelegenheitsspieler" darstellt.
 
T

theog

Guest
Tja, so viel zum Spruch "Wenn ich zurückkomme, dann zum BVB". Der Kerl hat, glaube ich, jetzt total verschissen bei den BVB Fans. Letztens lässt er sich noch feiern und nun spuckt er allen ins Gesicht und geht zu den Blauen!

Wirklich sehr enttäuschend!

So ein Dreckssack! :kotzer:Nun, ist es offiziell auf der Schalker-homepage:

Vertrag bis 2013: Christoph Metzelder wechselt zum S04! : FC Schalke 04

Komisch, dass die bei seiner Laufbahn nix zur Saison 06/07 erwaehnen...:auslach:
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Es ist schliesslich nicht so einfach, 90min. lang einen Judas auszupfeiffen...:kotzer:

Wir hamm ja auch zwei Vorzeige-Judasse, einma den Bohlenbeuteschema-Lodda und den aktuellen Trainer des VFL Bochum, an dessen Status ihr bekanntlich richtungsweisend beteiligt wart.

Beim Metzelder sieht dat für mich eher wie folcht aus:

Macht keinen Spass, den auffer blau-weißen Bank, auffer Tribüne oder im Reha-Zentrum auszupfeifen. Ich weiß nicht, ob Magath da mal keinen Fehler gemacht hat.

Obwohl: Wenn er jetzt noch Odonkor holt, denn würde ich hellhörig werden...
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Dann guck mal den Beitrag von Benedikt-BVB oben :suspekt:

Ihr seid echt süß! :herz: Dass ihr die holen Phrasen der Herren Fußballprofis noch sooo ernst nehmt.

Aber ich verbuche diese Reaktionen mal unter dem Kapitel Ruhrpottfolklore ab. Nur schade, das 99% davon wohl ernst gemeint sind...
 
T

theog

Guest
ich hätte jetzt erwartet, daß sie bei Schalke eintreten....;)

Anhang anzeigen 7950 der Maggi legt schon los fuer die naechste Saison...ich vermute, er bastelt nen 80köpfigen Kader aus Profis zusammen, da wird schon der ein oder andere brauchbare Spieler dabei sein...

Ach, hier das Video zu Metzelder: Hier koennen die Schalker ihn bewundern (ab der 45sec.)...:huhu: --> YouTube - DERBYSIEG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ich stehe um 7 Uhr auf, mache ich den Fernseher an, und bei den Nachrichten sehe ich als erstes, beim Kaffee-Trinken, diese Schocknachricht...:nene: warum, Metze, warum? :nene: schäm dich! :nene:

Was willst du denn ? Eigentlich hättet ihr schon viel früher Kotzen müssen. Metzelder ist von der Schalker Jugend über Preußen Münster zum BvB gekommen.
Also ist nur ein verlorener Sohn nach Hause zurückgekehrt.;)

Wir spielen Championsleague. So ein international erfahrener Spieler wie Metzelder ist wichtig für unsere Mannschaft.
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Echt geil, die Metze-Sache!

Die Lüdenscheider lösen Fan-Clubs aus und haben ab sofort ein neues Feinsbild und die Schalker wollen ihn auch nicht ( siehe Forum im "1000-Freunde-Club" auf Schalke.de ).

Metze schwebt derzeit zwischen den Welten... und polarisiert das Fußballvolk.
 
Echt geil, die Metze-Sache!

Die Lüdenscheider lösen Fan-Clubs aus und haben ab sofort ein neues Feinsbild und die Schalker wollen ihn auch nicht ( siehe Forum im "1000-Freunde-Club" auf Schalke.de ).

Metze schwebt derzeit zwischen den Welten... und polarisiert das Fußballvolk.

Wir können ihn wollen, oder nicht wollen, das ist (Magath) egal. Er will ihn, er hat ihn geholt, Ende.
Wir werden uns damit abfinden müssen.
Ausserdem, wie gesagt, kommte er aus unserer eigenen Jugend.
 
Eine Saison hat er bei Schlake gespielt! Die aber bezeichnete er als "verkorkste, verlorene Saison"


Egal. Fakt ist, daß er schon zum 2. Mal bei Schalke 04 ist. Er war schon einmal bei Schalke 04, bevor er zum BvB gegangen ist. Dort habt ihr ihn anscheinend mit offenen Armen empfangen, obwohl er Schalker war. Ohne zu Kotzen.:D

Ich könnte gerne auf ihn verzichten.:rolleyes:

warte mal ab...wenn er nicht gut spielt, ahne schon was kommt...:taetschel:

Dann kann er mit A. Streit in unserer 2. Mannschaft spielen.:D
 
Zuletzt bearbeitet:

Borusse91

schwarz-gelber-borusse
Egal. Fakt ist, daß er schon zum 2. Mal bei Schalke 04 ist. Er war schon einmal bei Schalke 04, bevor er zum BvB gegangen ist. Dort habt ihr ihn anscheinend mit offenen Armen empfangen, obwohl er Schalker war. Ohne zu Kotzen.:D

Es ist ja wohl ein ganz großer Unterschied, ob er ein Jahr in GE spielt und dann auch noch unglücklich war, oder ob er 7 Jahre glücklich in DO spielt und mit den Fans eins ist.
 
Es ist ja wohl ein ganz großer Unterschied, ob er ein Jahr in GE spielt und dann auch noch unglücklich war, oder ob er 7 Jahre glücklich in DO spielt und mit den Fans eins ist.

Egal, ob er 1 Jahr, oder 10 Jahre auf Schalke gespielt hat, er war erst Schalker und ist als ex-Schalker nach DO gegangen. Auf eine Aussage, die Metzelder sagen musste, um von euch akzeptiert zu werden und die ihr anscheinend hören wolltet, habt ihr einen ex-Schalker mit offenen Armen empfangen und ihm gehuldigt.
Und nun kommt er wieder zurück. Dann kann er logischerweise sooooo unglücklich nicht gewesen sein. Oder ?

Metzelder schwebt zwischen den Stühlen. Die meisten BvB-Fans sind enttäuscht, da ihr Idol (Denn als Idol kann man ihn bezeichnen, da er sogar eigene Fanclubs HATTE:lachweg:)zum Erzfeind überläuft.
Die Schalker wollen keinen ex - BvB Spieler. Erst recht keinen, der sie aufs Gröbste beleidigt hat.

Eins dürfe klar sein. Metzelder wird es auf Schalke nicht einfach haben. Ob sich das früher oder später legen wird...............:rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

lenz

undichte Stelle
Keine Angst, erfahrungsgemäss sind Leute die sich über sowas noch aufregen nicht gerade die hellsten und vergessen auch dementsprechend schnell. Spätestens wenn er ein paar gute Spiele gemacht hat hat sich das Thema erledigt. :D
 

NK+F

Fleisch.
DAS sind ja mal super Nachrichten. Metze ist zurück - und ich bin sicher er wird zur Höchstform gelangen mit Magath als Trainer.

Mehr als 5 km/h wird der Magath auch nicht aus ihm rausholen. :floet:
Wenn er aber immer weit hinten bleibt, kann er dann doch ab und an mal glänzen.



Auch wenn es nicht zum Titel passt muss ich deinen Trugschluss etwas zerfleddern.




05/06 10 T 2 A
06/07 15 T 11 A
07/08 15 T 2 A
08/09 13 T 6 A
09/10 18 T 4 A

Da sind die Leistungsdaten von Kuranyi, bei Schalke.
Der kann es auch ohne Magath.
 
Zuletzt bearbeitet:
05/06 10 T 2 A
06/07 15 T 11 A
07/08 15 T 2 A
08/09 13 T 6 A
09/10 18 T 4 A

Da sind die Leistungsdaten von Kuranyi, bei Schalke.
Der kann es auch ohne Magath.

Seitdem Magath der Trainer ist, kämpft und rackert Kuranyi wesentlich mehr. Alle Spieler arbeiten mehr, als zu der Zeit vor Magath. Und genau das ist es, was wir sehen wollen.
Schalke hat nicht umsonst einen Sieg mehr auf Konto als die Bayern und steht uneinholbar auf dem 2. Tabellenplatz.
Letztes Jahr ohne Magath sah das alles noch ganz anders aus.

Ausserdem sind 18 Tore sicherlich immer noch mehr, als 13 oder 15 Tore.
 

GilbertBrown

Green Bay Packers Owner
leistungsdaten ... pffff

metzelder = görlitz. erst einen auf erzrivalenfeind machen und dann dort hinwechseln, obwohl die "damalige" meinung noch auf der eigenen homepage steht. ----> W....

unser fußballgott thomas miller war auch mal bei den roten, aber das nimmt ihm keiner übel, er ist und bleibt der unbestrittene hero. die scheiße von metzelder und görlitz dagegen sind no-gos.
 
Oben