Luiz Gustavo wechsel Fix!!!Er kommt in der Winterpause!!!

TriXi

blau-weiß gestreift
Nein da hat er geschrieben das da Kroos und Gustavo auf der Doppel 6 spielen. :huhu:
Also ich find man kann da EINDEUTIG raus lesen, dass er dir zustimmt und Schweinsteiger + Kroos im Dm sieht...
bayer04_princess: Ja aber Schweini gehört für mich klar ins DM.
Bayern-Fan94 : Für mich auch und in der kommenden Saison mit Kroos zusammen auf der doppel 6.

Rupert schrieb:
Es spielen diejenigen, die den Alyosius überzeugen. Ganz einfach.
Genug Auswahl hat er ja jetzt... :D Schweinsteiger, Kroos, Tymoshchuk, Bommel, Ottl, Pranjic...Gustavo
 

ricoblink

Eisern Union!

Meine güte... kannst du irgendwan auch mal ganze Sätze schreiben?! Wer brauch in einem Forum antworten wie "Doch schon"... lächerlich...

Back to Topic...

Ich kann Gustavo's Stärke in der Verteidigung nicht einschätzen, was ich bisher so gelesen habe soll er ja Links Aussen in der Viererkette spielen. Finde das währe auch die einzige Position in der die Bayern nachholbedarf haben.

Bin aufjedenfall sehr gespannt wie er sich macht bei den Bayern. Wenn dann eventuell ein Neuer kommt und alle anderen Spieler Fit sind haben die Bayern nen (zumindest auf dem Papier) richtig starken Kader!
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Nur mal zwischendrin: der Mann heißt nicht "Gustavo", das ist nämlich nicht sein Nachname, sondern sein zweiter Vorname. Wäre genauso als wenn einer Karlheinz heißt, und man nennt ihn immer nur Heinz. ;)
 

ricoblink

Eisern Union!
Ich verstehe nur nicht, wie ihr alle hier Gustavo in den Himmel lobt u.s.w. .

Wie können wir auch nur hier an deinem Sachverstand zweifeln! Tut mir leid, an deine Pillendreher kommt er ja eh nicht dran...

Es lobt hier niemanden Luiz Gustavo Dias zum Himmel sondern es wird nur über seine Rolle bei den Bayern diskutiert, aber du liest ja eh nur das was du lesen willst...

btw: und so weiter wird so abgekürzt: usw.

und wenn es geht hör doch endlich mal auf unnötige dinge wie "Mir doch egal wie der heisst." zu schreiben. Wieviele von deinen 13.830 Posts bestehen nur aus solchen Worten... :nene:
 
Zuletzt bearbeitet:
Wieviele von deinen 13.830 Posts bestehen nur aus solchen Worten... :nene:

99,9 %^^

btw: sehr interessant und bedenklich ist an der ganzen Sache imho, das HOPP (der ja dank der 50+1 Regelung des DFB eigentlich solche Entscheidungen nicht alleine treffen darf) gemacht hat was ihm am besten in den Kram passte.

Klar: er will das der Verein sich selber trägt und nicht ala Chelsea ein Fass ohne Boden wird.
Dennoch ist das in Deutschland eigentlich verboten und es bleibt abzuwarten, wie der DFB hier in den nächsten Tagen reagieren wird.
 
wüsste gerne wer die Transferrechte an dem Spieler hatte, bzw. selbst wenn Hopp 100% davon hatte, hätte er das ohne Zustimmung des Vereins für den Verkauf ausnutzen dürfen ?

Klar ist ausserdem: der Verein (Manager + Präsident) werden zu Hopp halten.

Ausserdem fürchte ich das der olle Theo schon dafür sorgen wird, das seinem Spezi Hopp kein Ungemach droht.
 

fcbftw

FCB #1
Was denkt ihr eigentlich? Wird sich Luiz Gustavo gleich im DM behaupten oder erstmal als LV eingesetzt?
 
LV, hier ist der Bedarf grösser.

im DM gibts neben Schweinsteiger ja noch van Bommel, Tymo und Ottl^^
 
LV, hier ist der Bedarf grösser.

im DM gibts neben Schweinsteiger ja noch van Bommel, Tymo und Ottl^^

van bommel ist aber bald weg und luiz gastavo wurd doch offiziell auch als sein nachfolger geholt...naja, da er ja verteidigung spielen kann bin ich froh dass er so schnell gekommen ist, da demichelis nu weg ist und van buyten auch etwas seinem niveau hinterhinkt...
 

Rupert

Friends call me Loretta
Nehme mal ganz schwer an, dass der Bursche langfristig für die 6 eingeplant ist. Wenn man "langfristig" bei Bayern überhaupt sagen kann.
 
So wie ich es verstanden habe ist er für die Rückrunde eher für die Verteidigung geholt worden. Ob er von Anfang an spielt und wo er spielt, hängt aber mMn trotzdem von der Leistung der jetzigen Stammspieler ab. Wenn Gustavo in guter Form sein sollte und sich auf einer Position bewiesen hat, kann es folgendermaßen ablaufen:
1. Gustavo spielt LV, wenn Pranjic schlecht spielt..
2. Gustavo spielt DM, wenn Pranjic sich endgültig als LV bewiesen hat und Schweinsteiger oder van Bommel schlecht spielen oder van Bommel weg ist.
3. Gustavo kommt von der Bank und wird sich evtl. sogar als IV beweisen müssen, wenn Pranjic, van Bommel und Schweinsteiger nicht zu verdrängen sind..
 
van bommel ist aber bald weg und luiz gastavo wurd doch offiziell auch als sein nachfolger geholt...

Bald, aber eben jetzt noch nicht.

Wobei die Frage wäre: würde er bei einem (noch möglichen) Abgang von vB auf der 6 spielen, oder würde dort eben Kroos oder Tymo den Vorzug bekommen ?

Auf der LV Position hat man mit Contento, Braafheid und Pranjic zwar auch einige Alternativen, aber Braafheid würde man ja am liebsten sofort loswerden und das Pranjic jemals Stammspieler wird, sehe ich eher auch nicht.
 
Bald, aber eben jetzt noch nicht.

Wobei die Frage wäre: würde er bei einem (noch möglichen) Abgang von vB auf der 6 spielen, oder würde dort eben Kroos oder Tymo den Vorzug bekommen ?

Auf der LV Position hat man mit Contento, Braafheid und Pranjic zwar auch einige Alternativen, aber Braafheid würde man ja am liebsten sofort loswerden und das Pranjic jemals Stammspieler wird, sehe ich eher auch nicht.


Kroos bekommt den Vorzug auf die 6er Position nur wenn er versagt kann Gustavo da spielen.
Linkerverteidiger so sieht seine Position für das kommende Halbjahr dort besteht die größte Bedarf.
 

fcbftw

FCB #1
Kroos bekommt den Vorzug auf die 6er Position nur wenn er versagt kann Gustavo da spielen.
Linkerverteidiger so sieht seine Position für das kommende Halbjahr dort besteht die größte Bedarf.

Bist du Hellseher oder was? :D Kroos ist erstmal noch verletzt, d.h. er hat keine gute Vorbereitung und muss sich dann erst wieder rankämpfen. Also ich würde Contento gern als LV sehen und Luiz Gustavo im Mittelfeld ;-)
 
Oben