Leichtathletik

HoratioTroche

Zuwanderer
Das habe ich ja noch gar nicht mitbekommen, dabei ist das eine spektakuläre Leistung:
Gestern brach der Norweger Karsten Warholm beim Diamond-League-Meeting in Oslo mit 46,70 s über 400 Meter Hürden den Weltrekord von Kevin Young aus dem Jahr 1992.

Das würde ich ja gerne mal sehen, an den Lauf von Young in Barcelona erinnere ich mich noch. Unglaublich ästhetisch. Die 400m Hürden fand ich schon immer (also seit 1982, seit ich mit an so was erinnere) mit am schönsten anzusehen.
 
Oben