Löw

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Ich fange echt an, meinen Respekt zu verlieren ihm gegenüber!
Einen Jones, der mal 8-10 ganz gute Spiele macht zu nominieren ist en Witz! Bevor er nach Schalke kam, hat er scheiße gekickt, dass ist mal Tatsache! Ein Streit, der seit über nem Jahr noch besser als der jetzige Jones kickt, ist natürlich nicht nationalmannschaftswürdig:lachweg:
Und warum? Jeder Deutsche, der ganz passable Leistungen zeigt der 7 großen deutschen Vereine (Bayern, Bremen. HSV, Leverkusen, Dortmund, Schalke, Stuttgart), dazu Kölner, Comebacker (Neuville z.B. oder Hanke) und Deutsche aus dem Ausland werden nominiert!
Es ist einfach ein Witz.... Frankfurter, oder auch Bielefelder (Eigler) hätten die Nationalmannschaft verdient... aber sowas wirds aus Prinzip nicht geben! Großes Kino Herr Löw, ganz ganz großes Kino!
 

andon

Glubbsau
Hättet ihr ihn halt gehen lassen, dann wär er jetzt vielleicht Nationalspieler.....

Und vielleicht liegt es auch einfach daran, dass euer Albert im Moment verletzt ist. Oder daran, dass der Albert und der Jermaine verschiedene Positionen spielen. Jones war in den letzten jahren oft verletzt, konnte daher nicht viel zeigen, sein Potential war aber bekannt. Er ist einer der bestern deutschen defensiven Mittelfeldspieler, da seh ich im Moment nur Frings und Hitz vor ihm, von denen einer verletzt ist.

Aber ich geb dir Recht, dass man bei Jogi bei bestimmten Vereinen spielen muss, um überhaupt eine Chance zu haben. Eigler hätte da zwar auch nichts zu suchen, aber warum ein Neuville wieder nominiert wird, ist mir absolut unbegreiflich.

Mich kotzt es an, dass er seit eineinhalb Jahren konsequent einen der besten deutschen Innenverteidiger ignoriert. Meines Erachtens ist Andy Wolf im Moment nach Mertesacker und Metzelder die Nummer 3, statt ihm wird aber Tasci nominiert, der mir bisher nur durch ungestümes Einsteigen aufgefallen ist. Ist halt ein Stuttgarter... und jung.... den muss man nominieren.

Achso, P.S.: face, würde dein Beitrag von gewissen anderen Usern kommen, wären diese gewissen anderen User sofort wieder angegriffen worden, was für Arschgeigen sie doch sind, aber für Moderatoren scheinen die Boardregeln ja nicht zu gelten, oder wie?
 

=*FreE$t!L@r*=

Borusse mit Leidenschafft
Die besten Vereine, wie Bayern, Stuttgart, Schalke, Dortmund, HSV usw., haben wenigstens auch Spieler die was von Fußball verstehen. Die Frankfurter sind halt noch nicht so weit, vieleicht in paar Jahren:weißnich:. Die Dortmunder haben ja auch nur 2 Deutsche Nationalspieler in der A-Mannschafft. Also beschwer dich nicht.:top:
Ich finde der Löw macht nen ganz guten Job.
Die EM kann kommen:prost:
 
D

DavidG

Guest
Ja, aber als Jones dann mal fit war, war er bei uns Nr. 4 im defensiven Mittelfeld... Ersatzbank:lachweg: Chris, Huggel und Preuß waren besser als er.

Du hast echt die Ahnung. Setz mal deine dumme Vereinsbrille ab und check mal dein Leben .. Nur weil Jones bei euch nichts gebracht hat und bei schalke top leistungen bringt brauchste hier nicht rumzuheulen.
Er hat gegen Chelsea auch wieder SEHR GUT gespielt. Ich hab das komplette Spiel live gesehen.
Steck dir deinen Streit sonst wo hin, der ist eh verletzt.
Jones bringt einfach leistung und das schon seit 10 Spieltagen! Da liegs du vollkommen richtig.

:hammer2::hammer2:
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Ja, aber als Jones dann mal fit war, war er bei uns Nr. 4 im defensiven Mittelfeld... Ersatzbank Chris, Huggel und Preuß waren besser als er.
Wie gesagt: Ganz akzeptable Leistungen bei euch... aber wegen 8-10 Spielen wo man mal ganz gute Leistung bringt in die NM???
 

André

Admin
Streit, Eigler, Ochs, Ndjeng, Marin, Ottl, Kroos, Alex Meier
Alles gute Jungs mit Perspektive, aber die sollten meiner Meinung nach sich alle noch in Ihren Vereinen beweisen. Zu frühes Verheizen bringt auch nichts.

Ndjeng und Marin spielen nun seit gerade 12 Spielen ziemlich gut und regelmäßig. Ndjeng hat das ganze letzte Jahr auf der Bank gesessen und Marin war da noch Spieler in der A-Jugend.

Nach 12 Spielen dann ne Einladung zur Nationalelf, fände ich ein wenig unglaubwürdig. ;)
 

Dilbert

Pils-Legende
Könnte es daran liegen, dass vorher kein Handlungsbedarf bestand? Oder dass Streit sich schon so abfällig über Löw äusserte, dass dieser schön behämmert wäre den jetzt einzuladen, wo der Albert doch eh die Nationalmannschaft öffentlich abgehakt hat, so lange Jogi den Trainer macht?

Sei doch froh, dass der da nicht hin muss. Dadurch isser über die Saison gesehen frischer, und es besteht weniger Verletzungsgefahr.

Zum Thema keine Chancen für Spieler von "kleinen" Vereinen: Neuville? Jansen (von einem Absteiger)?
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Alles gute Jungs mit Perspektive, aber die sollten meiner Meinung nach sich alle noch in Ihren Vereinen beweisen. Zu frühes Verheizen bringt auch nichts.

Ndjeng und Marin spielen nun seit gerade 12 Spielen ziemlich gut und regelmäßig. Ndjeng hat das ganze letzte Jahr auf der Bank gesessen und Marin war da noch Spieler in der A-Jugend.

Nach 12 Spielen dann ne Einladung zur Nationalelf, fände ich ein wenig unglaubwürdig. ;)

Jones schafft das nach 9 Spielen:lachweg:
 

WhiteEagle

Dauernörgler
Und Tanne Tarnat, der hat viel mehr als 30 gute Spiele gezeigt... Warum der eigentlich nicht mehr eingeladen wird, ist mir unbegreiflich!

Tarnat für Deutschland!!!
 

andon

Glubbsau
Zum Thema keine Chancen für Spieler von "kleinen" Vereinen: Neuville? Jansen (von einem Absteiger)?

Also Dilbert, die beiden als Gegenbeispiel zu nehmen, ist doch nicht dein Ernst, oder? Neuville ist schon seit Jahren dabei und als Arrivierter scheinen selbst durchschnittliche Leistungen zu reichen. Und das Jansen letzter Jahr in die Nationalmannschaft kam, war ja auch kein Wunder, so wie er aus dieser Gurkentruppe rausgestochen ist.

Man daf auch nicht vergessen, dass Gladbach beim DFB - wie Köln - anscheinend immer noch zu den "großen" gehört.

@EF: Deine Vorschläge sind n Witz, oder?

Aber ich bin ja mal gespannt, wen Herr Löw jetzt für Jones nachnominiert, allzuviele deutsche DM gibts in der Liga ja gar nicht.
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Also Dilbert, die beiden als Gegenbeispiel zu nehmen, ist doch nicht dein Ernst, oder? Neuville ist schon seit Jahren dabei und als Arrivierter scheinen selbst durchschnittliche Leistungen zu reichen. Und das Jansen letzter Jahr in die Nationalmannschaft kam, war ja auch kein Wunder, so wie er aus dieser Gurkentruppe rausgestochen ist.

Man daf auch nicht vergessen, dass Gladbach beim DFB - wie Köln - anscheinend immer noch zu den "großen" gehört.

@EF: Deine Vorschläge sind n Witz, oder?

Aber ich bin ja mal gespannt, wen Herr Löw jetzt für Jones nachnominiert, allzuviele deutsche DM gibts in der Liga ja gar nicht.

Kehl.... Ottl....
 

Fussballgott

Best one ever
Klar is Jones ein Arsch,aber einer der in dieser Saison bislang Top-Leistung bringt. Ich bin auch dagegen, ihn direkt in die NM zu stecken! Nur wen soll man im mom sonst mitnehmen?

Die Vorschläge sind echt lustig ... Ochs? Nunja ... das wurde oft genug erläutert! Alex Meier? Spielt der diese Saison? :gruebel: ich hab ihn noch nich wirklich bemerkt!
Streit? Wie bereits mehrfaach gesagt: wer sich so äußert,wie er des getan hat darf sich nicht beschweren.
Marin? Lass dem noch mal etwas Zeit ...
Ndjeng? Siehe Marin
Kroos? Okay, jetz wirds lächerlich :D


Gruß FG
 

NK+F

Fleisch.
Meier hat schon mehrere Tore und einige Vorlagen diese Saison, gehört aber noch nicht in die NM.

Einige der momentanen Spieler der NM gehören mMn dort aber auch "noch" nicht hin.
 

Fussballgott

Best one ever
Da bin ich voll deiner Meinung. Nur die Frage ist halt, wen man sonst mitnehmen soll ... kommt halt auch immer auf das Spielsystem an.

Gruß FG
 

NK+F

Fleisch.
Da bin ich voll deiner Meinung. Nur die Frage ist halt, wen man sonst mitnehmen soll ... kommt halt auch immer auf das Spielsystem an.

Gruß FG


Man sollte auch mal über den Tellerand (damit meine ich die üblichen Mannschaften hinausschauen) und die wirklich besten mitnehmen.

Jones gehört meiner Meinung nach aber wirklich in die Nationalmannschaft.So Leid mir das tut.Er hat das richtige Alter und wird viele Fehler die sehr jungen Spieler passieren nicht machen.

Streit wäre mMn auch einer für die Nationalelf.

Andi Wolf auch.
 

Fussballgott

Best one ever
Man sollte auch mal über den Tellerand (damit meine ich die üblichen Mannschaften hinausschauen) und die wirklich besten mitnehmen.

Ja natürlich. Aber wie gesagt: es kommt z.B. auf das Spielsystem an ... was bringen 5 Topstürmer, wenn man nur mit einer Spitze spielt? :weißnich:
Nichts ... und deswegen muss man eben die Spieler mitnehmen, die zum System passen. Falls der ein oder andere rausfällt, nunja ... dann muss man entweder das komplette System ändern oder ihn zu Hause lassen.

Gruß FG
 

NK+F

Fleisch.
Ganz klar.

Ich denke halt einfach das einige Vereine eine zu starke Lobby bei unserem Bundestrainer haben.

Ist übrigens bei jedem Bundestrainer so.
 

André

Admin
Neuville ist schon seit Jahren dabei und als Arrivierter scheinen selbst durchschnittliche Leistungen zu reichen.
Guckst selten Spiele von Borussia, oder? :D
Und das Jansen letzter Jahr in die Nationalmannschaft kam, war ja auch kein Wunder, so wie er aus dieser Gurkentruppe rausgestochen ist.
Und auch nur weil die anderen so schlecht waren, haben die Bayern nen 2 stelligen Millionenbetrag springen lassen, is klar. :lachweg:
Man daf auch nicht vergessen, dass Gladbach beim DFB - wie Köln - anscheinend immer noch zu den "großen" gehört.
Kannst Du mir das mal näher erläutern? :gruebel:
 

Kaka

Wahrer Experte & Formel 1 Weltmeister
Streit, Eigler, Ochs, Ndjeng, Marin, Ottl, Kroos, Alex Meier

Diese Auflistung der Namen ist echt lächerlich :D
Streit, ich sehe ihn auch in der NM, aber wer sich so äußert, der wird von Löw nicht eingeladen. Siehe Weidenfeller!
Eigler: Ist das dieser Bielefelder Stürmer, der nie spielt? Die haben doch nur Wichniarek
Ochs: Wir haben genug gute Verteidiger
Ndjeng: Ich weiß, dass er Gladbacher ist und vielleicht ne gute Saison spielt, aber Gladbach ist 2. Liga und das ist ein ganz anderes Niveau!
Marin: Ein großes Talent, aber trotzdem (noch) keiner für die NM
Ottl: Der soll erst mal regelmäßig spielen!
Kroos: Nur weil er 2x als Einwechselspieler ganz gut gespielt hat, ist er doch noch keiner für die NM! Der soll erst mal in seiner U19 bleiben!
Alex Meier: Seit dem Frankfurter Sieg über uns, hat der kein gutes Spiel mehr gemacht, bzw. hat er überhaupt gespielt?
Wolf: Der spielt, wie von einigen schon gesagt, beim falschen Verein.


Neuville: Find es lächerlich, dass er wieder eingeladen ist! :motz: Er spielt eine starke Saison, aber wir brauchen ihn wirklich nicht! Wir haben genügend junge Stürmer.
Hanke: Er ist seit dem 5. Spieltag ohne Tor, das sagt alles!
Tasci: Er war letzte Saison schon stark und hat bis jetzt auch einige gute aber auch einige schlechte Spiele gemacht. Er hat es aber im großen und ganzen Verdient.
 
Ich empfinde es auch als lächerlich, dass Jones jetzt nominiert wurde! Zum Fall Streit. Wie würdet ihr euch verhalten? Ihr spielt konstant guten Fussball und euch wird eine große Chance genommen, sich international zu präsentieren. Man wird ja auch nicht jünger... Er hätte längst schon eine Nominierung verdient gehabt. Auch ich verliere langsam den Respekt vor Löw, da er viele neue Spieler einläd, aber z. T. sind die Nominierungen für mich nicht nachvollziehbar!

Mal sehen, wer bis zur EM noch nominiert wird. Wenn Uli bei Löw anruft und ihm verklickert, dass Kroos ab sofort spielen sollte und stattdessen Ballack auf die Bank sollte.

Und da wir einmal bei Löw sind. Ich bin gespannt, wie es in der Zukunft um den Platz zwischen den Pfosten aussieht, wenn Lehmann nur Nr. 2, 3 oder gar 4 bei Arsenal ist und auch Hildebrand nur Bankdrücker ist oder wenn er spielt im Schnitt 4 Dinger reinbekommt.

Klar ist für mich nun, dass es in ferner Zukunft einen Dreikampf zwischen Rensing, Neuer und Adler geben wird und evtl. durch den Jugendwahn eine Generation übersprungen wird. Schade wäre es in meinen Augen für Enke, den ich am liebsten nach der EM als neue Nr.1 sehen würde!!!
 

Kaka

Wahrer Experte & Formel 1 Weltmeister
Hildebrand ist unter dem neuen Trainer Koeman die Nr 1 in Valencia. Lehmann wird in der Winterpause wechseln, da bin ich mir ziemlich sicher. Damit hätte sich diese Diskussion dann wieder erledigt. Sollte Lehmann nicht wechseln sind Enke und Hildebrand ganz klar die jenigen die um die Nr 1 kämpfen.
 
Oben