Löw: Ziel ist WM Titel

Löws Ziel realistisch? Wo landet die Deutsche 11 bei der WM 2010?


  • Umfrageteilnehmer
    45
Keine Vertragsverlängerung vor der WM. :staun:

Sport-Telegramm - Sport - Bild.de

Gut aber ob hoffe das das die WM Vorbereitung der Nationalmannschaft nicht belastet. :floet:
Ich wette mit euch Löw wird nicht verlängern das gleiche gilt für Flick, Bierhof und Köpke.

Es wird alles auf die Art und Weise, wie die deutsche Nationalmannschaft Fußball spielen wird, hinauslaufen. Spielt sie grottenschlecht, aber bis ins Halbfinale, und wieder Dritter, dann wird es wohl nichts. Wird man aber doch Dritter, aber Deutschland spielt den attraktivsten Fußball, dann wird Theo Zwanziger nicht lange Zeit vergehen lassen, um den Vertrag zu unterzeichnen. Dann wird zwar Sammer nicht gut davonkommen, aber besser eine feste sportliche Leitung, als "nur" einen Sportdirektor.

Letztendlich hat Zwanziger keine Wahl. Er wird nicht so schnell nach der WM adäquaten Ersatz finden, dass er sagen kann: "Jo, der ist ja noch besser wie vorher. Der ist in diesem Job erfahren, trotzdem noch unter 55/60 Jahre alt und spricht auch deutsch."
 

Schirmi

Pille vom Rhein
Naja, denke, dass das Halbfinale realistisch ist - den Titel kann man ja gerne als Ziel ausgeben, wen juckts - lieber von Spiel zu Spiel schauen :D Natürlich nehmen wir den Titel gern, wofür fahren wir schon nach Südafrika?
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Scheint jedenfalls so, dass unser Jogi von unserem Klinsi einiges gelernt hat, was das Abzocken betrifft...
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Klar ist noch goanix. Bierhoff fordert ein Vetorecht bei der Auswahl eines Nachfolgers. Und dieser Gedanke an das Honorar allein für die Unterschrift ist die Arroganz überhaupt. Die rangeln da um Kompetenzen, wobei die Vertragsverlängerung daran scheitern könnte.
-> Quelle
Harald Stenger hat sich dazu bisher nicht geäussert, dem geht wahrscheinlich das ganze Theater auch über die Hutschnur.
Mir auch, ich kann die ganzen Fratzen nicht mehr sehen, allen voran O.B. :hammer2:
 
Naja, denke, dass das Halbfinale realistisch ist - den Titel kann man ja gerne als Ziel ausgeben, wen juckts - lieber von Spiel zu Spiel schauen :D Natürlich nehmen wir den Titel gern, wofür fahren wir schon nach Südafrika?

Ja hoffentlich blamieren wir uns nicht bei der WM. Aber Deutschland ist Deutschland und wird immer um den Titel mitspielen. ;)
Und mal sehn ob das sich jetzt auf die WM Vorbereitung auswirkt, diese Nicht Vertragsverlängerung. :floet:
 

Schirmi

Pille vom Rhein
Ja hoffentlich blamieren wir uns nicht bei der WM. Aber Deutschland ist Deutschland und wird immer um den Titel mitspielen. ;)
Und mal sehn ob das sich jetzt auf die WM Vorbereitung auswirkt, diese Nicht Vertragsverlängerung. :floet:

Von mir aus kann Löw auch rausgeschmissen werden nach der WM (egal, ob wir uns nun durchduseln oder uns blamieren, was ich aber einfach fürs Land nicht hoffe). Dann hätten wir auch nicht mehr so viel Stuttgarter im DFB Dress :D
 
Uefa-Präsident Michel Platini: Deutschland hat bei der WM in Südafrika keine Chance auf den Titel - Sport - Bild.de

Aber dann legt das französische Fußball-Idol (u.a. Europameister von 1984) nach: „Andere Mannschaften werden schwer zu schlagen sein, aber sie haben wohl nicht die Möglichkeit, Weltmeister zu werden.“

Zu den Teams mit Außenseiter-Chancen zählt Platini Argentinien, Frankreich, Italien, Portugal die Niederlande und die Elfenbeinküste.

Auch in dieser Aufzählung fehlt Deutschland. Damit haben für Platini insgesamt 9 (!) Teams bessere Aussichten. Hat uns der Uefa-Boss einfach vergessen?

Boah ey dieser arogante Schönling, der hat wohl schon zu viele Froschschenkel gegessen oder will einfach nur gegen Deutschland provozieren, anders kann ich es mir nicht erklären. :vogel: Das Spanien, England und Brasillien vor uns sind verstehe ich ja, aber Italien die nicht mehr Weltmeisterlich auftreten wie sein geliebtes Frankreich, wo seit Zidane nicht mehr da ist, die Mannschaft keine gute Spiele mehr abliefert, und einen Torwart haben der ein richtiger Milchbubi Hoch 3 ist. :floet:
Und hat wohl nicht mit gekriegt was für eine schlechte Quali die Portugiesen abgeliefert haben und das wir bei jeden Aufeinander treffen gegen die gewonnen haben.

Ich meine was haben bitte schön die möchtegern Mannschaften Italien, Elfenbeinküste , Portugal und Frankreich vor uns zu suchen ? :rolleyes:

Unglaublich dieser Anzugheini. :aua: :aua: :aua:
 
Zuletzt bearbeitet:

SaintWorm

Bolminator
Moderator
Echt unglaublich, dass er der Meinung ist, dass Deutschland nicht in der Verlosung ist.
Genau das ist meine Meinung über die französische NM: haben keine Chance bei der WM. Was wird sich der Platini ärgern: Mensch, der Worm hat doch zuviel Sauerkraut gefressen und zuviele Kriege verloren!
 
Echt unglaublich, dass er der Meinung ist, dass Deutschland nicht in der Verlosung ist.
Genau das ist meine Meinung über die französische NM: haben keine Chance bei der WM. Was wird sich der Platini ärgern: Mensch, der Worm hat doch zuviel Sauerkraut gefressen und zuviele Kriege verloren!

Ich denke das der Platini nur provozieren will/wollte. X(
 

NK+F

Fleisch.
Ins Viertelfinale werden wir uns schon irgendwie reinwursteln.
Da gehen dem Platini dann die Augen auf. Von wegen 9 bessere Teams.
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Alles Blödsinn.

Nennt uns der Platini nicht unter den Favoriten, regen wir uns auf. Nennt uns ein Italiener zum Favoriten, regen wir uns auch auf. Jedesmal meinen wir, es sei (nur) eine Provokation. :vogel:
 
Deutschland ging selten mal als Favorit in einen WM.

In Europa gibt es jedoch niemanden, der erfolgreicher war.

Ich finde, so kann es bleiben.
 

DeWollä

Real Life Junkie
Deutschland ging selten mal als Favorit in einen WM.

In Europa gibt es jedoch niemanden, der erfolgreicher war.

Ich finde, so kann es bleiben.


na ja...Italien wurde 4 mal Weltmeister und wer hatte die ernsthaft 2006 auf der Liste...ich jedenfalls nicht.
Mit den Italienern mußt Du immer rechnen, auch mit den Deutschen....Platini war schon früher als Spieler einer, der gerne Deutschland kleinredete...und wenn ich mir uns ( inkl. Trainer) anschaue....er könnte recht behalten.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Alles Blödsinn.

Nennt uns der Platini nicht unter den Favoriten, regen wir uns auf. Nennt uns ein Italiener zum Favoriten, regen wir uns auch auf. Jedesmal meinen wir, es sei (nur) eine Provokation. :vogel:

Nicht irgendein Italiener!

`Das von Joachim Löw aufgebaute Team zählt zu den stärksten der Welt und kann in Südafrika bis ins Finale kommen´,

das sagt kein geringerer als Marcello Lippi!

Q
 

DeWollä

Real Life Junkie
mein Gott, laßt Euch bauchpinseln vom Italiener....da ist mir der Platini noch viel lieber, der macht aus seiner Verachtung keinen Hehl....als dieses Hochloben vom Römer um dann mit seinen Legionen über uns herzufallen...

nee Leute, es gibt nur eine Chance, wir brauchen einen richtigen Strategen auf dem Trainerstuhl, dann können wir sie, wie einst in der Varus Schlacht vernichtend schlagen......denn nur so bekommt man ihren Respekt.

gegen Italien gibts unter Löw einen gehörig auf die Mütze und Lippi hat sich selbst noch ein paar Wölkchen nach oben gehievt...er hat ja gegen den Favoriten gewonnen...

hätte er wie Platini sich selbst erhöht und gegen die Chancenlosen Deutschen verloren, wäre er ein Idiot gewesen....deshalb kann es auch sein, daß Platini den französischen Trainer bisschen in die Pfanne gehauen hat....
 

Schirmi

Pille vom Rhein
Ich zähle uns beileibe nicht zu den Favoriten, aber wenn schon Teams wir Frankfreich, Italien oder Portugal fallen, die keineswegs in der Quali groß überzeugen konnten, müssten wir auch dabei sein. Von mir aus können wir aber auch in der Vorrunde ausscheiden, kann sich Platini bestätigt fühlen und wir wären Löw los. Auch gut ;)
 
na ja...Italien wurde 4 mal Weltmeister und wer hatte die ernsthaft 2006 auf der Liste...ich jedenfalls nicht.

italien habe ich immer auf der Liste. Wir waren öfter im Finale als Italien.

Nach meiner Rechnung sind wir in Europa die erfolgreichsten.

@ Oldschool

Was soll Löw denn sagen?

Wir fahren dahin, um Weltmeister zu werden?

Dann sagen alle, er sei ein Großkotz.
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Soll er nicht sagen. Hat er ja schon gesagt. Aber eben auch, dass wir nicht der eindeutige Favorit sind.

Ich denke, mit beiden Aussagen trifft er den nagel schon auf den Kopf.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Deutschanld wird Weltmeister! Superteam, Supertrainer, Supermanager, einfache Gegner!

Go Jogi!
 

RedDevil

Glubberer
Auch wenn ich locker 1,3 Promille hab versuch ich mal sachlich zu bleiben :zahnluec: 2006 haben wir auch gegen die Itaker (Sorry liebe Mitbürger) verloren. Halbfinale dann ein Dejavue.Jetzt wieder was ähnliches.Allerdings ist diesmal Argentinien der Bösewicht. Nur das wir durch 2 mehr als dumme Tore (Italien 2006) verloren haben. Da haben wir mit Grinsemann verloren. Löw halte ich für durchaus schlauer was taktische Fragen angeht. Sein "Leistungsprinzip" ist aber mehr als fürn Hintern. In diesem Sinne. Gute Nacht :prost:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben